1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

N9770 mit Outlook synchronisieren??

Dieses Thema im Forum "Software (Programme/Spiele)" wurde erstellt von xaverja, 22. Februar 2013.

  1. xaverja
    Offline

    xaverja Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    67
    Danke:
    2
    Handy:
    cect 168+
    hallo zusammen,

    kann man das n9770 mit outlook synchronisieren - also mit meinem
    firmen-outlook?

    wenn das technisch möglich ist, brauche ich sicher die zustimmung
    meiner firma - oder??

    danke & servus

    xav
     
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Möglich wäre dies mit dem kostenlosen Programm MyPhoneexplorer. Das muss aber auf dem jeweiligen PC installiert werden.
     
  3. salinok
    Offline

    salinok Member

    Registriert seit:
    15. April 2011
    Beiträge:
    63
    Danke:
    0
    Handy:
    B92M
    Moin,

    nach vielen Jahren Outlook-Synchrinisation (und auch vielen Problemen mit verschiedensten Lösungen) lautet meine Empfehlung: gib die 15 EUR für die Touchdown App aus. Alles andere macht nur Ärger. Besonders für eine Outlook-Terminverwaltung (mit Einladungen vom handy schicken, Termine zu- oder absagen etc) ist aus meiner Sicht immer noch Touchdown die einzig wirklich rund funktionierende Outlook-Synch App.

    Sie hat aber auch einen Nachteil:
    Die Daten sind im Touchdown in einer eigenen Datenbank "gefangen" - also nichts mit "verschiedenen Kalendern" in einer Ansicht.

    Doppelpost zusammengefügt nach 2 minutes:

    Ooops - hatte ich eben vergessen:

    Deine IT Admins in der Fürma müssen natürlich auf dem Exchange Server dir URL für "Outlook Web Access" freischalten und ins Internet bringen. Dann gehts auch ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2013
  4. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn Du einen Firmen-Account hast, den Du von zu Hause aus abrufen kannst - und Dir eine Synchronisation pro Tag reicht - dann würde ich einfach mit MyPhoneExplorer (oder der Panda-App) die Synchronisation am heimischen PC vornehmen.

    Wenn es nur um Mails geht, dann reicht im Normalfall der eingebaute Client aus.
    Es gibt einige "Bastel-Lösungen", die man an der IT "vorbei" praktizieren könnte - aber TouchDown ist da schon eine vernünftige Wahl.
    TouchDown: Outlook-Synchronisation mit Android
    TouchDown - Exchange - Android Apps - Android Forum

    Wovon ich abraten würde ist: Google Sync Software - Sync contacts, calendar and tasks -- CompanionLink Software oder auch Fieldston Software - gSyncit - Sync Outlook and Google Calendars, Contacts, Notes and Tasks

    Die Programme sind zwar "nett" - aber wenn Dein Arbeitgeber wollte, daß die Daten bei Google landen, dann würde er keinen eigenen Server dafür laufen lassen (da das Geld kostet)