1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ming Xing - A008 / die Display-Uhr ... ???

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von Don_Ron, 11. September 2009.

  1. Don_Ron
    Offline

    Don_Ron Handy-Freak

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Beiträge:
    228
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Wildfire und HTC KAISER TyTN2 , Samsung SGH-F480 , LG HB-620T , SE W760i , China-WM-Phones Tops Touch A1 & A1_BE
    @ all

    Jaa , der Titel-Theme hätt gut auch heissen können -=-> nächstes Handy für die Sammlung ... *gg*

    Äähem , ja heut ist nun mein zweites China-Phone per Hermes eingetrullert. NÖÖÖ , ich hab keine Handymacke ... ;)

    Jaa also ... , handelt sich ums Ming Xing A008 und ich hätte da mal ne Frage.

    Sooo , bislang vom Zustand/Haptik-Bedienung etc sehr zufrieden - liegt trotz falsch eingeschätzter Größe supi inner Hand , FW lööft absolut stabil und soweit komm ich mit dem Gerät auch gut klar - wirklich supi verarbeitet , also mal so nebenbei angedeutet kein Vergleich zum ersteigerten DualSim-Erstling B889 (jedenfalls für den ersten Eindruck).

    Genug des Vorworts ... -> diese dunkelrote anzuwählende Analoguhr fürs Display hätt ich gern als Screensaver - ist das auch möglich ??? Als "Tapete" (Hintergrund) kann ich sie ja einstellen , würde aber wenn möglich gern eines meiner manuell eingepflegten Pics fürs Display behalten/verwenden und dann per Zusatzoption "Schirmen speichern" (Bildschirmschoner) dann nach gewählter Vorgabezeit diese Analoguhr haben wollen ... iwi wird diese aber in dieser Option garnicht angezeigt ?! Bislang hab ich als einzigste Variante der Anzeige einer Uhr (ähnlich SonyEricsson W850i/W760i) nur dieses ausgeschaltete graue Display mit der wandernden Digi-Clock zuweisen können. Hab ich da was in den Optionen übersehen .. oder geht das einfach nicht ???

    Also dann mal die kurze schmerzlose Anfrage an alle Besitzer eines A008 ... ist das überhaupt wie in meinem Wunschdenken angedacht möglich ???

    -=-Zusatz zum Testbericht-=-

    Habe natürlich auch den feinen Testbericht (my fullst Kompliment) und auch die zugehörige Diskussion voller Elan durchgeackert ... also ich kann dem Testberichter nur zustimmen -> echt supi Verarbeitung , das Gerät macht wirklich echt was her !!! Einzigstes groooobes von mir bemerktes Manko (warscheinlich bei vielen Chia-Geräten so) , das GERMAN ist echt totaly abenteuerlich - da muss ich mal grobe Minuspunkte austeilen - Schade , Menüführung als solches ist top , die deutsche Sprache (angeblich perfect) hauts dann aber im Endeffekt wieder voll in die Tonne !!!

    Nöö , muss mich berichtigen ... der Videoplayer lässt ooch zu wünschen übrig , trotz schon lange benutztem SUPER (Konvertierungsproggi) und gefundenen diesbezüglichen Einstellungs-Pics ist das Teil wohl nicht so der Hammer ... trotz bebilderter Vorgabe verrauschte Wiedergabe und arg heftiges Ruckeln bzw böser Aufsplittungen der Videosequenzen aufm Handy. :sorry:

    Nunja ... , ... ich sags durch die Blume => PLEASE Helps , ist da was mit dieser Clock möglich ???

    Gruß Ronni

    - - - -

    PS: alle hier durchgeforsteten (teilweise ähnlichen Posts) brachten mir kein gewünschtes Ergebnis - aua , meinte natürlich kein Resultat.

    =-=-Nachtrag_2-=-=

    Sry , gerade bemerkt , normal sollten wohl regular DREI Games auf dem Gerät vorinstalliert sein - ist bei mir aber nur dieses komische Bilderrätsel , wie komm ich wieder an die anderen zwei Spiele bzw wie könnte ich sie installieren ??? Handelt sich haupsächlich um dieses "Mahjong"
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2009