1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Neues Smartphone benötigt

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Kriemhild, 9. Juni 2015.

  1. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,362
    Danke:
    6,405
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Mist... ich fühle mich irgenwie schuldig :exclamation: . Entschuldigung :p
    --- Doppelpost zusammengefügt, 10. Juni 2015, Original Post Date: 10. Juni 2015 ---
    Wie recht hast Du damit... immer gut eine zweite Meinung einzuholen, und das nicht nur vor einer Operation:)
     
    Kriemhild, ender24 und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    lol, dann hoffe ich, wenn ich im nächsten Jahr ein neues smartphone benötigen sollte, du dich wieder bei mir verschuldigst :grin:
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. noplan
    Offline

    noplan GNO Member

    Registriert seit:
    22. August 2013
    Beiträge:
    1,663
    Danke:
    1,553
    Handy:
    UMI ZERO
    Ich mag rein subjektive Reviews, weil sie auch Stellung zum Produkt beziehen.

    In diese Ungnade begeben sich nur sehr wenige Reviewer.
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. Kriemhild
    Offline

    Kriemhild Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2011
    Beiträge:
    14
    Danke:
    39
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Umi Hammer
    So...ich bin derzeit etwas überfüttert, was Informationen angeht. Ich habe mir etliche Reviews angesehen, drauf geachtet, dass ich die von "den Richtigen" finde und mir schwirrt nun der Schädel mit den ganzen MTKs6792,6752,6735. Is ja alles schön und gut...wenn man bedenkt, dass ich seit Dez 2012 ein VDMHB9300, MTK6577, 1GHz, Dual Core, Android 4.0 !!! nutze, sieht man, wie dringend ich diese ganzen Schnickschnack brauche. Also die Ansprüche der Reviewer sind mit meinen nicht annähernd zu vergleichen.
    Aber man will ja auch etwas mit der Zeit gehen. Ich habe mich nun an dem BeTouch 2 festgebissen. Weils Metall ist (wie kein anderes derzeit) und so geil aussieht in dem grau.....und full HD und 5,5 " und und.... bei dem was ich die ganze Zeit gewöhnt bin, ist alles ein "juhuu Woooow"! Vielleicht warte ich noch die ersten Tests ab und bestell mir zwischenzeitlich irgendeins, denn mein Altes steigt dauernd aus und zeigt mir nen weißen Bildschirm. Das wird dann aber eine spontane Bauchentscheidung.

    Vielen Dank an alle für Eurer Für und Wider und vor allem für Euer Verständnis! Glaubt mir...einen Autokauf hab ich schneller abgewickelt! Da weiß ich, was ich will und um was es geht!

    Liebe Grüße
    Elke
     
    pengonator und Herr Doctor Phone sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    warum machst du es dir auch so schwierig? du hast doch in deinem 1 post schon geschrieben was, deine basis anforderungen sind.
    wähl dann einfach aus den smartphones, die diese minimum kriterien erfüllen, das aus, was dir optisch am besten gefällt, und nimms.
    wenn nach kauf und nutzung dir das teil doch nicht gefällt, als ich hatte den Eindruck, hier im Forum wird öfters gesagt, man wird die smartphones, wenns nicht grad grottelig schlechte sind, relativ leicht (aber natürlich mit Abschlägen) wieder los...
    es sei denn du hast keinen bock auf wiederverkauf usw.
    (hätte ich auch nicht, aber ich bin mit meinem Teil auch zufrieden)
     
    jonny-do69, pengonator, Kriemhild und eine weitere Person sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    940
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Von den Labels/Herstellern Elephone und Umi würde ich aufgrund dessen ws ich über versch Modelle so gelesen habe, generell abraten!
    Die haben sich null mit Ruhm bekleckert! Ich besorge hin u wieder mal für Freunde, Bekannte, Familie Phones und ein Umi oder ele würde ich keinen der Leute die ich mag "andrehen" wollen!

    OK ennder24 ist mit ihrem P6000 zufrieden!;) Glück gehabt aber empfehlen würde ich trotzdem kein Gerät von diesem Hersteller!

