1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Mlais M9 5.0 inch Android 4.4 3G Smartphone - 8G Killer für €75.09

Dieses Thema im Forum "Gearbest.com" wurde erstellt von Gearbest, 23. Januar 2015.

  1. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    509
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
    Hallo Ihr Lieben,


    Ein neues Produkt von Gearbest : Mlais M9 5.0 inch Android 4.4 3G Smartphone so genannter 8G Killer.
    [​IMG]
    Hauptmerkmale:
    Mlais M9 Android 4.4, 3G, 5.0 inch qHD Screen MTK6592M, 1.4GHz Octa Core, 8GB ROM, Dual Cameras RAM: 1GB, ROM: 8GB
    Für Gravity/FM/MP3/MP4/Bluetooth/GPS Function
    Nur mit GSM+WCDMA
    Networks: GSM 850/900/1800/1900MHz WCDMA 850/2100MHz
    Sprachen: Bahasa Indonesia, Bahasa Melayu, Cestina, Dansk, Deutsch, Englisch, Spanisch, Philippinisch, Französisch, Harvatski, Italienisch, Latviesu, Lietuviu, Magyar, Nederlands, Norsk Bokmål, Polski, Portugiesisch, Rumänisch, Rätoromanisch, Slovenscina, Suomi, Svenska , Vietnamesisch, Türkisch, Griechisch, Russisch, Arabisch, Hebräisch, Thai, Koreanisch, Traditionelles / Vereinfachtes Chinesisch
    Packungsinhalt: Handy: 1, Batterie: 1 x 2800mAh Akku, Netzteil: 1, USB-Kabel: 1, Zurück Fall: 1, Handbuch Englisch: 1


    Mit Gutschein Code : MlaisJY für €75.09, kauflink

    [​IMG]
    [​IMG]

    Viel Spaß bei Gearbest :)


     
  2. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Wollte eines bestellen.
    Wenn man mit Paypal bezahlen möchte, wird ein ganz anderer Preis an Paypal übertragen, so daß schlussendlich ca. 10€ mehr auf der Rechnung stehen.
     
  3. StardustOne
    Online

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Das Phone ist ein Wico S100 Clone und wie ich inzwischen selber erfahren musste, ist das Display des Wico S100 extrem empfindlich und zerbricht beim Tragen des Phones z.B in einer vorderen Jeanstasche sehr leicht. Ohne Fremdeinwirkung.

    Ich rate deshalb von allen Vatianten dieses Phones ab. Die Geräte mögen schnell sein. Doch sie halten von der Qualität oft nicht was versprochen wird. Jedenfalls nicht wenn Wico S100 draufsteht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Januar 2015
  4. Gearbest
    Offline

    Gearbest Well-Known Member Sponsoren

    Registriert seit:
    11. Dezember 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    509
    Handy:
    Meizu Huawei Lenovo Elephone Ulefone Gubot Doogee
    Tatsächlich? So was muss ich mit unseren Lieferanten reden. Immerhin sind wir Händler, nicht Schwindler :(
    --- Doppelpost zusammengefügt, 24. Januar 2015, Original Post Date: 24. Januar 2015 ---
    Jedes Produkt, bevor das von den Lieferanten zu unserem Lager geht, müssen wir zuerst eine Durchprüfung darüber beschaffen, normalerweise gibt es kein Problem mit der Qualität, immerhin haben wir die „ Kundenschutz: Genießen Sie bitte unsere umfassende Garantien einschließlich einer Kein-Grund-45 Tage Geld Zurückerstattung. Die meisten Einzelteile entsprechen unsere 90 Tage Reparatur und Ersatz Strategie.“ :)
     
  5. Jack I
    Offline

    Jack I New Member

    Registriert seit:
    25. März 2014
    Beiträge:
    23
    Danke:
    23
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Kingzone N3
    ....the Clone Wars......:hehehe:
     
  6. StardustOne
    Online

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Jack I sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Bei beiden von einem Clone zu sprechen ist denk ich vermessen, Wiko selbst importiert nur Geräte vom OEM und lässt die labeln, ist bei vielen Marken so. Ein OEM Produziert ein Gerät und bietet das dann diversen Firmen mit eigenem Brand an, wäre nicht ungewöhnlich wenn das Gerät in anderen Ländern noch mal unter anderem Namen auftaucht ...
     
  8. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,387
    Danke:
    712
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Bitte nicht WiCO mit WiKo verwechseln...
     
  9. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Ups , my fault ^^ ... Wiko sehe ich allerdings ähnlich, auch bei denen gab es schon "überschneidungen" (glaub beim Stairway) die in anderen Ländern schon mal unter anderem Label erschienen sind.

