1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTK6592 - Sicherung des kompletten Systems möglich?

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von AltF4, 30. Mai 2014.

  1. AltF4
    Online

    AltF4 Active Member

    Registriert seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    267
    Danke:
    151
    Handy:
    Lenovo K3 Note
    Sony Xperia Z2
    uleFone Be Pro
    Sony Xperia Z Ultra
    Kingzone K1 turbo
    JIAKE X3s
    Vifocal W92
    Hallo zusammen,

    gibt es für die neueren SoC's eine Möglichkeit das komplette System, also incl. userdata und cache zu sichern? DroidTools kann das ja seit Version 2.5.0 nicht mehr. Funktionieren evtl. ältere Versionen des DroidTools mit dem MTK6592, oder gibt es eine andere/bessere Möglichkeit?

    VG
    AltF4
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja, schaue in den Tipp0 des MTK Droidtool Themas und schaue Dir die Bemerkungen an.
    Gibt nur ein Problem bei Data größer 4GB.
    Aber das Droidtool v 2.4.8 schafft es auch!
    Aber besser ist das Data mit CWM-R zu sichern:) Für Desaster Recovery brauchst Du es nicht unbedingt.
    via mobile T1
    Edit: in meiner Signatur:)
     
    AltF4 und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    oder einfach ein Backup mit CWM?

    Edit: Ora du bist gemein....editierst still und heimlich CWM :p
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Mai 2014
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Ist ein Problem des Datei-Systems.
    Es eignet sich jedes Recovery - aber es geht auch per ADB-Script.
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,341
    Danke:
    6,369
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das kann ich im Fall des SP Flashtools nicht bestätigen...
    Denn es könnte auch auf dem ntfs größere Files streamen :)
    Da liegt es tatsächlich an der max. eigebbaren Blocklänge....

    via mobile T1