1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Es kann sein, dass derzeit Probleme mit dem Login auftauchen. Sollte dieses Problem bestehen, hilft das Löschen der Cookies.
    Information ausblenden

MtkDroidTools - Erfahrungen - Tipps - Tricks - Download

Dieses Thema im Forum "Tutorials" wurde erstellt von Ora, 2. Dezember 2013.

  1. Manslof
    Offline

    Manslof New Member

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    5
    Handy:
    Motorola Defy+
    Jiayu G3T
    Inew L3,
    InFocus M810
    Ehrlich gesagt nicht lang, eingesteckt, kurz am Kabel gewackelt und schon kam die Ladeanimation und sagte mir 0% und die LED ging an :-/
     
  2. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    383
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17/HT17 pro
    JaJa - oftmals sitzt der Fehler vor dem Geraet. ;-P
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,031
    Danke:
    7,328
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Bei einer Tiefentladung benötigt auch die Ladeelektronik des Handy ein kurze Zeit, bis Led oder Ladesymbol erscheinen. Mit nichts geht nichts... :p
    Gratulation!
     
    Manslof sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Manslof
    Offline

    Manslof New Member

    Registriert seit:
    19. April 2013
    Beiträge:
    29
    Danke:
    5
    Handy:
    Motorola Defy+
    Jiayu G3T
    Inew L3,
    InFocus M810
    Ich weiß :[
    Jetzt habe ich aber das Problem, das ich zwar eine Original Recovery Image habe, es aber nicht mit MT DT für mein L3 portiert bekomme. Gibt es da noch andere möglichkeiten?
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,031
    Danke:
    7,328
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Es gibt mal wieder eine neue SP FT Version.... irgendwie bekomme ich die aber im Moment nicht so richtig in die Download Datenbank.
    Für Eilige... nehmt diesen Download
     
    Manslof und nepron sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. mikeeee
    Offline

    mikeeee Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    613
    Danke:
    865
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Mix2 / RN4 / RN2 / R4X / R4A .. / Jumper2 / Infocus / THLs / Cube Talk 9X ...
    Hallo Ora,
    so als aktueller Hinweis:
    die MTK Tools exe wird heute (habe sie lange nicht gebraucht) von Symantec als Trojaner eingestuft.
    Muss wohl Symantec beenden, um es das Tool zu nutzen ...
     
  7. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,031
    Danke:
    7,328
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    ... Nichts ungewöhliches... einfach auf die Ausnahmeliste setzten... :)
     
  8. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Mit den neuen 64bit Prozessoren kann man die Tools wohl vergessen, oder gibt es da eine Weiterentwicklung?
     
  9. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,031
    Danke:
    7,328
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Nein, es gibt keine mir bekannte. Der Programmierer rua1 ist verschollen.
     
  10. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Danke. Der hat bestimmt einen Job gefunden, wo man auch Geld verdient, und nicht nur Ehre. Dann sieht es künftig mit Bastelarbeiten an Geräten mit MTK Prozessor eher finster aus, oder?
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Tester

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    10,031
    Danke:
    7,328
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Bluboo S1<- Frau
    Vernee Apollo <- könnte ELE Vowney mal ablösen
    Noch ist es zu packen. Mit dem SP FT kann man auch vieles tun. Die Analyse erfolgt dann halt über die /proc Dateien.
    Es ziehen aber dunkle Wolken am Horizont auf. Man munkelt, dass nicht nur der Bootloader nicht mehr zu öffnen geht. Mit dem Secro hat man auch einiges vor. Aber @N2k1 hat bestimmt dazu auch etwas im Köcher:)
     
    Punisher242 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,001
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Es gab eine Neuentwicklung eines - wenn ich mich recht erinnere - Spaniers.
    Muß mal schauen, wo ich die Beta habe, die ich von ihm bekam und ob er da weitergemacht hatte.
    Zu den "Gemeinheiten", die sich Mediatek ausgedacht hat, kann man hier lesen. (Einfach mal nach secro suchen - weiß nicht mehr auf welcher Seite das war.) XIAOMI hat ja wohl schon damit begonnen.
     
