1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTK6589 - neuer Artikel im Web

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von nikemax2006, 12. Dezember 2012.

  1. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Genau dafür taugt ein Benchmark bzw. eine Punkteangabe eben überhaupt nicht.
     
  2. rob1337
    Offline

    rob1337 Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820 (weiß)
    Wenn es ins Detail geht nicht, da geb ich dir Recht aber eine grobe Richtlinie gibt der Benchmarkwert schon vor.
     
  3. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Naja, der A7 stammt aus 2011 - und Ende 2012/Anfang 2013 dan auf diese Entwicklung zu setzen ist aus meiner Sicht nur bedingt clever. (Und das, wo die MTK ohnehin nicht die Performance der Snapdragon gleicher Klasse (pro MHz) erreichen)Wenn MTK hier also eine neuere Entwicklung genommen hätte und stattdessen an der GPU etwas geschraubt, dann wäre es aus meiner Sicht performanter gewesen.Zudem taktet diese ältere Entwicklungsstufe ohnehin icht so hoch wie die neueren (bei gleicher Abstands-Klasse).
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
  5. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    also das glaube ich einmal nicht................
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Meinst Du, die haben fake Phones oder fake Antutus benutzt?
     
  7. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,378
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Ich halte das auch nicht für unbedingt Glaubwürdig solange ich das nicht aus einer seriösen Quelle gesehen habe ;).
     
  8. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,090
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Lassen wir uns überraschen :)
     
  9. hotwebnet
    Offline

    hotwebnet Well-Known Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    1,448
    Danke:
    54
    Handy:
    Zopo C2 Platium
    genau, alles was über 10000 punkte ist wäre doch schon gut..........
     
  10. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,017
    Danke:
    8,400
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    hatte ich doch hier gepostet. Mit antutu 3 schafft der chip >12000 Punkte mit antutu v 2 >10000 :)

    Allerding nutzen diese benchmark punkte ja auch nicht viel , wenn unterschiedliche Versionen was anderes behaupten. Kommt doch auch sicherlich darauf an wie die apps auf die CPU und GPU ausgelegt sind. Mir ist ein gescheites GPS und lange Akkuzeit wichtiger :)


    ScreenShot001.jpg
    attachment.php?attachmentid=24061&d=1355390689.jpg attachment.php?attachmentid=24054&d=1355390684.jpg attachment.php?attachmentid=24053&d=1355390683.jpg attachment.php?attachmentid=24051&d=1355390681.jpg attachment.php?attachmentid=24052&d=1355390682.jpg attachment.php?attachmentid=24050&d=1355390681.jpg attachment.php?attachmentid=24049&d=1355390680.jpg

    MT6585 - Mediatek Quad core am Ende des Jahres ? - Seite 7
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Dezember 2012
  11. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Warum erinnern mich diese Meßwerte den ersten vom SIII veröffentlichten mit Antutu2? Auch die ANDROID Version ist die, mit der das SIII ausgeliefert wurde (JZO54K = 4.1.2)

    Dazu stimmt die Auflösung in diesen Tests mit denen von ColonelZap nicht überein - aber bei ihm war die 2D Leistung bei größerer Auflösung auch noch besser..

    Alles seltsam..
     
  12. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Du scheinst das etwas falsch zu deuten:

    Richtig ist das der Cortex A7 ende 2011 nämlich im Oktober vorgestellt wurde, allerdings von ARM selbst.
    Erst ab jetzt können andere Unternehmen diese Architektur lizenzserien und Ihre Socs auf Basis dieses A7 entwickeln.
    Der MTK6589 ist sogar der erste Quad A7 überhaupt.
    Das dauert natürlich und Arm rechnete frühestens mit einer Verfügbarkeit von ersten Produkten in 2013, denn wenn die Socs verfügbar sind müssen ja erst noch die Phones entwickelt werden.
    Der A7 ist also die neuste Entwicklung, und sozusagen eine etwas verschlankte A15 Variante.
    Der MTK erreichen die selbe Performance (pro MHz) wie Snapdragon oder andere A7, bitte nicht Äpfel mit Birnen vergleichen.
    Selbst Qualcomm hat erst diesen Dezember die ersten Socs auf A7 Basis vorgestellt, und erwartet diese erst in der zweiten Hälfte 2013.
    Was du mit älterer Entwicklungsstufe usw. meinst weiß ich leider nicht, wie gesagt der A7 ist das Neuste.
    Appels neuste Produkte, IPhone 5 und IPad 4 (A6 und A6x) basieren auf A7, sind allerdings nur Dualcore Socs.

