1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues China-Handy und WhatsApp

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Fummler, 16. Januar 2014.

  1. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Hallo Freunde! Da wollte ich meiner Freundin eine Freude machen und habe ihr ein China-Handy geschenkt (Saga CUBOT GT72E). Mit Android 4.2.2. Unter Anderem installierte ich WhatsApp. Nach einigen Tagen stellte sich heraus, dass WhatsApp immer erst Nachrichten empfängt, wenn das Handy direkt aktiviert wird (es ist logischerweise immer eingeschaltet, aber erst nach dem Entsperren kommen die WhatsApp-Nachrichten). Ich recherchierte nach, woran das wohl liegt und stellte fest, dass das Handy einige Sekunden nachdem es in Standby geht, auch das WLAN deaktiviert. Das ist natürlich blöd, so kann WhatsApp natürlich nichts empfangen. Eine kleine App, Advanced Wifi Lock, kann das unterbinden. Somit bleibt WLAN auch im Standby aktiv. Aber schnell erkannte ich das nächste Problem: WLAN saugt schnell den Akku leer. Vorher hielt der Akku locker 24 Stunden, da waren noch 30% drin, nun ist er nach 16-18 Stunden auf 5% und das Handy schaltet ab. Das ist also nicht die Lösung. Es sind "Mobile Daten" verfügbar, aber auf 50MB begrenzt, das kann ich also auch nicht rund um die Uhr laufen lassen (also nur WLAN deaktivieren). Nun schaute ich mir den Jammer nicht mehr länger an und kaufte ein zweites China-Handy (HT M1), ich dachte, da wäre das anders. Aber leider nicht. Genau das gleiche Problem. Entweder verspätete WhatsApp-Nachrichten oder leerer Akku. Bei meinem MEIZU MX2 funktioniert es doch auch! Was ist anders? Ist da etwa nur ein stromsparender WLAN-Chip verbaut, der immer eingeschaltet bleiben kann?
    Also, wer hier eine Lösung hat, bitte posten! Ich bin gespannt!
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Unter Settings -> Erweiterte WLAN-Einstellungen "WLAN im Ruhezustand aktiviert lassen" -> Immer aktiviert?
     
  3. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Diesen Menüpunkt gibt es leider nicht. Jedenfalls bei diesen beiden Telefonen.
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Diesen Menüpunkt hast du nicht????
     

    Anhänge:

  5. lexx87
    Offline

    lexx87 Active Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    130
    Danke:
    26
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 3
    Schalt di Synchronisation ein,dann gehts
     
  6. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Wo bitte schalte ich Synchronisation ein? Bei Accounts? Dort ist Sync eingeschaltet. Dies bewirkt aber nur das Synchronisieren von Telefonnummern, Adressen und Terminen, nicht die Push-Nachrichten-Übertragung.
    Der Menüpunkt ""WLAN im Ruhezustand aktiviert lassen" ist wirklich nicht vorhanden.
     
  7. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Es hat nichts mit der Synchronisation zu tun, die kannst du auslassen, wenn du magst.
    Bei der Hintergrundsynchronisation könnte es Probleme geben, WENN du W-LAN nicht benutzt, sondern 3G.
    Dass du diese Einstellung nicht hast, ist sehr seltsam. Kannst ja nochmal alles durchsehen, etl. haben sie's umbenannt oder ganz woanders hin gepackt. - Evtl. kannst du ja irgendwo direkt fragen bei Cubot.

    Als Idee hätte ich noch, dass ein Task-Manager installiert ist, der WhatsApp ständig rausschmeisst:

    @Edith:

    Ist der Punkt nicht unter
    => Menü-Taste
    => Systemeinstellungen
    => W-LAN (bzw. WiFi)
    => Menü-Taste
    => Erweitert
    => <...>
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2014
    Vantaa und rWx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. PrinzPoldi007
    Offline

    PrinzPoldi007 Active Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    117
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy sDuos
    No.1 S6
    Einstellungen
    Wlan
    Erweitert

    Da hatte ich bisher bei jedem Androiden diesen Punkt
     
  9. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Muss heute Abend noch einmal in das HT M1 schauen. Beim Cubot finde ich den Menüpunkt nicht. Da scheint ohnehin irgendwas nicht zu stimmen, ich kann auch keine Widgets auf den Home-Screen legen. Bei den Apps fehlt der Widget-Reiter. Lenges Berühren des Bildschirms bringt nur Hintergründe.
     
  10. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Meinst du jetzt die Lösung von @PrinzPoldi007

    oder meine?

    Ist der Punkt nicht unter

    => Menü-Taste
    => Systemeinstellungen
    => W-LAN (bzw. WiFi)
    => Menü-Taste
    => Erweitert
    => <...>
     
  11. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Muss insgesamt mal in das HTM M1 schauen, habe nur das Cubot gerade verfügbar. Der Menüpunkt ist wirklich nicht vorhanden, beim Betätigen der Menü-Taste in der WLAN bzw. WiFi.Registerkarte tut sich nichts.

    Ich wundere mich gerade: Habe nur eine Handvoll Beiträge, obwohl ich hier schon seit 2009 viele Beiträge geschrieben habe. Irgendwie hat sich dieser Zähler auch genullt...?
     
  12. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Dann würde ich mal mit Droid Tools (root shell) vorsichtshalber die IMEI(s) sichern, und einen Werksreset machen.
     