    Kommt halt alles aus China ^^ ...
     
  10. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Also bislang macht das Phone einen recht brauchbaren Eindruck.
    Haptisch prima. Ist schlank, liegt gut in der Hand. Läuft rund und flüssig.
    Durch die sparsame Softwareausstattung ist hinreichend Speicher frei
    (trotz nur 1GB Arbeitsspeicher und 8GB Programmspeicher; erweiterbar durch Speicherkarte)

    Das Android ist sehr, sehr nah am Stock ohne Bloatware. Das Wetterschaf ist der einzige Zusatz.
    (Nachdem ich vor Kurzem ein S3 Neo in der Mache hatte ist das eine richtige Genugtuung)

    Die Sprachqualität beim Telefonieren ist gut.
    (Auch das sollte mal ruhig erwähnt werden :music:)

    Display ist brauchbar bis gut.
    (Die Auflösung ist zwar nicht so hoch, aber dafür läuft es fluffig. Ne Full HD Auflösung hat halt 4x soviel Bildpunkte, die alle berechnet werden müssen und am begrenzten Arbeitsspeicher knabbern. Wer´s braucht. Ich nicht.)
    Die Blickwinkelabhängigkeit ist gut. Weit besser als z.B. beim Vodafone Smart4 Power oder dem Kingzone S1.

    Die Software ist clean. Sehr gut.
    Eine Displayschutzfolie war bereits aufgezogen. Sehr gut.
    Funktionstasten nicht beleuchtet. Ok, gibt Schlimmeres.
    Keine Notification-LED. Nicht so gut.

    Die Bedienung: die Tasten für Ein/Aus und Lautstärke sind links. (Wäre das Traumhandy für Linkshänder) Ist aber auch so ok.
    Mit dem mitgelieferten Rückenprotektor lässt es sich gut bedienen, jedoch ist der Schutzwert recht begrenzt.
    Die optionale Hülle (mit Klappe links angeschlagen) macht dagegen wenig Sinn. Wegen den Einschalttasten links ist ein
    einhändiges Einschalten kaum möglich. Das ist einfach unüberlegt.

    GPS funktioniert. Fix ist fix. In der Ebene ist es recht zuverlässig, aber wenn man sich in Häuserschluchten bewegt, verliert
    es schnell die Orientierung. (Besser als mein Kingzone S1, aber bei weitem nicht so gut wie beim Phicomm E550)

    Der Akku mit angeblich 2800mAh wiegt 38g. Das macht die Kapazität wenig glaubhaft.
    Die Laufzeit ist klassenüblich. 1-2 Tage bis zum Aufladen, je nach Nutzung. Nicht besser oder schlechter als andere Standardphones.

    Der Startsound (wie bereits oben erwähnt) ist nervig. Da sollte eine Abschaltmöglichkeit vorhanden sein.

    Die Frontkamera für Videophonie und Selfies ist brauchbar. Hinreichend scharf und farbecht.
    Ob´s 5MP sein müssen zweifel ich zwar an, aber es ist wie es ist.

    Zur Hauptkamera kann ich noch nichts Endgültiges sagen. Muss erst noch ein paar Bilder bei Tag machen.
    Ärgerlich ist hier, daß Änderungen der Kameraeinstellung (z.B. Auflösung oder Vollbild/4:3 Format) nicht gespeichert werden und bei Beenden der vorinstallierten Kamera-App wieder zurück auf Standard gesetzt sind. Habe OpenCamera installiert. Damit funktionierts.
    Nachtrag von Beitrag #14 (Demobild in Beitrag #15):
    Fotos: bei meinem Phone zumindest: katastrophal. Die Schärfe lässt vom rechten zum linken Bildrand nach, so daß kein einziges Foto halbwegs brauchbar ist.
    (Das heißt: rechts sind sie scharf, links unscharf)
    Verdacht: defektes Kameramodul.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2015
    rWx, steffsb und Daemonarch sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Geht mit dem MTK DroidTool in der Regel ganz easy. Wenn man nach China Apps scannt um diese entfernen zu lassen, dann fliegt in der Regel jeder Startsound mit raus ;-)
     
  12. StardustOne
    Online

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Schlag mal mit einem Stift in der Hand auf das Display so wie in den Videos, ich bin gespannt wie gut das Gorilla Glass Display wirklich ist.

    Das baugleiche Wico S100 hat sich nämlich in der Hosenfronttasche einer Jeans meines Kollegen in Einzelteile zerlegt.
     
  13. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Werd´s probieren. Danke schonmal.
    Ergänzung: Hab´s probiert. Krieg keine Verbindung zwischen MTK DroidTool und Phone.

