1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

MTK Kernel Source

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von tommy0815, 2. März 2013.

  1. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
  2. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Sieht auf den ersten Blick vielversprechend aus.
     
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    na wenn du was mit anfangen kannst wars ja nich umsonst :)
    mir bringt das alles gar nichts, dachte halt nur vielleicht kann wer was mit anfangen :)
    so wie ich das gehört habe, ist es bisher aber "nur" ICS, an JB wird noch getüftelt
     
  4. -jha-
    Offline

    -jha- Member

    Registriert seit:
    30. Juli 2011
    Beiträge:
    89
    Danke:
    2
    Handy:
    divers Mediatek-Chinesen unter Android
    Vielleicht findet sich ja mal jemand "vom Fach", dem es damit gelingt, die MTK-Familie mit zu CyanogenMod zu holen.
    Dann wäre die Frage nach "welches Rom ist das beste" und "wo sind die wenigstens ChinaApp-Reste drin" einfach zu beantworten.
    (Und das Lotto um "für welches neue Modell findet sich wohl am längsten Rom-Support" wäre auch gelöst.)
     
  5. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2013
  6. HeathenMan
    Offline

    HeathenMan New Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2013
    Beiträge:
    20
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    haipai i9389
    hat jemand den link des derzeit neusten kernels parat? würd mein tinji i9300 von efox gern auf den neusten flashen
     
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Beschreib mal bitte ganz kurz, wie du das machen würdest!
    Ich bin hier bestimmt nicht der Einzige, den das brennend interessiert, wie das aus deiner Sicht mal so ganz schnell machbar ist. :)