1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MT6589 mit Error 8100 oder 5200, bei Flash Tool

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von ProfA12345, 3. November 2013.

  1. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    Meinst du CWMR Touch Installer?
    Nein. Soll ich mir das hohlen?
     
  2. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,086
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Kenne ich nicht, nie gehört. Die Frage war (glaube ich), ob Du einen CWM Recovery Mode auf dem Handy hast?
     
  4. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    Nein, ich habe Recovery (3e).
     
  5. overfiend
    Offline

    overfiend Member

    Registriert seit:
    17. September 2013
    Beiträge:
    47
    Danke:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG G3 2/16GB
    Such mal bei Tante Google nach Installer cracked Google Play hatte auch Probleme mit dem gplay wurden da durch gelöst
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Es gibt für die meisten Handys eine spezielle Betriebsart, nämlich den CWM RECOVERY Mode. Damit kann man eine Menge Dinge richten. Unter anderen bestimmte Software zu reparieren. Dazu gehören auch die meisten Google Anwendungen.
    Diese Betriebsart muss man aber selbst installieren.
    Das war der Grund .einer Frage. Soviel vorerst, ist keine play store APP.
     
    dunicht sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    @overfiend hat auch nicht geklappt...
    @OraChinaMobiles wie Kriege ich Cwm-recovery? Mein Smartphone ist leider nicht kompatibel...
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Sag mal, wie das Ding genau heist.
     
  9. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    Wie schon geschrieben, wird er als "alps G-I9500 (MT6589)" angezeigt.
     
  10. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    Push. Weiß niemand, was ich noch tun könnte?
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das Ziel ist klar.
    1. Rooten und dabei einen CWM-R erzeugen. Ist hier von Tommy0815 gut beschrieben.
    2. Dann mit CWM-R die gapp.zip Installieren.
    Lies Dich ein und dann stelle kongrete Fragen.
    Eine andere Möglichkeit wäre, ein schlüsselfertiges ROM zu installieren. Das muss aber das für Dein Handy passen. Dazu ist needrom eine gute Suchbasis.
    Überlege, wie Du vorgehen willst und dann stelle Deine Fragen in den richtigen Themen.
    http://chinamobiles.org/index.php?posts/356099
    http://www.needrom.com/
    http://chinamobiles.org/index.php?posts/351827
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2013
  12. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    @OraChinaMobiles Einziges Problem ist, dass ich bereits Root, über OneClickRoot darauf habe. All diese Methoden setzen aber voraus, dass ich keinen Root habe, oder eine Recovery.img, beides habe ich aber bereits...
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Bestens, welche Version des CWM-R hast Du?
    Siehst Du, wenn Du es gestartet hast?
    Starten über:
    1. Affengriff mit USB Anschluss (Volume+ & Power)
    oder
    2. Im Droidtool über Reboot into recovery
    oder
    3. MobileUncle Menu Reboot Recovery

    Wenn diese Frage geklärt ist, dann weter.
     
  14. ProfA12345
    Offline

    ProfA12345 Member

    Registriert seit:
    3. November 2013
    Beiträge:
    39
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    I9500
    MT6589
    Android 4.2.2
    Habe es über MobileUncle versucht zu installieren, beim Start kommt aber immer noch Recovery (3e)...
    Habe bereits mehrere Versionen, aus verschiedenen Foren, sowie die, welche MobileUncle selbst mitliefert versucht.....
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Also hast Du kein funktionsfähiges CWM Recovery!
    Stimmt's?
    Wenn ja, schliesse Dein Handy an den PC an.
    Starte das Handy und gehe in die Einstellungen des Handys.
    Aktiviere in den Entwickleroptionen "USB debugging"
    Deaktiviere die Schnellstartoption
    Starte das Droidtool und stelle den Screenshot des ersten Tabs hier rein.
    Danach geht es weiter.
     
  16. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @dunicht: willst Du weiter machen?
    Wir sind dabei die Situation zu klären.
    Ein backup bekommt er nur auf die Reihe, wenn er root in der shell hat. Und da führe ich ihn jetzt hin.
    Aber wenn Du es besser kannst, mach los, denn ich bin unterwegs und nutze Pausen....
     
  18. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22. November 2013
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,347
    Danke:
    6,374
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @dunicht:
    Verwirrte doch den jungen nicht mit unnötigen Hinweisen.
    1. Meckerte er Flahlshtool errors an, die haben nichts mit de. ADB Treibern zu tun.
    2. Soll er den Screenshot vom Droidtool reinstellen, dann werden wir ja sehen, ob seine ADB Treiber installiert und arbeitsfähig sind. Ich mochte schrittweise vorgehen, sonst ist das nicht nachhaltig. Und die Links auf Tommy Beschreibungen hat er sicher schon studiert. Und glaub mir, ich kenne die auch und verstehe die sogar.