    Ich kannn das Meizu M1 Note nur wärmstens empfehlen! Es kostet bei Geekvida mit 32gb Speicher zwar 250,- in der Anschaffung, ist aber seinen Preis wirklich wert!
    Super Display, läuft absolut smooth und der Akku ist echt klasse! ;) Wenn man sich mit dem Meizu OS Flyme mal angefreundet hat, hat man ein sehr stabiles und leicht zu bedienbares OS!
     
    jonny-do69 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. altmann
    Online

    altmann Yvan Eht Nioj

    Registriert seit:
    23. November 2008
    Beiträge:
    1,178
    Danke:
    2,763
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    derzeit: Wiko Highway Star
    Meine Frau mag ihres auch. Bis auf die Akkuleistung unter Lollipop ist das Ding auch recht solide. Wen das stört und wer derzeit nicht unbedingt Lollipop braucht, bleibt auf 4.4.4 und erhält für gut 120 Euro nen recht feines Handy, was normale Ansprüche abdeckt.
     
    ender24 und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    72
    Danke:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M1 Note 16GB
    Dem kann ich nur zustimmen! Entweder man lebt mit gewissen Abstrichen (wie meine Frau mit ihrem Lenovo), dann kannst Du die Entscheidung so treffen wie von ender24 vorgeschlagen. Oder gehst auf "Nummer Sicher" und nimmst ein Xiaomi oder Meizu!
     
  9. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    @jonny-do69 dann aber auch zum doppelten oder dreifachen Preis. Das sollte man dann aber auch sagen. Das muss aber jeder für sich selbst abmachen was Ihm ein Smartphone Wert ist.
     
  10. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    940
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Sind ja auch nur Empfehlungen hier oder!? ;)

    Ich würde Leuten die es nicht interessiert oder die es auch gar nicht wollen, Phones empfehlen, die eventuell "Ärger" machen können!
    Was sich nun die Kriemhild am Ende bestellt, bleibt zum Glück ganz ihre Sache! :)
     
    Ora sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    72
    Danke:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M1 Note 16GB
    Verstehe ich jetzt nicht ganz? Ein M1 Note oder ein Redmi2 u.ä. sind doch nicht doppelt so teuer? (Teurer als was eigentlich?)
     
    0007 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Nur das ein Meizu M1 Note keinen microSD-Slot hat @jonny-do69 und das Xiaomi Redmi 2 von der SoC Leistung meilenweit weg ist. Ein Xiaomi Redmi2 ist ein gutes Phone für GPS Fotos und Nachrichten als auch zum Telefonieren. Aber nichts für Gamer.
     
  13. 0007
    Offline

    0007 Telefonzelle

    Registriert seit:
    12. Januar 2014
    Beiträge:
    50
    Danke:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T100s †
    Sony Xperia Z Ultra †
    HTC One M8 †
    OnePlus One 64GB †
    iOcean G7 †
    Meizu M2 Note †

    Xiaomi Mi5
    Kannst du dafür Beispiele nennen?
     
  14. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,676
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Wo ist das Problem @0007 ??? Schau Dir in den Shops einfach die Phones in den entsprechenden Displaygrößen an und Du wirst sehen die Preise fangen irgendwo an und hören je nach Marke und Modell beim drei bis vierfachen auf. Da muss sich jeder selbst fragen was im sein "Spielzeug" Wert ist und seine Entscheidung fällen. Aber auch bei teuren Smartphones findet man was zum kritisieren wenn man lange genug sucht.
     
  15. 0007
    Offline

    0007 Telefonzelle

    Registriert seit:
    12. Januar 2014
    Beiträge:
    50
    Danke:
    91
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL T100s †
    Sony Xperia Z Ultra †
    HTC One M8 †
    OnePlus One 64GB †
    iOcean G7 †
    Meizu M2 Note †

    Xiaomi Mi5
    Aber es geht doch eher um bezahlbare Mittelklasse Geräte.
    Und diese sind zB von Meizu & Xiaomi nicht 3-4x mal teurer.
    Somit verstehe ich deinen post im Zusammenhang mit den vorherigen nicht ganz so gut.
     
    digidu sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. jonny-do69
    Offline

    jonny-do69 Member

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Beiträge:
    72
    Danke:
    24
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Meizu M1 Note 16GB
    Egal, die TE kann sich ja alles anschauen und selbst entscheiden. Und manchmal hilft es ja auch alternative Geräte anzusprechen. Oft merkt man als TE dann erst, dass manche Voraussetzung auch überdacht werden kann.
     
