1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neues Top Handy gesucht(S7 vs OPO3T vs Mi 5s...)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von Moneten, 25. November 2016.

  1. Moneten
    Offline

    Moneten New Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG
    Hi,

    Ich habe mir den derzeitigen Markt grob angesehen und es ist nun mal wie immer

    Man kann sich einfach nicht das perfekte Gerät auswählen, bei dem einen fehlt dies, beim anderen das und jenes. Aber eines was alles hat und noch mehr, das findet man nicht.

    Daher dachte ich mir, ich frage mal hier nach Rat, was denn so eure Empfehlungen sind und wofür ihr euch entscheiden würdet?

    Natürlich spielt der Preis eine Rolle, aber ich hatte vor mir ausnahmsweise zu gönnen, von daher eher zweitrangig.

    Die drei größten sind folgende, bin aber offen für weitere Vorschläge.

    S7: Nice Glasoptik, AMOLED, IP 68 (nicht so wichtig) erweiterbarer Speicher, womöglich beste Kamera, dafür kein Dual SIM, microUSB, zudem guter Exynos aber irgendwie schiele ich auf den SD 821, hoher Preis,

    OPO 3T: Gutes Alugehäuse, AMOLED, Super Kamera, SD 821, geniale Dash Aufladefunktion, Dual SIM, mittelhoher Preis

    Mi 5s: Auch eine super Haptik, Dual SIM, gute Kamera, aber nicht auf dem Niveau der beiden anderen Geräte, kein OIS, kein Band 20, niedriger Preis

    Akku sowie Software finde ich bei allen fast gleich gut würde ich mal spekulieren.
    Nur fehlt bei jedem etwas und die Prioritäten sind schwer zu deuten.

    Hab auch kurz ans ZUK Z2 Pro gedacht, aber anscheinend ist die Software nicht so toll
     
  2. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    764
    Danke:
    1,029
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Würde das OPO 3T nehmen. Warum? Volle Gewährleistung, Top Hardware, gute Updatepolitik, alle LTE Bänder,wahrscheinlich nicht soviel Mist vorinstalliert und auch günstiger als das S7. Würde vlt. auch mal nur nach dem 3er Schauen. Kann gut sein, dass es im Preis fällt.
     
    Moneten sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Das OP3 ist nicht mehr verfügbar und das OP3T ist noch nicht lieferbar. PreisLeistung klar das OP, ausser man bekommt das S7 zum ähnlichen Preis. Vorteil S7 die Kamera und voll lauffähig, Nachteil viel Bloatware. OP3 günstiger, brachiale Leistung, Kamera nur mit Orginalsoftware fast S7 Niveau, mit CM deutlich schlechter, die Software beim OP3 finde ich gewöhnungsbedürftig. Mi5 , Software Klasse, Kamera fast S7 Niveau, schwankt etwas je nach Rom, leider nur wenige LTE Bänder.
     
    Moneten sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  4. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    375
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Was spricht gegen das Lecco Max 2 ?
     
    Moneten sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Moneten
    Offline

    Moneten New Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG
    Ist auch ein gutes Handy, aber ich finde das Design und deren OS nicht so überragend
     
  6. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Habe momentan so ziemlich die gleichen Anforderungen...
    Meine 2 Favoriten wären - u.a. auch weil ich eher 5 oder 5,2 Zoll stehe:
    - Google Pixel (vor allem da sehr hohe Sicherheit, 2 Jahre Updates und 3 Jahre gesamt Sicherheitsupdates)
    - HTC 10 (wegen Top Hardware, einige Zeit Updates, Custom ROMs)

    Vielleicht auch was für dich ;) :)
     
    Moneten sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Moneten
    Offline

    Moneten New Member

    Registriert seit:
    2. Juli 2015
    Beiträge:
    27
    Danke:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    LG
    Das Pixel ist einfach arschteuer. Und die Tatsache, dass die 2 Jahre Updates schon festgelegt sind finde ich bisschen ärmlich und wenig.
    Gut, die Zyklen des Handykaufes sind heutzutage immer kürzer geworden, vermutlich hole ich mir in zwei Jahren auch ein neues Gerät, aber für die Premiumklasse sollte schon mehr gewährt sein, bei Apple sind es meist bis zu 5 Jahre
     
  8. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Was hält dich vom normalen Mi5 ab? Wenn du kein LTE Band 20 brauchst ist doch alles gut. Oder das Zuk 2 pro, hat dann alles was du willst.
     
  9. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Oke, ich krieg es auch vergünstigt. :grin:
    Also ich persönlich kenne da nur Apple, Meizu und Xiaomi die längere Updates geben.
    Und wenn du auf wirklich lange Smartphone-Nutzung aus bist und lange Jahre Updates bekommen willst, dann nimmst du entweder ein Xiaomi oder eins mit Cyanogen.
     
