1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

n86 8g

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von reinerjaeger, 14. April 2011.

  1. reinerjaeger
    Offline

    reinerjaeger New Member

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    n68
    Habe bei Efox ein N86 8G gekauft. Ein super Teil......eigentlich.
    Angeblich hat es Dual-Sim, aber ich finde nur einen SIM-Einschub. Im Menü ist eine Funktion Dual-settings.
    Gebrauchsanleitung ist keine dabei und auch lt EFOX keine erhältlich. Dafür bekam ich per Mail ein Bild mit den beiden Einschüben, allerdings sieht mein Handy im Innenleben ganz anders aus. Der eine Einshub, den ich gefunden habe ist unter der Kamera und nicht wie im Bild unter dem Akku, wo lt. Abbildung angeblich beide sein sollen. Weis jemand wo ein Manual zu bekommen ist? Oder der 2. Sim-Karten-Slot?
     
  2. johndebur
    Offline

    johndebur 迟到总比不到好。

    Registriert seit:
    31. Oktober 2008
    Beiträge:
    3,018
    Danke:
    8,414
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Coolpad 9976A
    Zuletzt bearbeitet: 14. April 2011
  3. reinerjaeger
    Offline

    reinerjaeger New Member

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    n68
    Das ist das 2. Mal, daß ich bei EFOX was gekauft habe. Das erste Mal war superperfekt gelaufen. Hier kam auch die Ware schnell, nur eben der Support ist ein Graus. 7 % Nachlass auf den nächsten Kauf wollen sie mir anbieten, aber ich will doch nur wissen, wo der 2. Slot ist. Die Beschreibung nehauptet es und die Software auch. Nur ich finde es nicht :(
    Das Gerät sieht so aus, mit eingelegter Sim in dem einen findbaren Slot. Wo ist der 2.????
    Keine Anleitung...sowas gibt es doch nicht. Oder?
    02-01-05_0204.jpg
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Eventuell unter dem Slot? Bei manchen Phones sind die "gut versteckt", so z.B. bei einem A3 Phone (nur als Beispiel):

    A3Dual02.jpg A3Dual01.jpg
     
  5. reinerjaeger
    Offline

    reinerjaeger New Member

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    n68
    Daran habe ich auch schon gedacht.
    Oben ist der findbare Kartenslot, darunter eine Kunststoffplatte mit dem Kartensymbol, darunter eine Platine und dann das Metall, das das Akkufach abdeckt. Ich hatte schon das Kunststoffteil als Dummysim in Verdacht, aber alles ziehen hat nichts geholfen. Das Ding scheint fest eingebaut zu sein.
    Wenn EFOX wirklich betrügerisch verkaufen sollte und falsche Beschreibungen hat, ist das eine Sache. Aber das Gerät hat 2 IMEI-Nummern eingeklebt. Dazu die Software, die es auch behauptet. Ich zweifle ja immer noch an mir :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. April 2011
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,842
    Danke:
    8,176
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das dachte ich beim A3 auch, habe mir fast die Finger gebrochen um diese Dummy Karte entfernen zu können.
     
  7. reinerjaeger
    Offline

    reinerjaeger New Member

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    n68
    Efox ist schon frech. Die schicken mir ein Bild von einem anderen Handy mit 2 Karten. Es muß doch irgendwo eine Anleitung geben. Und wenns zum runterladen ist. Oder eine Graphik. Irgendwas wenigstens. Ich bin vielleicht der P150411_16.400001.JPG dümmste anzunehmende User, aber der Slot muß sich doch finden lassen.....
    Vielleicht sollte ich mal unter der Blechabdeckung unter dem Akku P150411_16.390001.JPG suchen. Wenn ich die dann verbiege, schicke ich es eben als kaputt wieder zurück. PayPal erstattet das Geld ja zurück, wenns kaputt ist oder P150411_16.250001.JPG der beschreibung nicht entspricht. Wäre aber ärgerlich, weil ich will ja das Gerät :)

    Sieht jemand den 2. Slot und ich bin blind??????


    image_0001.jpg
     
  8. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Kann das sein das da beim Zubehör ein kleines Blechteil mit bei war?
    So ähnlich wie das Im Bild als Anhang?
    Das ist nämlich ne Führung um die SIM in "versteckte" Slots einzubringen :)
     

    Anhänge:

  9. reinerjaeger
    Offline

    reinerjaeger New Member

    Registriert seit:
    13. April 2011
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    n68
    Nö. Leider auch nicht. 2 Akkus, Kopfhörer, Ladegerät/Kabel. Das wars.
    Ich habe langsam das Gefühl EFOX besch.... 2 IMEI-Nummern reinkleben macht ja noch kein Dual-Sim Gerät. Steht ja auch drin"Made in Finland" aber das Menü ist China pur.
    Vielleicht sollte ichs wirklich zerlegen und suchen dann zusammenbauen und zurückschicken. Dann hab ich zwar das Porto an der Backe, aber eien Teil des Kaufs wieder von Paypal zurück. Und die das Gerät :) das von mir durchsuchte. Ich hab so eine Wut auf diese Be********rei und die blöden Antworten. Dabei haben die das gar nicht nötig. Das Gerät ist so toll. Wäre ein prima Single-Sim Gerät für das Geld. Aber nein, man muss ja besch....
     
  10. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,134
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Das ist lange bekannt und ein alter Hut ;)
    Ist mit Abstand die schlechteste Quelle.
    Mich ham die auch schon besch*****
    Geteiltes Leid ist halbes Leid :)