1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

[MT6732/MT6752/MT6735] Partitionsgröße ändern

Dieses Thema im Forum "Allgemein" wurde erstellt von altmann, 27. Januar 2016.

  1. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,178
    Danke:
    2,763
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Ich hatte es schonmal in einem anderen Thread erwähnt, beim rumstöbern auf NeedRom bin ich auf ein kleines Tool zum ändern der Partitionen bei MT6732/6752/6735-Geräten gestossen:

    http://www.needrom.com/download/mediatek-mt67-64-bit-partition-resize/

    Ich habs heute dann mal auf meinem mlais m52 (MT6752) getestet - hat wunderbar funktioniert.

    Die Aufteilung war voher 4GB interner Speicher und 8GB Telefonspeicher. Das wurde mir jetzt ein wenig knapp und immer das verschieben von Apps war auf Dauer nervig. Habs auf 8/8GB geändert und funktioniert.

    Voraussetzungen:
    - ein Telefon mit o.g. SoC und Custom Recovery (empfohlen wird TWRP, ich habs mit Carliv gemacht)
    - 50% Akkuladung (wird denke ich aber auch bei deutlich weniger gehen, da der Vorgang nur ne knappe Minute dauert, aber: sicher ist sicher!)
    - das Resize-ZIP vom o.g. Needrom-Link.

    Vorgehen:
    - Telefon backupen! Alles was im Telefonspeicher ist, wird beim resizen gelöscht. Diese Daten habe ich vorher einfach auf den PC kopiert und nach der Größenänderung wieder vom PC auf die anpasste Parition zurückgespielt.
    - ZIP-Datei aufs Telefon kopieren (z.B. auf SD-Karte)
    - Custom Recovery starten
    - "Install ZIP.." wählen und die Resize-ZIP öffnen
    - die Kombination der neuen Partitionsgrößen auswählen und bestätigen
    - nun dauert der Vorgang ca. 30 Sekunden
    - danach booten
    - jetzt wie gesagt das Backup des Telefonspeichers zurück kopieren.

    Hat wie gesagt bei mir wunderbar ohne Probleme geklappt. Kann aber keine Garantie übernehmen, dass es bei anderen auch läuft.. obwohl ich davon ausgehe.
    Mag aber trotzdem für den einen oder anderen ganz interessant sein.
     
    Tysontaps, KloNom, ColonelZap und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Kannst Du bitte mal anschließend ein Read back (z.B. das recovery.img ) zurück flashen und berichten, ob es zu einer PMT Warnung kommt.
    Wenn nicht, dann wäre es perfekt.
     
  3. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,178
    Danke:
    2,763
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Versuche ich gerne noch aus. Kann aber heute Abend erst später werden oder eventuell erst Morgen. Wird aber getestet.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,406
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
  5. hackbert9891
    Offline

    hackbert9891 Well-Known Member

    Registriert seit:
    23. November 2014
    Beiträge:
    509
    Danke:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Elephone P 8000 z.Zt. mit Elephone ROM
    Blackview Ultra Plus
    Goophone i6S Plus MT6572
    Goophone i6S Plus V6 MT 6735P
    Die Antwort dauert aber sehr lange schon.