1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Micro SD wird nicht mehr erkannt

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von snowglider, 16. Januar 2012.

  1. snowglider
    Offline

    snowglider Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    76
    Danke:
    23
    Handy:
    Jiayu G5S schwarz
    Hallo zusammen,

    jetzt habe ich mit meinem Handy und der neuen 16GB Micro SD soviel herum gespielt, dass sie wohl hinüber ist.

    Bis gestern hat sie einwandfrei funktioniert, da ich mein Handy automatisch aus/anschalte hab ich heute gemerkt, dass die Karte nicht erkannt wurde.
    Gut, ich das Handy neu gestartet: nix

    Naja dachte ich, mach die mal in den Adapter und dann ins Laptop.
    Laptop abgestürzt, ging nur mit Hardreset weiter.

    Dann hab ich mir den Adapter genommen, der beim Handy dabei war und siehe da, Laptop stüzt nicht ab.
    Karte wird eingelesen und ich konnte ein Backup machen.

    Dann hab ich die Karte versucht zu formatieren, was aber leider nicht klappte, nach 5 !!! Stunden kam bei 100% eine Fehlermeldung.

    Die nächste Idee, rein in den Fotoapparat, der erkennt die Karte, aber stürzt beim formatieren ab.
    Hab ich auch noch nicht erlebt, das sich ein Fotoapparat aufhängt und ich die Batterie entnehmen muss.

    Dann hab ich mir diesen SD Formatter geladen und versucht damit zu formatieren, aber mit dem USB Adapter meint der, dass die Karte Schreibgeschützt ist, hängt möglicherweise mit dem Adapter zusammen, hab keinen Knopf um den Schreibschutz zu entfernen gefunden.

    Im Handy meiner Frau wird die Karte auch nicht erkannt.

    Jetzt werde ich die Karte mal in meinem Mediaplayer stecken und sehen was dann passiert.

    Vielleicht hat ja von euch noch einer ne Idee.

    So long
    Snowglider

    Zusatz, weder der Mediaplayer, noch meine Videokamera können die formatieren, einlesen können die sie alle. Schätze die hat ne Macke.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2012
  2. snowglider
    Offline

    snowglider Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2011
    Beiträge:
    76
    Danke:
    23
    Handy:
    Jiayu G5S schwarz
    So, hab jetzt mal ne Weile im Google verbracht, das scheint ein gängiges Problem von Micro SD Karten zu sein.
    Marke und Größe des Speichers spielen offenbar keine Rolle.

    Hinsichtlich dieses Themas bin ich von "Betroffenen" Beiträge in allen möglichen Foren erschlagen worden.
    Einzig eine Lösung konnte ich nicht finden, da scheint es keine zu geben.

    Also, Karte umtauschen und sehen was passiert, wenn die neue drin ist.

    So long
    Snowglider
     
  3. Obmann
    Offline

    Obmann Androidprobierer

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    206
    Danke:
    10
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZOPO Speed 8
    Eventuell einen Adapter besorgen der in einen PC Kartenleser passt. Formatieren (keine Schnellformatierung) könnte helfen. Daten sind natürlich futsch!