1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Nachfolger mit 5,7 - 6 Zoll gesucht

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Adolar999, 22. September 2016.

  1. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    Mein heißgeliebtes Jiayu S3A hat leider einen Wackler an der USB-Buchse – Laden geht noch, wenn man drauf achtet, daß es Kontakt hat. Verbindung zu PC geht nicht. Hab schon die Lötstellen geprüft – Alles I.O. Scheint ein Riß auf der Platine zu sein… wie auch immer, ich suche mittelfristig -dieses Jahr noch- einen Nachfolger.

    Gesucht Gerät ähnlich Xiaomi Mi Max nur mit 5,7 – 6 Zoll

    Wichtig:

    GPS
    Speichererweiterung + Dual-Sim (Notfalls Hybridslot mit 2Karten zusammen basteln)
    Mind. 2gb Ram
    Genug Leistung für 2-3 Jahre ohne 3D Spiele
    Ca. 250 Euro möglichst EU-Versand

    Muß nicht:
    1080p
    Kopfhörerausgang
    4g
    FM Radio

    Nice to have:
    Induktives Laden
    Fingerabdrucksensor
    NFC
    Viele Sensoren - spieltrieb

    Oder doch das Mi Max??? Lohnt sich eigentlich der Mehrpreis für den 652er Prozessor?Hat schon jemand den Hybridslot mit drei Karten bestückt?

    Das waren bestimmt noch nicht alle Fragen...
    Gruß,
    Adolar
     
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    In der Low cost 6'' Klasse kann ich dir aus eigener Erfahrung nur diese Empfehlung geben.
    Das Le X820 ist aber um einiges besser aber übersteigt deutlich dein Budget.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. zurmel
    Offline

    zurmel New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiayu S3
    Alternativ oder zusätzlich: Am Jiayu S3 einfach das USB Board austauschen.
    Auf Aliexpress suchen nach Jiayu S3 USB, ab 7,99 Dollars.
     
  4. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    Das traue ich mir nicht zu.

    Eigentlich nicht, doch dein Review hat sich nicht so toll angehört:
    Zitat @Ora:
    • Kein "Out of the box" Smartphone für den Normalverbraucher
    • kein NFC
    • keine Multilinguale Spracheinstellung möglich
    • Fehlende Google Apps Stock
    • keine Kontaktsynchronisation bei Google
    Das sind die Punkte, die mich etwas abschrecken. Ansonsten ist es voll im Preisrahmen für 219 Euro bei CECT z.B.
    Hat sich an den Kritikpunkten etwas getan?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. September 2016, Original Post Date: 22. September 2016 ---
    Hab's eben gesehen, kein TF-Card slot :( - Das fehlt in den Kritikpunkten! Und mit 128Gb wird es mir dann doch zu teuer.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. September 2016 ---
    Noch einmal die Frage: ist der Unterschied zwischen 650er und 652er SD den Aufpreis wert? Ich bin noch nicht ganz durch mit dem Mi Max :rolleyes:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 22. September 2016 ---
    Das shark1 sehe ich mir mal an. Aber ich denke jetzt schon, daß ich bei einem neuen Tel. mind. Android 6 haben möchte.
    Wie schätzt du die Updatemöglichkeit ein?
     
  5. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Bin zwar nicht @Ora, aber würde schon auf min. Android 6 bestehen, da Updates (gerade versionsübergreifend) eher selten sind und du somit länger auf dem neuesten/aktuellen Stand bist.

     
    ender24 und Adolar999 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das fehlt nicht, denn für mich OK, zumal eine breite Palette von größeren eMMC Speichern zur Verfügung steht.
    Aufpassen, es gibt auch Versionen, bei denen wichtige LTE-FDD Bänder für Deutschland fehlen.
    Den Rest der Kritikpunkte (außer NFC) habe ich für mich komplett lösen können.
    Allerdings bin ich wohl auch kein unerfahrener User. Kann dir dabei sicher dazu auch einige Unterstützung anbieten.
    Für mich bleibt nur noch der fehlende FM Empfänger als Kritikpunkt übrig. Übrigens steht das Original ROM noch voll unter OTA Wartung.
     
