1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Minix Neo X8-H Plus Android TV-Box Review - Quadcore - 4K Video - Flagship? - Colonelzap

Minix Neo X8-H Plus Android TV-Box Review - Quadcore - 4K Video - Flagship? - Colonelzap

  1. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  2. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    Danke für dein Review.
    Kannst du mal bitte testen ob man mit der Android APP "Yatse" XBMX (Kodi) auch per Handy bedienen kann .
     
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das geht :grin: Sachen gibt's! 1000 Dank für den Hinweis :)
     
  4. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Der "Air Mouse" kann man auch am PC oder Laptop (oder andere Geräte) anschließen und da benutzen, und ist sehr genau und schnell. Das sollte man fast auch zeigen :) da es allein auch ein funny Gadget ist.

    Also im Settings beim Output Mode da kann ich auch 4K anwählen (und laut TV info wird das Bild von der Box auch im 4K wiedergegeben). Daher denke ich nicht das es nur 1080p Output ist? (ich sehe aber schon das es so steht auf die Seite von efox)

    Habe wo anders das hier gefunden - display:
    • Automatic or manual HDMI resolution: 480p/i @ 60 Hz, 576p/i @ 50 Hz, 720p @ 50/60 Hz, 1080i @ 50/60 Hz, 1080p @ 24/50/60 Hz, or 4k2k 24/25/30Hz/smpte
    XBMC ist klasse! mit die richtigen Repository/Quellen ist das der Zugang zu vielen Film und TV kanäle! :grin:

    Ich hänge auch mein Unboxing hier bei
     
  5. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    An das Ding muß ich mich erst noch gewöhnen, so GANZ "locker flockig" kann ich damit noch nicht umgehen :grin:

    Das kann sehr gut angehen, ich konnte es nicht testen, das schafft mein TV nicht ;) Ungetestete Sachen mag ich nicht in meinen Videos als "Fakt" präsentieren, da staple ich lieber etwas tiefer und und bleibe bei dem 1080p Output, denn DAS konnte ich testen :) Wenn es besser gehen sollte, umso besser :)

    Damit habe ich mich heute zum ersten Mal beschäftigt, da gibt es wirklich lustige Sachen :grin:

    20150116162929326.jpeg

    Das ist echt ne "geile" Sache :hehehe:

    2015011618475629.jpeg
     
  6. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    Xstream repo für kinox.to,kinokiste,movie4k.to usw. und als extra programm für sachen aus aller welt NaviX :)
     
  7. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  8. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    oha die ist auch sehr gut
     
  9. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    :offtopic:
    Zt. nutze ich Kodi ( ehem. XBMC ) auf meinem Raspberry Pi.
    Das ist echt ne coole Sache , allerdings mit tastatur nicht so Flüssig bedienbar wenn man gerade ein Viedeo abspielt . Aber mit Yatse vom Handy läuft das ohne Problem.

    Ich überlege mir aber ob ich mir die Minix zulege da die ja nochj einige mehr als
    XBMC kann .


    Als B-Ware ( Rückläufer wegen Wiederruf) mit voller Garantie gibt es die für rund 130,-Eur im minix-shop.de .

    Was haltet ihr davon ?
     
  10. Xioian-iBo
    Offline

    Xioian-iBo Support für Technik

    Registriert seit:
    2. Januar 2014
    Beiträge:
    144
    Danke:
    167
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Note 3 Note 2 Note 1

    sry wenn ich blöd frage aber ich habe da auch auf meinem stick

    was kann ich damit machen , ??

    meins ist das hier
     
  11. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    XBMC hast du auf diesem stick bestimmt nicht drauf
     
  12. Dahmer
    Offline

    Dahmer Persona non grata

    Registriert seit:
    4. November 2009
    Beiträge:
    3,506
    Danke:
    778
    Handy:
    Siemens C45
    mit den nötigen quellen kannst du z.b. aktuelle kinofilme,serien usw.schauen und auch sonst allen möglichen kram aus der welt
    --- Doppelpost zusammengefügt, 16. Januar 2015, Original Post Date: 16. Januar 2015 ---
    warum sollte er das nicht drauf haben (von hause aus vielleicht nicht aber eventuell selbst installiert)
     
