1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MID816 Firmware auf internal SDCard aufspielen

Dieses Thema im Forum "Firmwarethread" wurde erstellt von androidianer, 20. Juni 2011.

  1. androidianer
    Offline

    androidianer New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Milestone
    Habe auf http://www.slatedroid.com eine Anleitung gefunden, wie man vorgehene muss, um auf die interne SDCard eines MID816 Tablets ein neues Rom einzuspielen.

    Ist deshalb für mich interessant, da adb im TabletBootModus anscheinend mit meinem PC nicht ganz so will...

    Jedoch habe ich bei den nötigen Schritten ein Verständnis-Problem:

    INSTRUCTIONS:
    Remove the Internal MicroSD Card

    To CREATE/RESTORE a Custom Image and Adjust Partition Sizes
    1) Unzip LockDismount.exe

    2) Install DiskImage - (optional at this time to Create Knoppix Boot CD)

    3) Run LockDismount.exe (leave open) - **REQUIRED**
    - Select the Appropriate USB Mass Storage Device
    a) Check Force Dismount
    Lock It!
    4) Run Roadkil's DiskImage 1.6
    - Select the Appropriate Physical Disk
    a) Create a backup (store image) image of your existing MicroSD card
    - OPTIONAL
    i) Write the custom image (write image) to the MicroSD card
    5) Run LockDismount.exe
    a) Unlock
    6) Bootup Knoppix "Live" CD (OPTIONAL)
    a) Open GParted under Control Settings
    adjust the 4 system partitions as you see fit
    1) System (OS)
    2) Apps (Internal app storage)
    3) Cache (Temporary files)
    4) Data (Personal/Public storage/access space)

    Reinstall the Internal MicroSD Card
    Boot your device.


    Was muss ich ab Punkt 6 genau tun, bzw. was erreiche ich damit? Hier fehlen mir die Zusammenhänge...
     
  2. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    6. Knoppix booten, das ist eine Linux Distri die direkt von CD/DVD läuft.
    a. GParted öffnen, das ist ein Partitonmanager, der ist in Knoppix enthalten.
    Damit kannst du die 4 benötigten Partitionen auf der SD erstellen.
     
  3. androidianer
    Offline

    androidianer New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Milestone
    OK, ich brauche 4 Partitionen. Sind diese schon vorhanden, da ich im Step 4-i) das Image aufgespielt habe, und ich muss nur noch den Platz auf der SDCard kompl. ausfüllen?

    Oder müssen die restlichen Partitionen unter Verwendung der oben angegebenen Bezeichnungen noch angelegt werden? Wobei die letzten 3 ja mehr nach Verzeichnissen aussehen...
     
  4. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Ob die Partitionen schon erstellt sind müßtest du sehen können.
    Hast mal nen direkten Link zu dem Thread ?
     
  5. androidianer
    Offline

    androidianer New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Milestone
  6. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Der Teil mit GParted ist optional um die Partitionen anzupassen.
     
  7. androidianer
    Offline

    androidianer New Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Milestone
    Mal kurzes Feedback hierzu...

    Habe mir eine 4GB Karte gekauft, damti die org. SDCard unverändert bleibt.
    (Um die SDCard auszutauschen muss man das MID816 aufschrauben!)

    Habe mir aus diesem Link http://www.slatedroid.com/topic/12788-rom-herotab-mid816-custom-full-images-froyo-22/ das Stock/Base Image gezogen. Alles hat wurnderbar nach obiger Anleitung geklappt. Knoppix war nicht von nöten, da das Image auf 4 GB zugeschnitten ist.

    Einzig, beim aufspielen des Image bekam ich bei 99,75% einen Error #27. Habe dazu aber nichts bei Google gefunden und das Image funktioniert trotzdem.