    Punisher242 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Ich habe schon beim Nexus 6 gemerkt, dass die Zeiten von "mal eben" vorbei sind. Da hat Google mit Android 5 erste Sicherungsmechanismen umgesetzt. Ich konnte nach einem teilweise fehlgeschlagenen Flash das Gerät nur noch einschicken, weil sich in den Entwickleroptionen die OEM Entsperrung automatisch wieder abgestellt hatte. Ohne Setup kein neuer Flashversuch.

    Auf der anderen Seite wird immer nach der Absicherung von Android gerufen. Wer will schon einen Fingerscanner nutzen, wenn jeder lesefähige Schüler das System knacken kann.

    Knox (Samsung) und automatisch ungültige Zertifikate/Lizenzen (Sony) sind die Anfänge, und auch MTK wird in diese Richtung gehen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Februar 2016
  14. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,001
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn Dein System verschlüsselt ist, dann knackt das so schnell niemand.
    Und zum Entsperren des Bootloaders bei Qualcomm gibt es genügend Stellen, die Dir weiterhelfen ;-)
    Die Boxen gibt es ja auch frei zu kaufen.
     
  15. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    @N2k1
    Die üblichen Sprüche, und wenn der Fingerscanner dann wegen der Manipulationen nicht mehr funktioniert, oder Knox auf 0x1 steht, steht man wie üblich allein da.
     
  16. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,001
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    @wolli_d Wir reden hier über MTK.
    Aber es ist völlig egal, ob das Flag gesetzt ist oder nicht.
    Wenn Du etwas manipuliert hast, dann weißt Du es - und wenn Du nichts manipuliert hast, ist Knox 0x1 ein sicheres Signal, daß Du überdenken solltest, wie Du mit Deinem telefon umgehst, wenn Du sensible Daten drauf hast.
     
  17. esverkehrt
    Offline

    esverkehrt Guest

    Eben. Die MTK Tools funktionieren bei den aktuellen Mediateks nicht. Und die Verdongelung geht weiter.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 14. Februar 2016, Original Post Date: 14. Februar 2016 ---
    Genau diese Sprüche meine ich
     
  18. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,136
    Danke:
    1,001
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Außer dem MTK DT funktioniert doch noch alles?!
    Und die ADB shell ist auch unter SE LINUX nach das mächtigste Tool ;-)

    Na um Knox auf 0x1 zu bringen, muß es ja jemand in die Hand bekommen - oder?
     
  19. Hardilein
    Offline

    Hardilein New Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2016
    Beiträge:
    25
    Danke:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ruggear RG700
    Hallo

    Habe nach der Beschreibung gearbeitet. Nur Akku nicht rausgenommen, versiegelt. Bis zur Cache-Position eingestellt. Übertragung hat begonnen und blieb irgendwann bei 15% stehen... Die Zeit lief weiter. Einige Minuten später habe ich dann abgebrochen und das Programm geschlossen. Das Handy jedenfalls geht seit dem nicht mehr an. Reagiert auch nicht mehr aufs Laden an der Steckdose.

    Hää? Was ist da passiert?
     
  20. skysauger
    Offline

    skysauger Active Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2012
    Beiträge:
    531
    Danke:
    192
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Star A3 root defekt verkauft
    N8000 root Cwm
    Gt-i9300
    Titan2
    No.1S6 root cwm Firmware manuxo
    No.1 N3 root Rom vom 15.11.2013
    Tablet:
    Amoi q50
    Gadmei E8HD
    Das hättest du, glaube ich, nicht abbrechen dürfen
    Jetzt hast du wahrscheinlich dein Handy getötet
    Vielleicht hilft dir ein neues aufspielen der Rom aber ohne Gewehr