1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Multi Language (oder nur deutsch) ROM für Lenovo A660

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von Kaupa, 4. August 2013.

  1. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    _erledigt_ Bootloop nach Factoryreset Lenovo A660-help pls!

    Habe schon die Recovery ROM von NeedRom getestet (Etotalk Mod).
    Leider komme ich damit nicht weit.

    Flashtool sagt am Ende "OK", jedoch ist nach dem Neustart alles beim Alten. Lediglich im Recovery Mode ist fett fas Etotalk Logo zu sehen.

    Oder mache ich was falsch? Muss im Recovery Mode noch was gemacht werden?

    Hoffe mir kann jemand helfen, ich will das ganze Chinazeug weg haben und brauche Root.

    Falls jemand eine neue Firmware mit deutscher Sprache hat, oder einen Tip, wie ich die Etotalk Firmware zum Laufen kriege, wäre das super!

    Danke
    Richard
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. August 2013
  2. holybabel
    Offline

    holybabel Active Member

    Registriert seit:
    6. September 2012
    Beiträge:
    418
    Danke:
    59
    Handy:
    Star Q9000
    AW: Multi Language (oder nur deutsch) ROM für Lenovo A660

    Im Forum der xda-developer gibt es ein paar Roms für das A660. Da solltest du mal reinschauen und suchen.

    Gesendet von meinem AMOI N820 mit Tapatalk 2
     
  3. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Danke,

    leider auch nur englisch, aber immerhin ohne die ganzen China Apps.
    Muss nun noch GPS und Playstore vernünftig hinkriegen.

    Falls noch jemand einen Tip für eine deutsche Rom hat, nur zu^^
     
  4. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Das von dir erwähnte Multilang ROM von Needrom, so wie ich das verstehe hast du bis jetzt nur das Recovery geflasht.
     
  5. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Ja,
    habe ich auch gemerkt, als ich das von Cybermaus geflasht habe- 250mg vs 5mb Größe^^
    Leider gibts bei Needrom nichts anderes, als das Recovery mit Multilang...
     
  6. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Ich geh mal davon aus das diese 163MB große Zip Datei das ROM ist.
     
  7. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    LOL- wie geil!
    Habe den Link nicht angeklckt, weil ich dachte dass das einfach der HErstellerlink zum Gerät ist:hihihi:

    Vielen Dank, werde ich sofort testen^^
     
  8. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    HILFE:
    Das Flashen des ROMs hat geklappt.
    Leider habe ich den Fehler gemacht einen factory Reset durchzuführen, so dass das Handy jetzt in einer Bootloop steckt.

    Habe es schon hingekriegt ein anderes Recovery Rom zu flashen, leider chinesisch, so dass ich mich an den Zeilen orientieren muss, um die richtigen BEfehle zu geben. Also wieder cache löschen und dann ein anderes ROM eingespielt von SD Karte- nur landet das Handy beim rebooten immer wieder im Recovery, ohne die Lautstärketaste zu drücken. Evtl. habe ich doch irgendwas falsch gemacht, weil ich kein chinesisch kann!?

    Wenn mir jemand sagen könnte, wie ich mit dem Flashtool ein ganzes ROM flashen kann!?

    Nachdem ich alle Häckchen setze und auf "Download" klicke, kommt die Fehlermeldung, dass zwar alles markiert ist, aber ohne Pfad.

    Oder ein Tip zum flashen eines multilang recovery wäre gut! Habe doch noch eins bei needrom gefunden, aber beim flashen kommt die Fehlermeldung, dass es nicht erlaubt sei ein einzelnes Image zu flashen, sondern nur komplett. Wenn ich dann alles auswähle (das Hauptrom wurde im selben Verzeichnes entpackt), kommt wieder die Fehlermeldung, dass zwar alles ausgewäht wurde, aber eben ohne Pfad.

