1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MIJUE M10, MT6592, 1GB RAM, 8GB ROM - lowcost Octacore...

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von muegast, 31. März 2014.

  1. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @smartphonesbln : Was hast Du insgesamt bezahlt?Mit Dhl und Einfuhrsteuer komm ich auf ca. 150 Euro, stimmt das ungefähr?
    Diese Nebenkosten machen das Phone für mich wieder unattraktiv.
     
  2. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    das kann ich hier so nicht sagen ... hab da andere möglichkeiten als nicht-endverbraucher
     
  3. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Gut, das verstehe ich natürlich.Ich wär auch gerne Nicht- Endverbraucher:)
    Das Phone klingt sehr interessant, nur mag ich keine 150 Euro ausgeben.
     
  4. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    ich kanns empfehlen ... wenn einen die "nur" 8GB nicht stören isses n super Teil
     
  5. CuongHoang
    Offline

    CuongHoang Member

    Registriert seit:
    31. März 2013
    Beiträge:
    52
    Danke:
    34
    Handy:
    ThL W100
    Ich bin auch angenehm überrascht.
    Auch denke ich das beide Modelle blaugleich sind
     
  6. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,018
    Danke:
    1,336
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Ich hätte noch bitte gerne meine Frage bezüglich Simslot, 3G und normaler Simkarte beantwortet.
    Mag nur normale Simkarte für 3G verwenden.
    Und die Sprachqualität ist an und für sich o.k.?
     
  7. qwer99
    Offline

    qwer99 Member

    Registriert seit:
    8. September 2013
    Beiträge:
    49
    Danke:
    38
    Handy:
    Elephone P3000S
    Könnte bitte jemand ein paar Fotos mit dem Star A2800 machen und hochladen. Wie ist der Blitz? Wie ist die Aufnahmequalität bei Videos?
     
  8. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    Fotos sind leider nicht so prall, dass scheint die schwäche des Phones zu sein. Ich mach gleich mal ein paar
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. April 2014, Original Post Date: 16. April 2014 ---
    Hier die Fotos ... Video ist ziemlich "schlecht" vll kann man mit ner anderen App was rausholen... Also ein ersatz für ne Digicam ist es nicht!
     

    Anhänge:

    qwer99 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    So schnell kann´s gehen....:rolleyes:, das neue Handy ist schon wieder weg und daher hier nur kurze ein Ersteindruck!

    Am Dienstag das Mijue M10 beim Zoll geholt (diesmal hatte ich da eine "nette" Dame, die wollte das Teil doch tatsächlich sehen - auf meine Erwiederung, dass sie dies ja eigentlich nicht dürfe, hat sie was von wg. CE Kennzeichnung rumerzählt, auf dem Einfuhrabgabenbescheid steht aber was von Stichprobenkontrolle und die muss definitiv mitgeteilt werden, wenn sie im Beisein des Empfängers durchgeführt werden soll - Schwamm drüber, die Kollegen da wissen offenbar nicht wer sie bezahlt...), na ja ich war echt leicht skeptisch aber das Teil ist für den Preis der Hammer.

    Display - ohne jeden Makel, hell gleichmäßig ausgeleuchte.

    OS - Anroid 4.2.2 pur ohne Add´s

    Speicheraufteilung - intern stehen ja nur 8 GB zur Verfügung aber davon reichlich 2 GB als Telefonspeicher, das hat was. 1 GB RAM - ich habe nichts gefunden, was auf dem Teil nicht laufen würde

    GPS - überdurchschnittlich, in meinem Büro (EG mit Stahlbetondecke) hatte ich Empfang!

    WLAN - OK - ohne Kommentar überall, wo meine anderen Geräte Empfang hatten, hat das M10 auch Empfang.

    Telefon - OK - Sprachquali ist gut, Empfang normal

    Wetterwidget - SCHAF ist da! :hehehe:

    Akkulaufzeit - in Anbedracht der kurzen Verweildauer bei mir, erlaube ich mir da kein Urteil, einen Tag hielt das Teil jedenfalls aus (bei einem Gesamtgewicht von 135 g - gewogen, halte ich dei Akkuangabe von 2200 mAh allerdings für zu optimistisch)

    ...und warum ist es schon wieder weg? Wir hatten heute einen Familienfeier & mien 16-jähriger Neffe brauchte ein neues Handy (hat sein S2 geschrottet).
    Er hatte sich eigentlich für ein Nexus 5 entschieden, dann das Teil von mir eine Weile in den Händen gehabt, den Preis gehört (knapp 140 EUR inkl. EUSt.) und mich gebeten es ihm zu verkaufen, was soll´s, jetzt hat er das Ding und ich habe mir eben das A2800 bei Mixe bestellt (hat ja wohl 2 GB RAM) kostet gerade 5 $ mehr als das M10 bei Tinydeal und kommt mit zweit Akku und Flipcover. Mal sehen ob die anderen Spez. genauso gut sind, wie beim M10, das ich im Preisbereich bis 150 EUR für eine absolute Kaufempfehlung halte!

    Schönen Sonntag Abend noch!
     
  10. jago35
    Offline

    jago35 New Member

    Registriert seit:
    22. August 2014
    Beiträge:
    0
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nokia 6303i
    Hi muegast,

    benötige dringend Info.

    haben über lightinthebox ein Mijue M10 bestellt. Kam vor ein paar tage an. Info vom Zoll dass man es abholen soll. Dies natürlich gemacht. dann die Info: Gerät muss von der Bundesnetzagentur geprüft werden. soweit so gut.

    nun der "Schock": Die Bundesnetzagentur hat festgestellt, dass es sich um nichtkonformes Erzeugniss handelt. d. h. es darf nicht eingeführt werden.

    Warum? neue Zollbestimmungen?

    Auf diversen Internetkaufportalen wird das Teil angeboten (Amazon, usw)

    Was hast du gemacht, dass du deines mitnehmen dürftest?


    MfG

    Jago
     
  11. muegast
    Offline

    muegast Active Member

    Registriert seit:
    20. Dezember 2013
    Beiträge:
    177
    Danke:
    177
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI hammer & damit zufrieden
    Nix habe ich gemacht - die Dame hat sich das CE Zeichen angesehen, für gut befunden und mir ausgehändigt.

    Ich habe dabei auch freundlich gefragt, warum ich denn die Verpackung überhaupt öffnen müsse, auf der Rechnung sei schließlich alles korrekt ausgewiesen, da wurde sie etwas "ruppig" und hat was von CE-Kennzeichnung rumerzählt (CE Zeichen war aber auf Gerät und Akku), auf der Einfuhrbescheinigung steht dann aber nur was von "Warenstichprobe" - zu mehr sind die nämlich (eigentlich) auch gar nicht befugt...

    Ich denke es ist fraglich ob sich ein Rechtsstreit lohnen würde, Du bekommst das Teil dann wahrscheinlich nach unendlich viel Nervenaufreibereien in zwei Jahren - aber die Bundesnetzagentur könnte Dir max. den Betrieb in Deutschland untersagen, den Besitz verbieten kann sie nicht.
    Der einfachere (nervenschonendere) Weg ist vielleicht Rücksendung und sich mit dem Händler zu einigen versuchen.

    regards