  13. PrinzPoldi007
    Offline

    PrinzPoldi007 Active Member

    Registriert seit:
    7. November 2013
    Beiträge:
    117
    Danke:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Samsung Galaxy sDuos
    No.1 S6
    Dann würde ich mal ein Reset vorschlagen. Daten usw. bei Google bzw. auf der Sd Karte sichern und dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen. Wenn der Menübutton dann immer noch nicht funktioniert, solltest Du dich an den Verkäufer oder den Hersteller wenden.

    Bevor Du den Reset durch führst: sonst funktioniert der Menübutton aber?

    Edith fragt gerade noch: anderen Launcher installiert?
     
  14. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Ich schließe mich den Vorschlägen in den beiden Post über diesem an.

    Zusätzlicher Gedanke von mir beim Lesen der Specs zum Phone:
    Kann es sein, dass die ROM Firmware abgespeckt wurde mangels RAM/ROM?

    Das könnte deine fehlenden Widgets erklären und auch, dass eine so FETTE App, wie es WhatsApp ist, nicht rund läuft ...

    Stimmen diese Specs (Auszug und Quelle)?:
    FrequencyThis phone will work with 2G networks, please check if your local area network is compatible with this phone
    2G: GSM 850/900/1800/1900MHz
    SIM Carddual sim card dual mode
    Service ProvideUnlocked
    StyleBar
    Color Black,White,Yellow,Orange,Red as shown in the picture
    Shell MaterialPlastic
    OSAndroid 4.2.2
    CPU ProcesserMTK6572 Dual Core
    CPU Frequency1.2 GHz
    GPU RendererCortex A7
    GPU VersionPowerVR SGX 544MP
    RAM 256 MB
    ROM 512 MB


    Aber check erstmal alles in Ruhe durch.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Januar 2014
  15. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Jaja, Menü-Taste funktioniert. Eigentlich immer. Nur an dieser Stelle nicht. Reset am Cubot habe ich durchgeführt, nachdem ich das zweite Handy gekauft hatte. Sogar schon mehrmals. Menüpunkt erscheint nicht. Ich habe auch keinen Taskmanager oder Task-Killer installiert. Sowas braucht meine Freundin nicht. Sie will telefonieren und Chatten, mehr nicht. Aber das geht halt nicht, weil sich das Telefon einfach nicht rührt wenn man eine WhatsApp-Nachricht hin schickt. Bei deaktivierten WLAN geht es. Aber ein paar Bilder und Videos und das Datenvolumen ist aufgebraucht. Obwohl WhatsApp gut komprimiert.

    Ja, die technischen Daten stimmen absolut. Das ist das Phone. Jetzt hat sie das HTM M1. Mit dem gleichen Problem. Aber da kann ich erst heute Abend nachsehen. Vielleicht ist der Menüpunkt bei diesem Phone vorhanden, ich habe es eventuell vor Wut nicht gesehen... ;-)
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Versuch mal die App Wifi Fixer aus dem Play Store, wenn du magst.

    Arbeitet auch mit Wake Locks (wie die bereits von dir benutzte), aber evtl. macht sie es Akku-schonender.
     
    Fummler sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Habe soeben WiFi-Fixer installiert und Advanced Wifi Lock deinstalliert. Die Funktion scheint gegeben. Nun warten wir mal, wie lange der Akku hält.

    Ach so: Der Menüpunkt ist auch nicht vorhanden. Es gibt bei WiFi keine erweiterten Funktionen. Bei beiden Telefonen nicht. Habe gerade auch bei meinem Tablet nachgesehen, da ist der Menüpunkt vorhanden.
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    So, nun gibt es ein Update. Das Problem ist endlich gelöst. Auch wenn ich mich hier etwas dumm angestellt habe. Grund des Nicht-Empfangens ist der Virenscanner "AntiVirus GRATIS" von AVG Mobile. Nach der Deinstallation dieser App funktioniert WhatsApp problemlos, ob mit WLAN oder mobilen Daten. Offensichtlich sperrt die Software die Daten über WLAN im Standby. WiFi-Fixer brachte kein Ergebnis und Advanced Wifi Lock kämpfte offensichtlich im Hintergrund mit AntiVirus und leerte dabei den Akku. Kleines Problem und große Wirkung. Ich Depp installierte immer sofort eine Anti-Viren-Software (und immer die gleiche). Ich wollte eben vorsichtig sein...
    Das Problem mit den nicht auffindbaren Widgets ist auch gelöst: Ich installierte den Nova-Launcher und sofort kann ich Widgets platzieren. Hat auch den Nebeneffekt, dass der knallbunte Launcher des HTM M1 nicht mehr sichtbar ist. War wirklich eine China-knallbunte-Augenbelastung...
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Ein gewisser Schutz ist sicherlich nicht verkehrt, ob es dafür so eine "Antiviren-App" braucht sei mal dahingestellt.

    Ich möchte ja z.B. auch nicht, dass jede APP nach Hause telefoniert oder meint sie müsste sich meine Kontakte anschauen.

    Schön das es jetzt geht.

    Grüße

     
  20. Fummler
    Offline

    Fummler New Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2009
    Beiträge:
    10
    Danke:
    3
    Handy:
    MEIZU M8
    Ja, für die Sicherheit muss man etwas tun. Jetzt werkelt AVAST! Und scheint zu funktionieren.