1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTKDroidTools erkennt das AMOI N820 gar nicht

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von jonnyswiss, 16. März 2014.

  1. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    3
    Handy:
    Amoi N820
    Eigentlich ist es eine sehr übersichtliche Anleitung, gratuliere!
    Mein Problem ist, dass das MTKDroidTools das AMOI N820 gar nicht erst erkennt, obwohl der Treiber sich beim Anstecken des Handy problemlos installiert!
    So ist es mir leider nicht möglich, ein Scatter-File zu erstellen,. was mir ermöglichen würde, das fehlerhafte System, welches ich von holybabel (mehrfach) installiert habe, mit einem MIUI zu überschreiben.
    was mache ich falsch, oder was kann ich tun?
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Lese mal das hier
     
  3. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    3
    Handy:
    Amoi N820
    Danke für den Link, das habe ich mir aber zuvor schon 4 oder 5 mal durchgelesen und sehe da keinerlei Zusammenhang!

    Was mir aber auffällt ist, dass die adb.exe andauernd abstürzt, seit ich den PdaNetA4150-Treiber installiert habe!

    Zudem muss ich auch sagen, das ich kein Linux habe (wie dort speziell erwähnt wird!) sondern das Windows 7!
    Also nützt mir diese Anleitung rein und gar nichts

    Zudem sagt es auch nicht aus, wieso man so viele Tools downloaden (und vermutlich auch installieren sollte), es steht ja auch rein gar nicht dabei, was diese Tools den machen sollen!

    Eine super Anleitung die rein gar nichts aussagt - und das soll ich einfach loswursteln - oder was?
    ich schmeisse das verdammte Handy bald weg jetzt lädt es ja nicht mal mehr den Akku, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist!

    Ich möchte bloss wissen -wer sonst noch mit dem ROM, welches Holybabel zur Verfügung gestellt hat, dieselbe alle Probleme damit hat!

    Mein Tip: NIE WIEDER EIN CHINA-HANDY, DIE HILFE HIER IST NICHT WIRKLICH EINE HILFE¨!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2014
  4. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    3
    Handy:
    Amoi N820
    Vermutlich meinst du die Anleitung, wie man ein scatter-File erstellt!
    Aber bitte erklär DU mir doch mal, wie man ein Scatter-File erstellt, wenn das Tool das Handy gar nicht erkennt!
     
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,352
    Danke:
    6,380
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Wenn es ein MTK ist, dann installiere diesen Treiber
     

    Anhänge:

  6. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    Da hast du vollkommen Recht.

    Du bittest in einem SAMMLUNGS-Thread nach Hilfe.
    Ich bitte hier keine Fragen zu stellen!

    Wenn Du Fragen hast mach bitte einen Thread auf oder poste in einem ähnlichen Thread, der dein Problem beschreibt, dann wird dir sicherlich geholfen!
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    3
    Handy:
    Amoi N820
    Nun, nach über 3 Tagen unnützer Übung mit diesem Handy musste ich den Akku 5x rausnehmen und entsprechend wieder neu starten, inzwischen erkennt das Tool das Handy - allerdings schaffe ich es nicht, das Handy im Recovery-Modus zu starten, der Bildschirm bliebt schlicht immer schwarz, und ich muss den Akku jedes Mal entfernen damit das Handy wieder startet!

    Ach scheint das Handy nicht richtig gerootet zu sein (das MTK-Droid-Tool zeigt es mir nich tin Grün sondern nur in gelb an, darin zeigt es Ubooot uund die LSC-Driver gar nicht, da es Root benötigen würde), obwohl bei mir Superuser problemlos die Rootfunktion frei gibt, und auch während dem Rooten keine Reklamation kam und sich das Holybabel-Image problemlos installieren lässt, was ich inzwischen auch schon mehrmals gemacht habe - und es doch nicht richtig funktioniert
    Da scheint einiges mehr wie nur "ein einfaches Problem" zu sein, vielleicht muss ich es mal Odin probieren?

    @Thommy, ich weiss nicht was gescheiter ist, das Handy gegen eine Wand zu Werfen und mit dem Fäustel dann nachzuhelfen oder noch ein paar weitere Wochen damit vertrödeln, um dann endlich festzustellen, dass es zwar in der Reparatur war und die dort den RAM repariert haben, es aber noch ein Dutzend weiter Fehler hat, die sich dann jedesmal nach je weiteren 6 Wochen Reparatur einzeln zeigen?
     
  8. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @jonnyswiss
    ich kann deinen Frust ja nachempfinden. Wir sind hier aber in einem SAMMEL Thread. Hier sind keine Fragen erwünscht.
    Ich bitte dich nochmal höflich einen Thread zu eröffnen oder einen ähnlichen zu suchen! Hier wird dir keiner helfen!
     
    lupusworax und thor2001 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. jonnyswiss
    Offline

    jonnyswiss Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2012
    Beiträge:
    74
    Danke:
    3
    Handy:
    Amoi N820
    Ich studiere seit ein paar Stunden schon deine Anleitung zum Rooten und weiss immer noch noch, was Methode 1 ist, ob das vielleicht was mit Punkt 1 zu tun hat oder wo die sonst beschrieben ist - sorry, da ist echt alles unklar für mich!
    Leider sind fast alle Anleitungen hier sind nur so halb erklärend aufgebaut, nach Methode 1, wo man nicht weiss wo man die finden und nachlesen kann und so weiter....
    Es ist zum Federn rupfen das alles - ich muss jetzt mal eine freien Kopf bekommen, das ist wo was von verwirrend beschrieben!