  7. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    das wäre für mich nicht so interessant, aber danke für den Hinweis

    Ja, schon, aber zu welchem Preis... TF card ist da deutlich preiswerter...

    Schade, wäre aber kein ko-Kriterium

    brauche ich nicht.

    So unterschiedlich sind die Bedürfnisse. Ich bleibe jedoch dabei, daß die fehlende TF-Card unterstützung ein Kritikpinkt ist, der in deiner Aufzählung fehlt. Da die Speichererweiterung ein vielfaches kostet ist sie kein Ausgleich - mMn!

    Niemand hat eine Meinung zu meiner Mi Max Frage?
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,354
    Danke:
    6,386
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Ja, das habe ich gelesen.
    Lass dir das mal durch den Kopf gehen:
    In den 3G Ausbau wird in Deutschland z.Z. nicht mehr investiert. Soll heißen, da wo du im Moment keinen 3G Empfang hast, wird es auch so bleiben. Aber 4G dann eventuell schon.
    Genau das passierte bei bei mir etwa vor einem viertel Jahr. Seid dem haben Handys ohne LTE-FDD Band 20 nur noch eine Statistenrolle bei mir.
    Du wolltes ja für die nächsten zwei Jahre investieren.
     
  9. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    Ja, da magst du Recht haben, jedoch ist das mobile Internet für mich überhaupt nicht so wichtig. Ich komme gut mit meiner Netzclubkarte mit den freien 100Mb über den Monat. LTE würde wieder monatliche Kosten verursachen. Viel wichtiger ist mir nun mal ein großer Speicher.
    Nachdem ich nun einige Reviews gesehen und gelesen habe freunde ich mich mit dem Shark langsam an. Größter Kritikpunkt bleibt Android 6 und das extrem hohe Gewicht. Das ist ja noch einmal ~50g schwerer als das Mi Max :eek:. Aber dafür auch sehr günstig....
    Bei der Kamera scheiden sich die Geister. Man sieht grottige und gute Bilder...Serienstreuung?
     
  10. zurmel
    Offline

    zurmel New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiayu S3
    Nochmal wegen USB Board: Das ist nicht so schwer, habe sogar ich hingekriegt. Rückcover ab, Akku raus, alle Schrauben lösen (auch evtl die unter Siegel), Kunststoffrahmen weg, Flexkabel softkey ausklippsen, Antenne ausklippsen, dann USB Board abhebeln (ist nur geklebt). Die Kontaktfolien vom alten auf das neue Board umkleben, dann wieder einkleben auf die alten Klebepads, Softkey-Flexkabel anklippsen, WiFi Antenne anklippsen, Rahmen drauf, Schrauben rein.
    Darf man einen Fremdlink hier posten? Da sind gute Bilder drin.
    http://www.android-hilfe.de/thema/display-wechsel.688222/
     
    Adolar999 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    Da ich den Kunststoffrahmen schon ab hatte, liest sich der Rest auch nicht so schwer. Ich werde mal so ein Teil bestellen. Was soll schon passieren :) Kaputt ist es eh schon.
    Dann könnte ich mein geliebtes S3 noch eine Weile behalten :grin:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 23. September 2016, Original Post Date: 23. September 2016 ---
    Hat jemand eine Ahnung, ob es das auch irgendwo aus Europa gibt?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 23. September 2016 ---
    Hab's bei E**y gefunden aus Spanien. Allerdings für 20 Euro incl. Versand, dafür Paypal.
     
  12. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    674
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    Kunststoffrahmen sind kein Problem, wenn da ein rundum schützendes TPU Case genutzt wird (clear cases werden oft blau von Jeans oder gelb durch Sonnencreme, würde da dark gray nehmen).

    Metall Rahmen oder Metall Gehäuse machen Phones halt schwerer als nötig. Reparieren wenn es sonst noch gut ist, finde ich okay.

    Regelmässige Security Updates, guter Akku und die sehr gute Kamera sind für mich zur Zeit das Wichtigste bei einem neuen Phone. Alles andere ist zweitranging. Ich hatte vor Jahren so viele Phones gekauft, alles mehr oder weniger komplette Enttäuschungen. Auch kürzlich bei zwei Xiaomi Phones bin ich reingefallen, eines hatte einen DOA Screen und musste zurück. Das neuste, erst zwei Tage bei mir, da passt mir die Kamera Performance nicht, weil mein aktuelles Phone super gute Fotos macht.

