1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

MtkDroidTools - Erfahrungen - Tipps - Tricks - Download

Dieses Thema im Forum "Android Phones Tutorials" wurde erstellt von Ora, 2. Dezember 2013.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    OT Stelle mal ein Review rein, dann können wir es mal vergleichen OT
     
  2. rockabilly
    Offline

    rockabilly Active Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    146
    ...schade, keiner eine Idee wie ich noch den Start einleiten könnte?

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
  3. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    In post 475hat ora geschrieben, mit mtk soll es doch gehen.

    Fom G3ST mim Tapa
     
  4. rockabilly
    Offline

    rockabilly Active Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    146
    ...aber wie?

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
  5. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Hast Du evtl. eine Anleitung dazu?
     
  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    was genau ist jetzt eigentlich die Frage?
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Einschalten ohne Einschalter... Wenn es vom Droid erkannt wird, dann ist es eingeschaltet und man kann max. Rebooten... Also eine Wundertüte ist das Droid nicht....
     
  8. rockabilly
    Offline

    rockabilly Active Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2014
    Beiträge:
    158
    Danke:
    146
    Hallo wieder, mein Fehler. Ich meinte eigentlich auch die Flash Tool Software... Welchen Block könnte man denn " gefahrlos " flashen um einen neuen boot auszulösen?

    Habe mal mein Backup geflasht, mit Prealoader...
    startet nach Fertigstellung und bleibt dann mit dieser Meldung stehen:



    Was hat das zu Bedeuten? Ist das System nun " zerschossen"?

    Gesendet von meinem SM-N9005 mit Tapatalk
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2014
  9. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn das system zerschossen wäre, dann wäre diese Meldung nicht zu sehen.
    Btte Öffene ein eigenes Thema... passt hier nicht rein.

    Eins Bitte noch, verkleiner mal diese Grafik!
     
  10. m8needed
    Offline

    m8needed Active Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    30
    Handy:
    Bald M8
    Hi,

    ein anderer User hat ein Backup nach Tipp0 gemacht (inew V3 von Coolicool bestellt).

    Ich hat mit meinem Handy viel rumgeflasht etc., nun habe ich sein Backup per FlashTool eingespielt. Leider ging das erstmal nicht, da in seinem Backup keine recovery (und andere) Images enthalten waren. Ich habe die fehlenden dann aus einem anderen Rom verwendet und es hat geklappt. Das entspricht aber natürlich nicht wirklich dem Auslieferungszustand, da recovery nicht mehr geht.

    Die Frage ist also: wie kann ich mit dem Backup (Tipp0) von einem anderen User mein Gerät 100% auf den Auslieferungszustand flashen?

    Danke!
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    1. Voraussetzung:
    - Das ROM des "anderen Users" muss den Originalstand der Auslieferung haben.
    2. Voraussetzung
    - Du solltest Deine IMEI abgespeichert haben (siehe Hinweise #1)
    3. Du flashst mit dieser Option
    27-04-2014 22-10-52.png

    Oder vor dem Flashen Formatieren (ohne PRE_LOADER) und dann normal Flashen...
     
  12. m8needed
    Offline

    m8needed Active Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    30
    Handy:
    Bald M8
    Angenommen ich habe mein Recovery durch das rumflashen nicht mehr, zumindest nicht im Original Zustand. Da in seinen kein Recovery enthalten ist, ist das kein Original Zustand, oder?

    Gesendet von meinem V3 mit Tapatalk
     
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Dann müsste er aber bewusst das factory_NONmodified_recovery.img aus diesem Verzeichnis entfernt und nicht zur Verfügung gestellt haben!

    Beispiel:
    28-04-2014 21-48-21.png 28-04-2014 21-51-42.png


    Da offensichtlich Nachholebedarf besteht, beschreibe ich morgen in einen weiteren TIPP (im #1)

    "Wie kann ich den Originalzustand meines Handys mit der Sicherung aus TIPP0 wieder herstellen?"
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2014
    thor2001, guesa und G3mob sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. m8needed
    Offline

    m8needed Active Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    137
    Danke:
    30
    Handy:
    Bald M8
    Ups... mein Fehler...

    Die Datei ist doch enthalten, aber sie wurde beim Einlesen der scatter Datei nicht automatisch in die Liste eingefügt. Kann ich die also Problemlos manuell bei recovery laden?

    Und eine letzte Frage noch:
    Beim Einlesen seiner scatter Datei ist ebenfalls kein uboot Image dabei (cache und usrdata auch nicht, aber ich habe nun mittlerweile den Hinweis erhalten, dass dies bei einem Wipe automatisch angelegt wird).
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Warum sind beim Laden des Scatters aus dem TIPP0 manchmal freie Zeilen vorhanden:

    28-04-2014 22-20-13.png

    1. Ursache: das im Scatterfile referenzierte File existiert nicht in diesem Verzeichnis, aus dem das Scatterfile geladen wird:
    im Beispiel Sektionen cache und userdata
    2. Ursache: die Referenz im Scatterfile weicht von der Bezeichnung des Files im Verzeichnis ab:
    im Beispiel Sektionen UBOOT und RECOVERY

    Prinzipiell ist aber durch einen Doppelklick nachträglich jedes File manuell selektierbar!

    zu 2.:

    UBOOT: Scatterfile Einträge
    RECOVERY: Scatterfile Einträge
    Morgen habe ich es oben erläutert

    Stimmt, aber dazu muss man erst in der Lage sein! (Erklärungen dazu später...)
     
    roles75, thor2001, rockabilly und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    @OraChinaMobiles ...wollte jetzt mal kurz von unserem THL eine Datensicherung nach Tip0 machen , bevor der neue Bildschirm da ist, für den Fall es gibt Probleme mit dem Displaytreiber etc.

    grrr...jetzt hat mir Junior doch das usb debugging ausgeschaltet und mangels Bildschirmanzeige , keine chance dieses zu aktivieren. Droidtools erkennt das Gerät nicht, der PC nicht mal als USB Speicher. ( Flashtool schon , aber mangels Datensicherung hilft ?)

    Meine Treiber sind i.O.

    Komme ich mit Droidtools überhaupt noch daran ? (oder mache ich einen Readback mit flashtool. Da fehlt dann aber die Length)
     
  17. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Kommst Du ins recovery? Das soll doch auch gehen. Sicherung vom recovery aus.

    Asusmemopadtatalkt
     
  18. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    der Bildschirm ist ja nur noch gestreift:(
     
  19. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    Wenn Du im Recovery bist, steck dein phone an den Pc. Und guck was droidTools anzeigt. Nur ins recovery reinbooten,

    Asusmemopadtatalkt
     
  20. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,383
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @guesa: Wo ist Dein Problem?

    Was musst Du wissen? Nur die Endadresse des zu sichernden Bereiches:)

    Soll heißen: Suche auf Deinem PC das Scatterfile von dem Handy (wenn Du schon mal gesichert hast findest Du das leicht...)
    Dort suchst Du nach der Einsrpungadresse das FAT Bereiches und die setzt Du als Blocklänge ein... Mehr musst Du nicht tun...

    Oder findest Du keine Scatterfile mehr? Achtung sichere auch cache und data... Bin gerade an der Konzeption und Test des Disaster Recover ausgehend vom Tipp0. Und dabei muss ich noch einmal auf diesen Fakt hinweisen....