    Welches Video meinst du?
    Vom Klopfen her kommt mir die Scheibe nicht labiler vor als bei anderen Phones. Aber durch die Schutzfolie kann man das
    natürlich auch nicht besser beurteilen.
    Wahrscheinlich ist das der Fluch jedes schlanken Phones. Je dünner umso labiler.
    Da biegt es sich schnell in der Hosentasche und "knack", hin ist das Display.
    (Soll angeblich auch bei den besten iPhones vorkommen)
    Hier ist es eventuell nochmal kritischer, da durch die längliche Batterie die Querversteifung (Stabilität gegen das Verwinden) zwangsläufig reduziert ist.

    Das geht im Übrigen einher mit einer allgemeinen Kameraproblematik: Je dünner das Phone, umso kleiner der Abstand zwischen Linse und Chip und umso kleiner muss zwangsläufig auch der Chip sein.
    (Was einer guten Bildqualität definitiv nicht förderlich ist)
    (Achtung: diese Aussage ist allgemeingültig und folgt nur optischen Grundlagen und ist nicht speziell auf dieses Modell bezogen)
    Ärgerlicher ist hier, wie bereits oben erwähnt, daß Änderungen der Kameraeinstellung (z.B. Auflösung oder Vollbild/4:3 Format) nicht gespeichert werden und bei Beenden der vorinstallierten Kamera-App wieder zurück auf Standard gesetzt sind. Habe nachträglich OpenCamera installiert. Damit geht´s.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2015
  14. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    So, jetzt habe ich auch bei guten Umgebungsbedingungen Fotos gemacht.

    Resultat: Niederschmetternd !!!

    Die Bilder sind teilweise unscharf.
    Es ist mir nicht ein einziges Mal gelungen ein vollständig scharfes Foto zu schiessen.
    Was heißt teilweise? Teilweise heißt: Links unscharf, rechts scharf!!!

    Ich gehe jetzt mal der Einfachheit halber davon aus, daß da ein Defekt vorliegt.
    (z.B. ein schief montiertes Kameramodul oder Linsensystem)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Februar 2015
    Daemonarch und steffsb sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Nach etlichen Versuchen ist es mir gelungen dieses halbwegs scharfe Beispielfoto zu schiessen.
    Allerdings beachte man den Verlauf der Bildschärfe von rechts nach links...


    [​IMG]
     
    KloNom, Erbsenmatsch und kb0n sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Da es sich hierbei nach meinem Erachten um einen Fall von DOA handelt, wird es interessant werden den weiteren Verlauf der Bearbeitung durch GearBest zu beobachten.
    Ich hab´s jedenfalls mal angemeldet. Allerdings darf man jetzt nicht ungeduldig sein. Es ist "Chinese New Year".
     
  17. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,839
    Danke:
    8,151
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    DIE Kameraqualität hällst Du bei einem 99 Dollar Handy für einen Defekt? Ich nicht! In DER Preislage halte ich das für eine absolut normale Angelegenheit, bei DEN Specs und DEM Preis muß irgendwo gespart werden und bei Chinahandys ist das in aller Regel bei der Kamera. Für 99 Dollar darf man sicher keine Wunder erwarten ;)
     
  18. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    - In den Entwicklereinstellungen das USB Debugging eingeschaltet?
    - zwar verschwindet dann der Bootsound aber die Liste der chinesischen Anwendungen, ist in die Jahre gekommen. Brauchst auch root in der shell dazu.
    Brauchst auch nur in /system/media das mp3 File umbenennen.
     
  19. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Danke für die Unterstützung.
    Bin mit dem MTK DroidTool bewandert, aber es scheint mir ein Treiberproblem zu sein.
    Das DroidTool (Version 2.5.3) erkennt das Phone gar nicht erst.
    Habe Windows7 in 64Bit.
    Muss mal probieren, ob es mit einem meiner alten Phones noch spielt oder ob auf meinem
    Rechner was strubbelig ist.
    Werde wohl nochmal die Version von Tool und Driver aus deiner Signatur laden und installieren.
    Melde mich dann, wenn ich mehr weiß.
    Bis dahin: wie schon gesagt: Vielen Dank.
     
  20. ELeichstetten
    Offline

    ELeichstetten Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Beiträge:
    79
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei Note 3
    Klar, war es. Habe mal auf die Schnelle 4 MTK-Phones ausprobiert.
    Nach meiner absolut unrepresentativen Auswahl sieht es so aus, als ob ich Probleme bei Phones mit Android 4.4 hätte:
    HTM A6 Android 4.1 = ok
    Vodafone Smart4 Power Android 4.4 = nok
    Wiko Darkmoon Android 4.2 = ok
    MLais M9 Android 4.4 = nok