    Hoffe ein Experte erbarmt sich, mit erster Hilfe ist es hier wohl nicht getan, dass ist eine OP am offenen Herzen^^

    p.s. wenn ich die etotalk recovery zurückflashe, dann kommt die bootloop wieder
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2013
  9. oz42
    Offline

    oz42 Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    FAEA F1 / Lenovo A789 / Lenovo A750 / Galaxy S SCL / Nokia N97 mini
    Ich würde das Cybermaus-ROM und auch sein Recovery flashen, um erst mal eine "gesunde" Ausgangsbasis zu haben.

    Das A660 meiner Frau kam übrigens mit einem Multilang-ROM daher, und Merimobiles weiß nicht, woher das ist... schräg. Kann mir nicht vorstellen, daß das von Etotalk ist.
     
  10. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Wenn ich das von Cybermaus flashe (das, was auf needrom liegt), ist das auch chinesisch!?
     
  11. oz42
    Offline

    oz42 Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    FAEA F1 / Lenovo A789 / Lenovo A750 / Galaxy S SCL / Nokia N97 mini
    Nein, das bootet "ab Werk" in englischer Sprache. "wipe data" vor dem flashen nicht vergessen! Ich hatte immer auch zusätzlich vor dem flashen /system formatiert.
     
  12. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Hi,

    dann habe ich mich vertan (habe gestern abend 8 verschiedene Recoverys probiert).
    Dann kommt beim Cybermaus Recovery auch die Fehlermeldung, dass man nicht ein einzelnes Image aufspielen darf, sondern nur alle zusammen. Kriege das Recovery also nicht aufgespielt.
    Eine Idee, was das soll?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2013
  13. oz42
    Offline

    oz42 Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    FAEA F1 / Lenovo A789 / Lenovo A750 / Galaxy S SCL / Nokia N97 mini
    Die Fehlermeldung ist normal. Siehe "Flashing only part of the ROM"
    hier.
     
  14. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Ist leider eine andere Fehlermeldung, die später kommt. Mache heute Abend mal einen Screen Shot...
     
  15. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Anbei der Screenshot der Fehlermeldung.

    Mit einer anderen Scatterdatei habe ich eine Erfolgsmeldung vom Flashtool bekommen, dann gibts aber eine Bootloop mit dem Lenovo Emblem, komme damit nicht ins Recovery.

    Außerdem eine Fehlermeldung, die kommt, wenn ich die ganze ROM per Flashtool aufspielen will.

    Was meinst Du mit System formatiert? Im Recovery den entsprechenden Reiter klicken, oder per Flashtool auf "format" gehen?
     

    Anhänge:

  16. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Na das liegt daran das du zwar die Scatter hast, aber die dazu gehörenden Images nicht.
    So wie ich das sehe hast du in dem Verzeichnis wo die Scatter liegt nur das Recovery. Nicht die ganze ROM.
     
  17. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Das, was mit jeweils ca. 180-250mb je nach ROM runter zu laden geht, habe ich ins gleiche Verzeichnis entpackt. Dabei ist allerdings nur noch das Boot Image, der Rest besteht aus Ordnern und zig Unterordnern mit noch mehr einzelnen Dateien...
    Muss ich für die anderen Häckchen den Pfad manuell bestimmen? Bei Boot und Recovery macht er das Häckchen alleine, nur leider ändert das trotz "OK" Meldung dann nichts an der Bootschleife...
     
  18. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann sind das alles update.zip gewesen. Die werden über das Recovery geflasht.
    Für das FlashTool brauchst du die ROM mit den einzelnen Images.
    Das kann so natürlich nicht klappen.
     
  19. Kaupa
    Offline

    Kaupa New Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2012
    Beiträge:
    40
    Danke:
    0
    Handy:
    Samsung B2100
    Und hast Du einen Tip, wo ich ganze Roms herbekomme? Bei Needroom sind die ale nur so groß.
    Hatte das von Etotalk (und vorher das von Cybermaus) auch nicht über update eingespielt, sondern über rom via sdcard- evtl. daher der Fehler mit der Bootloop nach dem factory Reset?
     
  20. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Wenn die ROM passt, dann darfst du nach nem Reset keinen Bootlopp bekommen.
    Ich selber kenne das A660 nicht.
    Habe aber da noch das TWRP Recovery gefunden: click
    Vielleicht hilft dir das ja weiter?