  13. MTK
    Offline

    MTK Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. September 2013
    Beiträge:
    1,104
    Danke:
    1,087
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G4 H818P Dual
    OK, ich nehme alles zurück . Mir war nicht bekannt das die Installation
    auf so einem stick möglich ist
    Aber es gibt in der Tat schon käufliche Miracast Sticks inkl. XBMC
     
  14. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,328
    Danke:
    1,567
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Mein IN-DEPTH Test Review

    Getestet wird: 4K Video, 3D Gaming, der Air Mouse auch am Laptop, Youtube TV app, XBMC Streaming, DLNA Streaming vom Handy!
     
  15. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Die Elephone TV-Box hat XBMC Kodi schon out of the box. Die mitgelieferte Portable Remote kannst Du getrost in die Tonne kloppen, na ja ist eben mit dabei. Hab mir deshalb ne Rapoo E2700 Funktastatur mit Touchpad zugelegt. Netflix, XBMC, Sky-Go alles läuft ohne zu meckern nur Maxdome behauptet das HDMI erst ab Android 4.2 funktionieren würde obwohl 4.4.2 drauf ist.
     
  16. DAB
    Offline

    DAB Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2014
    Beiträge:
    95
    Danke:
    45
    Handy:
    Meizu m2 mini, Samsung s7
    Warum so viel Geld ausgeben? Wenn man Spaß an der Technik hat, kann man sich das passende System (Tv Box) auch sehr preisgünstig mit dem Odroid C1 oder U3 zusammen stellen! ;)
     
  17. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich weiß nicht was für Dich "preiswert" ist @DAB ??? Klar ist die Minix Neo X8-h schon nicht mehr ganz so schlank vom Preis aber da ist auch alles aus einem Guss und da funktioniert alles direkt out of the box, selbst FullDH oder U-HD Videos laufen ohne irgend welche Ruckler. Für den Preis von ca. 150€ all inkl. vor der Haustüre finde ich für das gebotene ist das völlig ok. Klar gibt es auch preiswertere TV-Boxen/Sticks und das schon ab so ca. 30€ nur können die selbst bei allem Wohlsein nicht an die Neo X8-h ranreichen. Ich selber habe die Elephone TV-Box die für ca. 55€ Chinapreis schon so einiges an Ausstattung bietet wo die ganzen TV-Sticks nicht mitkommen. Z.B. 4 USB OTG Ports die es mit USB-Fesplatten auch über 1 TB ohne Probleme aufnehmen, eine optischen Audio-Ausgang und eine eingebaute 5MP Webcam. Wenn man das zusammenzählt ist die für die 55€ das bessere Angebot als die ganzen TV-Sticks. Nur spielt hier die Minix Neo X8-h in einer eigenen und anderen Liga. Gut das es diese große Auswahl gibt, so ist für jeden Geschmack und Geldbeutel das passende dabei. Übrigens wäre eine Lösung auch einen Raspberry Pi oder Banana Pi als Basis zu nehmen, Software gibt es ja da genug und das Bastlerherz sollte gerade da höher schlagen.
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,841
    Danke:
    8,172
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Mir war vor allem ein starker Wifi Empfang wichtig, da mein Router 2 Stockwerke über meiner TV-Box steht. Den ganz "billigen" Boxen traue ich in der Hinsicht irgendwie nicht, bei der Mini war ich zum Glück positiv überrascht :)
     
  19. f4binho
    Offline

    f4binho Well-Known Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    138
    Danke:
    301
    Handy:
    Redmi Note 3 Pro SE
    Das liest sich alles gut, da ich auch auf der suche bin nach einer preisgünstigen box. Sie sollte skygo und xmbc können (flüssig, vor allem BL :)). Spielen ist unwichtig, dafür hab ich die ps. Habt ihr da ne gute preisgünstige Empfehlung, bin es leid immer meinen lappi an zu Stöpsel, da sowieso meist dann der Akku leer ist bzw mitten in der Übertragung
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,387
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Läuft Sky Go auf dieser Box? Und wenn ja auch über Ethernet?