    Es ist halt nicht alles Gold was glänzt, aber Rosé Gold? Also ich weiss nicht ob ich das wirklich möchte, sonst wären diese Leeco Phones ja super. Aber na ja keine Speichererweiterung und Rosé Gold, nicht so mein Stil.
     
    Adolar999 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Fossytux
    Offline

    Fossytux Active Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2014
    Beiträge:
    252
    Danke:
    240
    Geschlecht:
    männlich
    Und behindern massiv den GPS Empfang wie ich leidvoll fest stellen mußte.
     
  14. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    Ich bin eigentlich auch sehr zufrieden mit dem S3. Klar, etwas größer würde mir schon gefallen, aber die Abstriche bei den z.Z. erhältlichen Modellen will ich eigentlich nicht. Und RoseGold ist auch nicht so mein Ding.
    Mal sehen, ob die Reparatur klappt...bin gespannt.

    Falls noch jemand eine gute Idee hat für die oben genannten Kriterien, bin ich weiterhin offen.
     
  15. zurmel
    Offline

    zurmel New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiayu S3
    Ich finde das Jiayu S3 auch immer noch top, nach 1 3/4 Jahren. Display top, Akkulaufzeit ist prima, läuft flüssig, und wenn man sich die Benchmark-Ergebnisse anschaut, wie aussagekräftig diese auch immer sein mögen, merkt man daß die neueren Phones mit P10 und X10 da eigenlich schwächer (P10) oder vielleicht gleich (X10) rauskommen. Vor Allem vor dem Hintergrund, daß z.B. die neueren Antutu Scores eh' schon höhere Zahlen rauswerfen. Und wenn man wie ich Wert auf Wechselakku, Dual Sim und Speichererweiterung ohne Bastelei legt, und nicht unbedingt einen Fingerabdrucksensor oder so braucht, tut das top.
    Ach ja, bin noch auf 4.4.4, wegen GPS und Kameraqualität und anderer kleinen Nicklichkeiten. Schade ist daß die 5.1 da nie fertig optimiert wurde, und nach 6.0 (auch nicht der gewünschte Reifegrad) die jetzt schon gleich Richtung 7.0 arbeiten. Schade, daß da nix wirklich fertig wird.
    Aber was beklag' ich mich, bin mit der 4.4.4 top zufrieden, und brauch' auch nix anderes.
    Naja, jetzt kommen ja neuere Prozessorgenerationen, aber wenn man nicht High End Spiele zockt, braucht man die vielleicht auch nicht wirklich.
     
    ender24 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    547
    Danke:
    378
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich fand beim jiayu s3 die 4.4.4 für den daily use die beste ROM. Ist zwar alt, da ich mit dem Teil auf Ausflügen schöne Bilder machen möchte, habe ich die 5.1 runtergeschmissen, schade
     
  17. zurmel
    Offline

    zurmel New Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2016
    Beiträge:
    25
    Danke:
    17
    Handy:
    Jiayu S3
    Ging mir genauso, und wegen GPS ohne Datenverbindung...
     
  18. Adolar999
    Offline

    Adolar999 Member

    Registriert seit:
    6. August 2013
    Beiträge:
    71
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3S
    also ich bin mit dem xtreme Rom mit 5.1 sehr zufrieden. Das Einzige was nicht funktioniert ist der connect von sim2 nach Abschalten des Flugmodus.
     
  19. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Nur wenn der Smartphonehersteller gepfuscht hat.

     
  20. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    601
    Danke:
    4,740
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Ich habe eine Idee, und zwar das Asus Zenfone 2 Laser mit 6 Zoll, ZE601KL, es hat Android 6.0.1, Zwei separate SIM Slots, einen zusätzlichen SD Kartenslot, 3/32GB, einen guten Prozessor, alle Bänder, Super Display und noch bessere Kamera, Wechselakku, intelligentes Flipcover, u.s.w. und es entspricht Deiner preislichen Vorstellung von 250 Euro.
     
    Sotair und ender24 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.