  10. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Beim S7 ist mit Updates schon jetzt eigentlich schluss.
     
  11. aryo187
    Offline

    aryo187 Active Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2014
    Beiträge:
    76
    Danke:
    147
    Handy:
    !Sony z3!
    Wenn Preis keine Rolle spielt würde ich auf jedenfall das s7 wählen,allein wegen der Kamera und dem wiederverkaufswert.

    An Preis Leistung kommt keiner an das mi5 ran !
    Prozessor sollte wohl bei All den Modellen egal sein. Ob sd 820 oder 821 oder exynos merkt man eh nix.
    Speicherkarte bei nem 64 gb Modell oder mehr sollte auch egal , besonderen weil der Speicher dann auch um einiges schneller ist.

    Das Einzige was mich beim mi5 stört ist das fehlende mhl. An tv anschließen is wohl nicht, das kann dafür das Samsung. Das oneplus wäre für mich die zwischen Lösung in etwas größer.
     
  12. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    545
    Danke:
    375
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich denke Du wirst mit dem OnePlus3 glücklich :)
     
  13. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    417
    Danke:
    454
    Handy:
    Oneplus Two
    Naja, man koennte noch das nubia Z11 in die Runde werfen. nubia macht immer sehr gute Kamerasoftware und wenn man vom Z7 Max ausgeht (erhaelt seit dem Marktstart im Sommer 2014 immer noch updates), auch fortlaufend aktuelle Firmware. Vorteil auch, die EU Version mit Band 20 gibts bei ebay aus D. Kostet aber 499€ oder hin und wieder als Auktion guenstiger.
     
  14. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Mi5s, was sonst - die Kamera kann da auch mit den beiden Anderen mithalten ;)
     
  15. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    46
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    s7 hatte ich auch und mir gefiel die super
    kamera. glas sieht toll aus, aber recht rutschig. hatte es mit einer hülle benutzt. nicht gefallen haben mir auch die leisen lautsprecher. schlussendlich konnte ich mich auch nicht mit touchwiz anfreunden. opo3t gefällt mir, aber 5,5 ist ein zacken zu gross für mich. mi5s wäre hier also mein favorit. update politik ist lobenswert, braucht länger bis zur neusten android vers. aber wird alles ins miui implementiert, so das nicht wirklich ein nachteil entsteht. band 20 fehlt, für mich nicht so tragisch.
     
  16. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Die Kamera vom Mi5s ist aber nicht so gut wie beim Mi5.
     
  17. Berty3009
    Online

    Berty3009 Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Beiträge:
    23
    Danke:
    40
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5
    Kann ich mir eher weniger vorstellen.
    Mit dem Sensor (der gleiche wie im Google Pixel), sollten bessere Bilder möglich sein, auch wenn es kein OIS hat.
    Habe das mi 5 und Bilder sind am Tage gut, aber nachts viel zu verrauscht. Das konnte das mi4c besser.
    Ist aber leider auch der miesen Auto Abstimmung von Xiaomi geschuldet.
    Denn im manual mode mit niedrigen Iso und längerer Belichtung wird es bei ruhiger Hand auch nachts gut.
     
  18. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Beim Mi5s fehlt der optische Bildstabilisator, das Mi5 s plus ist mit seinen 2 Kameras besser. Beim Mi5 kommt es auf die Rom an, hatte mal einen schönen Vergleich gefunden, nur weiss ich nicht mehr wo, eventuell geht es aber auch mit einer anderen Kamera App.
     
  19. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,711
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Sorry, ich habe mich an die gewünschte Auswahl gehalten. Ein Bildstabilisator verändert auch nichts an der eigentlichen Qualität des Bildes sondern wirkt nur Verwacklungen entgegen - wenn man ruhige Hände hat also nicht nötig. Gab es in vielen vorherigen Smartphones nicht und die Bilder taugten trotzdem ;). iPhone 6S, Xiaomi MI4, Galaxy S5, HTC One M9 - alle kein OIS.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2016
  20. rilerale
    Offline

    rilerale Active Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2010
    Beiträge:
    196
    Danke:
    201
    Handy:
    LG G2 32GB, OnePlus 3, Samsung Xcover 2, Xiaomi Mi3 64Gb, Xiaomi Mi4 LTE, Xiaomi Mi4 64GB, Xiaomi Redmi 3, Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Da stimme ich dir zu. Allerdings finde ich die Fotos vom Mi5 besser als die vom Mi5s. Leider scheint Xiaomi nicht viel Energie in die Entwicklung einer Spitzen Kamera Engine zu stecken, Hardware top aber die Ergebnisse könnten besser sein.