1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Moonse E7001 aPad W-LAn Problem

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von totto4711, 16. August 2010.

  1. totto4711
    Offline

    totto4711 Active Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    178
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Das wechselt sooo oft.. da ich mich nicht Entscheiden kann :-)
    Hallo,

    ich glaube das ich das Teil hab..
    Es ist schwarz und hat ne Cam..

    Und Android 1.7 beim Boot..
    ---------------------------

    Hier mein Problem.

    Habe das W-Lan eingerichtet..
    Nun stürzt er jedes mal ab, sobald er ne W-Lan Verbindung findet..

    Weiss einer woran das liegen kann ?

    Gruß
    TOTTO
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Das aPad / moonse e7001 hat Android 1.5 und zwei mini USB anschlüsse links und rechts neben dem an/aus schalter.

    Ich schätze das du ein 'flytouch' oder ein eken m002 hast.

    Bei deinem WLAN problem kann ichdir leider nicht helfen =(
    Hast du mal probiert die verschlüsselung deines WLAN netzes auszuschalten?
    Vielleicht sendet ja ein Router in deiner gegend unsinn, aber wahrscheinlicher ist es das WLAN bei deinem pad nicht richtig geht... vielleicht hilft eine neue firmware die du hofentlich auf slatedroid.com finden kannst (ist z.Z glaube ich down)
     
  3. totto4711
    Offline

    totto4711 Active Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    178
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Das wechselt sooo oft.. da ich mich nicht Entscheiden kann :-)
    OK.. Mini USb Habe ich nicht..
    Aber so nen Adapter Teil für Lan und 2 x Normal Usb.. das Dunktioniert auch..

    Vielleicht kann mir nu einer Sagen, was für ein Gerät ich habe.. Ich kann nirgends eine Genauere Angabe finden.

    Es hat so nen Weißen breiten USB Stecker auf nochbreiter für das Gerät.
    Desweiteren hat es einen Mini SD Kartenslot.

    Bei Slater.. gibts zur Zeit nicht viel (neues Forum)..

    TOTTO
     
  4. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Google mal nach Bildern vom Eken M002 und vergleiche die mit dem was du hast.
     
  5. totto4711
    Offline

    totto4711 Active Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2007
    Beiträge:
    178
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Das wechselt sooo oft.. da ich mich nicht Entscheiden kann :-)
  6. Silverstreet
    Offline

    Silverstreet Bastler :)

    Registriert seit:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    321
    Danke:
    0
    Handy:
    keins
    Sieht irgendwie aus wie das epad. Wie wieviel bildschirmdiagonale hat es?

    @Colonel Zap: Ich bin doch hier eh im Offtoppic von daher... eigentlich hab ich a schon mehr als 100 beiträge...

    Edit ColonelZap: Sorry, wenn ich hinter jemandem aufräume, der eindeutig versucht Beiträge zu sammeln, mache ich mir nicht auch noch die Mühe jeden einzelnen Beitrag auf ein on- oder offtopic Bereich zu kontrollieren.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. August 2010
  7. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Jau, schaut so aus.
    Ich denke das ist das Eken m002.
    Im gegensatz zum aPad hat es
    1. einen VIA8505 prozessor mit ~450MHZ
    (aPad hat einen Rockchip mit ~600MHz)
    2. Einen Mikrofon ausgang
    (aPads haben nur ein eingebautes)
    3. Android 1.6
    (aPads haben 1.5)