1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Smartphone bis 220 Euro !

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von lord85, 24. Oktober 2015.

  1. lord85
    Offline

    lord85 New Member

    Registriert seit:
    23. April 2010
    Beiträge:
    9
    Danke:
    0
    Handy:
    x800
    Moin habe ne weile geguckt und das Xiomai Redmi Note 2 Prime als mein Nachfolger für mein Zopo ZP 980 gewählt würde es bei aliexpress für 195 bestellen je nachdem wie der euro steht ^^ oder habt ihr ne bessere alternative 3gb ram wären schon gut aber kein muss
     
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
  3. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Hallo @lord85, Dein ZP980 ist ein 5" Phone und das Xiaomi Redmi Note 2 ist ein 5.5" Phone. Du brauchst kein 3 GB Phone da ein Phone auch mit 2 GB Speicher gut auskommt selbst wenn Du etliche Apps geöffnet hast. Klar sind 3 GB noch besser aber mit 2 GB wirst Du auch mehr als klar kommen. Die zusätzliche Kohle für das 3 GB Modell kannst Du Dir getrost sparen. In der 5.5" Klasse solltest Du Dir auch das Jiayu S3 anschauen oder das ZTE Blase S6 Plus. Auch ist das Meizu m2 Note einen Blick wert für ca. 150€. Das Zopo Speed7 Plus ist auch eine gute Alternative. In der 5.5" Klasse findest Du bei den chinesischen Herstellern wirklich einige interessante und gute Geräte. Reviews zu den von mir ins Spiel gebrachten Geräte findest Du hier wie auch Usererfahrungen um Dir ein komplettes Bild zu machen.
     
  4. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17
    Ich teste seit ca. 3 Wochen das Lenovo K3 Note das ich von tinydeal aus Deutschland innerhalb von 3 Tagen per DHL erhalten habe und bin bisher sehr zufrieden (bei tinydeal aus Deutschland ca. 150 Euro; bei gearbest aus EU Warehouse ca. 140 Euro).

    Da das Geraet bereits 6 Monate am Markt ist, gibt es eine ordentliche Auswahl an custom ROMs und auch bei den Lenovo Stock Roms gibt es eine aktive Weiterentwicklung.
     
  5. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Ich weiß nicht @nepron ob @lord85 ein neues Phone haben will das er erst einmal flashen muss um eine deutsche Sprachunterstützung zu haben. Daher habe ich Ihm auch nur Phones vorgeschlagen die out-of-the-box funktionieren......
     
  6. nepron
    Offline

    nepron Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2015
    Beiträge:
    142
    Danke:
    382
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Moto G 2.Generation,
    Lenovo K3 Note k50-t5,
    Doogee X5,
    Homtom HT17
    @pengonator - das weiss ich auch nicht.

    Meiner Meinung nach ist das entscheidende fuer die meisten Leute, das ihre Apps in Deutsch laufen und das kann man auch auf einem Englischsprachigem ROM per Workaround erledigen und braucht nichts zu flashen.

    Ich kann mit Englisch als Systemsprache gut leben - vielleicht kann das ja auch lord85.
    Und falls nicht, hat er ja eventuell Spass daran ein Multilanguage ROM zu flashen ;-)