1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Mozilla "Firefox OS" neues Betriebssystem

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von steffsb, 10. Juli 2014.

  1. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    Folgend möchte ich euch das Betriebssystem „Firefox OS“(folgend FFOS genannt) ein wenig zeigen.

    Hervor zu heben ist, dass viele Apps nicht wirklich auf dem Phone installiert werden, sondern das man quasi nur einen „Link“ auf dem Handy zu den entsprechenden Apps ablegt.
    Die Apps verwenden dann die Inhalte die auf einer entsprechenden Web-Site abgelegt sind, also im Prinzip „Online-Apps“. Das Stichwort dazu heißt „HTML5 & JAVA“.
    Vorteil: Schnelligkeit, da dies sehr schnell arbeitet UND man „müllt“ sich sein Handy nicht wirklich mit Apps zu.
    Nachteil: viele Store-Apps funktionieren nur mit einer Datenverbindung(mobiles Inet, oder WLAN), da sie „online“ arbeiten.

    Weiterhin nutzen die Apps bei weitem nicht so viele Zugans-Berechtigungen, im Vergleich zu z.B. Android Apps wo beispielsweise eine Taschenlampen App teils auf sehr weitgehende Berechtigungen zugreift.

    Außerdem soll das FFOS DEUTLICH sparsamer mit den Akku-Ressourcen sein.

    Ein Market, ähnlich wie der Android Playstore, ist verfügbar und wächst anscheinend täglich, ist jedoch noch ein „Waisenknabe“ im Vergleich zum Android-Store.
    https://marketplace.firefox.com/

    Facebook, Twitter, Whatsapp-Lösung, Wetter, Wikipedia, Spiele, Code-Scanner etc.

    Liste der Phones die mit dem FFOS laufen (Stand Anfang Juli 2014):
    http://www.mozilla.org/de/firefox/os/devices/

    hier noch ein Phone mit deutlich besseren Specs das nicht in der Liste ist:
    http://www.geeksphone.com/


    Test/Review FFOS-Phone „ZTE Open C“:
    http://chinamobiles.org/threads/review-zte-open-c-snapdragon-200-4-firefox-os.40463/


    Hier also die Oberfläche des FFOS

    Start/Einrichtung
    2014-07-10-13-10-32.png 2014-07-10-13-10-43.png 2014-07-10-13-10-53.png 2014-07-10-13-11-00.png 2014-07-10-13-11-10.png 2014-07-10-13-11-19.png 2014-07-10-13-11-26.png

    Einstellungen:
    2014-07-10-13-15-39.png 2014-07-10-13-15-49.png 2014-07-10-13-15-59.png 2014-07-10-13-16-06.png 2014-07-10-13-19-23.png 2014-07-10-13-19-46.png 2014-07-10-13-20-05.png 2014-07-10-13-20-18.png

    Launcher Oberfläche:
    2014-07-10-13-54-18.png 2014-07-10-13-54-31.png 2014-07-10-13-54-48.png 2014-07-10-13-14-32.png 2014-07-10-13-14-39.png 2014-07-10-13-14-48.png

    Diskussion frei gegeben :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juli 2014
    pengonator und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,981
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    Hier dann mal ein paar Firefox OS Apps:
    -Connect A2 (Whatsapp-Ersatz)
    140371.png 140999.png

    -File Manager
    119150.png 119151.png

    -Run Recorder
    68186.png

    -Here Maps
    116222.png 116239.png 116216.png

    -Yelp
    131322.png 131318.png

    -Facebook
    90836.png

    -Twitter
    77023.png

    Zusammenfassend zu den Apps muss man sagen das diese meist sehr unausgereift und einfach wirken, da ist wirklich noch ein langer Weg um auf z.b. Android Level auf zu steigen.
    Die Schnelligkeit der Bedienung ist allerdings teils DEUTLICH schneller als viele Android Apps, das ist sehr angenehm, hängt sicher aber auch mit der Einfachheit der FFOS-Apps zusammen.