1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NEUE ROOT APP FÜR ALLE PHONES

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von phil2sat, 16. Juni 2014.

  1. StardustOne
    Offline

    StardustOne Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2013
    Beiträge:
    672
    Danke:
    587
    Handy:
    Samsung Galaxy Nexus
    SuperSU ist nicht Malware verseucht. Es gibt auch gute Rooting Tools:) . G Data als System Full Scan und ESET mit Einstellung Prüfstufe Tief durchführen und dann wisst ihr ob ihr eurem Tool trauen sollt. Auf meinen Phones hat Malware nichts zu suchen.
     
  2. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    manche verstehen es nicht oder wollen es nicht verstehen.

    Root ist eine Sicherheitslücke!
    Ergo wer root auf seinem Gerät hat (egal mit welchem Tool) dann meckert jedes "anständige" Antivirus Programm.....aber auch das hat n2k1 auch schon versucht 2x zu erklären!
     
  3. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Mal ein kleiner Nachtrag.
    root: user unter ultrix(Android)
    su: binary unter ultrix(Android), welches den aktuellen user in die Identität von root bringt
    Apps wie superSu vermitteln anderen Apps das Wechseln in die root Identität, die dann also mit dem user root ausgeführt werden. So wie unter Windows "Als Administrator ausführen"

    Für alle, die hier die Dinge durcheinander wirbeln.

    Rooten schlechthin bedeutet im ersten Schritt, auf die schreibgeschütze Systempartition das su binary zu platzieren! Denn das gibt es im Auslieferungszustand das Handy nämlich nicht.
    Und das binary wird von keinen mir bekannten Antvirenprogramm als verseucht erkannt:)
    via mobile T1
     
    Mülle sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Warum eigentlich alles so kompliziert?
    Der Begriff Root stammt natürlich aus Linux, auf was Android ja basiert.
    Und bedeutet dort nichts anderes als "Administrator Rechte", wie aus Windows bekannt.

    Also Root = Administrator Rechte
    Und SU (SuperUser) = der Rechte-Verwalter, der anderen Anwendungen diese Rechte gibt oder verweigert.

    Und natürlich ist Root eine Sicherheitslücke. Nur halt vom Anwender abhängig.
     
    dorschdns, AltF4, danmue und 2 andere sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Da ist nichts kompliziert sondern klar gestellt. Der user root (UID=0 GID=0) hat Apriori noch lange nicht auf allen Systemen "Adminrechte"
    Die Rechte ergebene sich i.d.R. erst dadurch, dass die Eigenschaften der Programme und Verzeichnisse unter ultrix(Android) so attributiert werden:

    root group world
    rwx-r-x-r-x

    Aber hier auch eher unwichtig. Wichtig ist nur... ALLE (single Button) Rooter sind im Grunde genommen Schadprogramme, da diese auf das Nutzen von Sicherheitslücken der Systeme basieren.
     
    gerdshi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Und wie mache ich das?
    Indem ich mir Admin-Rechte verschaffe (Root), einem passen App (Rootexplorer z.b.) das Root-Recht vergebe (SU) und dann die Rechte im App oder im Verzeichnis ändere.
    Also wo ist der Unterschied?
     
  7. Dirkvt
    Offline

    Dirkvt New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1 S7i - MTK6592 Octacore Android 4.4.2
    erneut kleines update:

    nach strikter Befolgung der Rootanleitung von tommy0815 Methode 1, bis zum Ende wohl gemerkt, bin ich mittlerweile auf dahin gekommen, dass MTKDroidTool mir ein grünes Kästchen zeigt ( Root Shell). Soweit schon mal Danke echt klasse und schneller Support, aber laut Root Checker hab ich immer noch kein Root Access...o_O doch irgendwas falsch gemacht?
     
  8. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Was bedeutet das denn für Dich?
    Mal ein Beispiel:
    Code:
    127|root@android:/etc # id
    id
    uid=0(root) gid=0(root)
    root@android:/etc # su gps
    su gps
    gps@android:/system/etc $ id
    id
    uid=1021(gps) gid=1021(gps)
    gps@android:/system/etc $
    su bedeutet immer switche in eine Identität....
    ohne Parameter in die des Users root:)

    @Rumpelstilzchen: Ich denke das wird jetzt zu sehr OT:(
     
  9. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @Dirkvt
    Du musst nur weiterlesen *g
    Einfach jetzt noch auf den superuser Knopf im droid tools drücken, aber das steht auch alles unter methode 1
     
  10. Dirkvt
    Offline

    Dirkvt New Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2014
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1 S7i - MTK6592 Octacore Android 4.4.2
    Naja deswegen hab ich ja extra dabei geschrieben, dass ich die Methode bis zum ende befolgt habe... SuperUser bzw. SuperSu wird auch installiert... schön und gut. Reboot und Checker sagt immer noch keine vollen Rechte ;)

    Nachtrag: Hätte nicht gedacht, dass des son Kampf wird :grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2014
  11. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,595
    Danke:
    1,130
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Du hast dir über die Konsole via SU Root-Rechte vergeben und danach kannst du Änderungen vornehmen.
    Das ist exakt das selbe wie ich es oben bereits beschrieben habe, nur wohl etwas verständlicher ;)

    Und ich denke auch das wird jetzt zu sehr OT.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. phil2sat
    Offline

    phil2sat Active Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    155
    Danke:
    50
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X3
    Was hab ich da nur wieder losgetreten.

    Immer diese Grundsatzdiskussionen....

    Fazit: Towelroot geht (manchmal) und alle root tools sind schadsoftware sog. exploits.
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Klarheit in den Köpfen ist für alle nützlich:)
    Und in Anbetracht der aktuellen Bedenken zu Spionagesoftware Attacken, sollte jeder kritisch prüfen, ob er sich solchen gekapselten Rooter ausliefert oder nicht. Jeden seine Sache.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Juni 2014
    phil2sat sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. phil2sat
    Offline

    phil2sat Active Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    155
    Danke:
    50
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X3
    Towelroot ist nicht chinesisch

    entspringt dem xda forum

    Und für ich hab angst vor chinatrojanerspionagehacksoftwarerootkitsusw gibt schon einen thread
     
    Herr Doctor Phone und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,343
    Danke:
    6,370
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Sorry, das Layout der Web Seite muss ich schon irgendwie mal gesehen haben:(... dann haue ich mal das Wort "chinesisch" aus meinen Beitrag raus...
     
  16. phil2sat
    Offline

    phil2sat Active Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    155
    Danke:
    50
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X3
    Nö, lass mal, wie sieht denn das sonst aus:hehehe:
     
  17. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    richtig, und du trägst leider null dazu bei.

    Du schaffst es selbst einen User der es zuvor meinte verstanden zu haben, nachträglich zu verunsichern.
    Man braucht nicht alles totdiskutieren (sorry für den OT) aber das musste grade sein!
     
    danmue, Herr Doctor Phone und phil2sat sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,458
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Nö, stimmt einfach nicht.

    SuperSU wird NICHT moniert, VROOT und Kinguser jedoch schon.

     
  19. phil2sat
    Offline

    phil2sat Active Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2014
    Beiträge:
    155
    Danke:
    50
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    UMI X3
    Supersu quelle xda ist kein tool um rootrechte zu erlangen.

    Sondern um diese zu verwalten ergo kein exploit.

    Wir müssen schon zwischen root exploit

    Und

    su (switch user) unterscheiden
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @thor2001
    omg ein letztes mal, dann gebe ich es auf!
    Es wird ROOT bemängelt!!!