  17. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    ich hätte keine Probleme damit, mein aktuelles P6000 den leuten zu empfehlen.
    Immer aber vorausgesetzt, es passt zu deren finanziellen Möglichkeiten und den Ansprüchen.

    Zufriedenheit ergibt sich immer aus mehreren Faktoren, und kann nicht generalisiert werden :)

    ob ich allerdings glück oder pech hatte mit "meinem" elephone, kann ich mal so gar nicht beurteilen, weil ich dafür zu wenig smartphones kaufe.
     
    Herr Doctor Phone und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    940
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Ich habe einige der Tests verschiedener Modelle gelesen und so im Schnitt, kann ich den Hersteller nicht empfehlen!
    Ich sehe das halt so, und wenn man mit dem Phone von China Hersteller BlaXY zufrieden ist, hat Mann/Frau auch immer irgendwo Glück! ;)

    Ich bin jedenfalls froh, nicht auf's P7000 gewartet zu haben!

    Egal, Du empfiehlst Elephone, ich nicht.
    Was will man machen, 2 Stühle eine Meinung oder so.... ;)
     
    Ora und ender24 sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. ender24
    Offline

    ender24 Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2014
    Beiträge:
    73
    Danke:
    338
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Elephone P6000 (
    ich glaube, dass ist mit reviews bei ca 99% aller produkte der Fall :grin:
    daher, der beste Rat ist immer, als suchender, man muss einfach irgendwie einen schnitt machen, dann das ding einfach kaufen und das risiko eingehen, und dann sehen, ob es passt.
    wenn nicht, weiterverkauf (oder bei hier gekauften Produkten, umtauschen).
    ich hab als Frau das auch sehr extrem gesehen, bzw selbst erlebt mit jeglicher Kosmetika oder Cremes. himmelhochjauchzende reviews in beauty blogs oder eben zerrissen in der luft (ich hab da aber den vorteil, wenn ich bei dm kaufe, alles was ich ausprobiere und nicht vertrage, bring ich einfach mit kassenbon zurück. Natürlich jetzt nicht die leere dose, tiegel, tube oder so, sondern ehrlich ein paar mal getestet, und es passt einfach nicht zur Haut oder zur anderen Creme, etcetc)
    reviews sind halt eben immer sehr subjektiv und sollten es auch sein.
    objektiv kann man ja auch alle smartphones in ne tabelle nebeneinander reihen, und dann sind halt eben vermutlich alle älteren Modelle schlechter dran als die neuen.
    ich meine, ich muss jedesmal lachen, wenn ich sehe, wie selbst iphones und galaxys der neuesten Reihe zerissen werden , blabala, das ist ******** an den neuen modellen xy.
    na toll, wenn schon die 800 - 900 EUR teile "schlecht" sind, ja was soll denn das arme gemeine Volk nutzen?
    Volkshandy von computerbild??lol!

    ähh als mit meinem langen gelaber will ich nur sagen, reviews , da bin ich mittlerweile soweit, ich les gern ein paar, aber schlussendlich ist jeder selbst der Mann/Frau.
    Kauft, testet , und wenn nicht, ******* drauf, und neues versuchen.

    --- Doppelpost zusammengefügt, 13. Juni 2015, Original Post Date: 13. Juni 2015 ---
    und ich bin auch froh, nicht aufs P7000 gewartet zu haben, und das P6000 zu haben :grin:
     
    Unbroken und pengonator sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Unbroken
    Offline

    Unbroken Just Member

    Registriert seit:
    22. November 2014
    Beiträge:
    331
    Danke:
    940
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Mal dies, mal das! ;)
    Da sind wir ja Alle froh irgendwie! ;)
     
    pengonator sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.