    Hier nach was zum nachlesen:
    ARM Cortex A7 Processor
    ARM stellt neuen SoC Prozessorkern Cortex A7 vor
    Two new Qualcomm Snapdragon S4 Socs
     
  13. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Naja, führt jetzt sehr weit.. aber dennoch:
    1. Zu der Aussage, daß MTK den ersten A7 Quad herstellt: ARM Quad-Cores für (günstige) Handys und Tablets | c't
    Demnach war Allwinner hier etwas schneller und auch Qualcomm scheint welche zu haben.

    2. Der A7 ist zwar neuer als der A8, A9, A15 - aber er stellt lediglich den Spagat zwischen dem langsamen A5, der aber dafür sehr effizient ist, und dem schnellen A15 dar.
    Es ist ein A5 mit A15-Erweiterngen, wobei ARM hier nicht fest vorgibt, welche Erweiterungen wirklich implementiert sein müssen. (Auch wie die Anbindung erfolg, ist Herstellersache)

    3. Der A7 kommt (bestenfalls) auf 1.9 DMIPS / MHz per core - im Gegensatz dazu schafft ein A15 3.5-4.01 DMIPS/MHz per core

    4. Ob der neue MTK über eine NEON-Anbindung verfügen wird, ist aus dem Artikel nicht ersichtlich.
    Zudem haben die A7 keine DSP-Unterstützung und keine Fließkomma-Einheit.

    (Wenn ich bisher Ax geschrieben habe, dann meinte ich generell Cortex-Ax - beim folgenden Aplle ist das anders)
    Der Apple A6 bzw. A6x ist zwar ein ARMv7-A - aber hier muß man noch ein paar Feinheiten unterscheiden, da zur ARMv7-A-Familie sehr verschiedene Kerne gehören.
    Dann doch lieber die Entwicklung, die NVidia mit dem Tegra3 geht.. der wurde auch im Verbrauch optimiert (ist aber kein A7)
     
  14. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Aber das sind doch auch nur Ankündigungen der jeweiligen Firmen, und so wie es aussieht wird MTK wohl als erstes am Markt sein mit dem MTK6589.

    Sicher schaft ein A15 mehr wie ein A7, aber war es denn MTKs Intension den HighEnd Segment auf zu mischen?
    Der A7 arbeitet eben "in Order" der A15 "out of Order" das erklärt grob den Leistungsunterschied aber auch die Leistungsaufnahme.

    Mit Ihrem nächsten Soc schätze ich werden Sie versuchen oben mit zu spielen, der ja 8 Kerne haben soll, ich denke aber das das ein big.LITTLE mit QuadA7 und QuadA15 sein wird.

    Keine Ahnung ob die Chipschmieden den Neon Support streichen können oder wollen. "DSP" und "Floating Point" ist laut Datenblatt allerdings Integriert.
     
  15. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    HAst Du ein Datenblatt zum MTK? Oder hab ich das nur übersehen?
    Naja, Nvidia hat ja aber auch gezeigt, daß man mit A9 stromsparend sein kann ..
     
  16. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Ich meine das ARM Datenblatt zu dem A7 Kern, da kann man raus lesen das "DSP" und "Floating Point" vom A7 unterstützt werden,
    ob das allerdings nun optional für die Chiphersteller ist kann ich nicht sagen.
     
  17. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
  18. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ich weiß gerade nicht, wo ich es gelesen hatte.
    Aber soll sein, wie mit der NEON-Unterstützung - und die hat ja leider auch nicht jeder A7-SoC.
    Irgendwie ist die ganze A15-Anbindung "etwas offen gehalten" - eben immer so. wie der Hersteller Strom sparen will.
    Warum man bei den A9 nicht einen DIE-Shrink vornimmt, verstehe ich ohnehin nicht.

    Bezüglich Lizensierung habe ich gefunden, daß einige Firmen dies bereist im November 2011 vollzogen hatten.

    Was steht da eindeutig? Daß es möglich wäre? Ja, aber nicht, daß es sein muß.
     
  19. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    AW: MTK6589 - neuer Artikel im Web

    Man sieht doch zweifelsfrei das er es "kann" ... oder könnte, um deinen Bedenken gerecht zu werden ; )

    QuickPost@Tapatalk II
     
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    so jetzt ist auch das erste MTK6589 Phone offiziell draußen und das noch huch 2012 :)