1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

"Nicht mit anderen Apps mit der gleichen gemeinsamen Nutzer ID kompatibel"

Dieses Thema im Forum "Firmware, rooten, etc." wurde erstellt von guennib1968, 24. Mai 2013.

  1. guennib1968
    Offline

    guennib1968 New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    efox
    S3 clone
    GT-i9300
    Android 4.1.1
    Version
    MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1
    2013/01/04
    Also auf dem Handy sind Google+, Google Mail, Whatsapp, Play Store installiert.Kann aber Google + nicht nutzen weil da immer wieder diese Fehlermeldung wie im Titel beschrieben kommt.
    Des weiteren habe ich das Problem das die automatische Worterkennung nicht funktioniert denn wenn ich eine SMS oder Whatsapp Nachricht schreibe wird mir kein Vorschlag für ein falsch geschriebenes Wort angezeigt.
    Und was mich ganz arg ärger sind die Chinaapps die dort installiert sind, bekommt man die irgendwie weg,weil deinstallieren bringt nix weil die immer wieder auftauchen.
    Kann man das System vielleicht auf ein deutsches umstellen ?

    Liegt das vielleicht an der Firmeware?

    Hier noch meine Handydaten vom efox S3 Clone die unter Info stehen in der Hoffnung das es was bringt.


    Hardware : MT6577
    Model : GT-i9300
    Build number : ALPS.ICS2.MP.V1.5
    Build date UTC : 20130123-012357
    Android v : 4.1.1
    Baseband v: MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1, 2013/01/04 12:53
    Kernel v : 3.0.13 (linux-server-build2@linux-server-build2-desktop) (gcc version 4.4.3 (GCC) ) #1 SMP Tue Jan 22 20:22:27 EST 2013

    Danke im voraus
    :thank_you:
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2013
  2. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Also wegen den fehlenden Wörterbuch kann ich Dir das ans Herz legen:
    http://www.pocketpc.ch/lg-optimus-one/115342-anleitung-fehlendes-woerterbuch-fuellen.html

    Die China Apps müsstest du mit root und den root uninstaller entfernen können
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.rootuninstaller.free

    Zum Handy: Hast Du die Artikelnummer vom Fuchs?

    Doppelpost zusammengefügt nach 6 minutes:

    Zu google+ versuche mal das:

    - mit root uninstaller die google+ apk deinstallieren.
    - über google play ganz normal das aktuelle google+ instalieren.
    https://play.google.com/store/apps/details?id=com.google.android.apps.plus
    (wenn du den root explorer hast und damit umgehen kannst, kannst du die google+ apk auch einfach im ordner /system/app löschen und über den Playstore neu installieren)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Mai 2013
  3. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,077
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Sollte das nicht klappen, dann

    Settings - Apps - All

    dort die Chinaapps deaktivieren.
     
  4. guennib1968
    Offline

    guennib1968 New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    efox
    S3 clone
    GT-i9300
    Android 4.1.1
    Version
    MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1
    2013/01/04
  5. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,668
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    Ich würde dir zu einer neuen Firmware raten.
    Das ganze "deaktivieren" und "zusätzliche Apps installieren" ist keine Lösung für die Dauer.
    Deinem Kernel entnehme ich zum Bsp, dass es sich nicht wirklich um eine Android 4.1.1 Version handelt.
    Ein gewöhnliches 4.0.4 zu finden sollte kein Problem sein, CWM-Recovery installieren sowie das Rooten geht dann wie von selbst.
     
  6. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    nur bei den (gefühlten) 1000 verschiedenen i9300er-Modellen kann man schnell auch ne falsche Firmware erwischen.
    Dann geht der spaß erst los...
     
  7. guennib1968
    Offline

    guennib1968 New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    efox
    S3 clone
    GT-i9300
    Android 4.1.1
    Version
    MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1
    2013/01/04
    Und was soll ich jetzt machen.Bin schon seit Stunden mit dem Handy zugange und kommt net wirklich vorwärts.Wenn ich unter Einstellung 4 mal auf die Android Version tippte steht auf dem Display 4.0.
     
  8. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Das schon versucht?:
     
  9. guennib1968
    Offline

    guennib1968 New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    efox
    S3 clone
    GT-i9300
    Android 4.1.1
    Version
    MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1
    2013/01/04
    Habe jetzt google+ wie beschrieben mit roor uninstaller deinstalliert aber immer noch die selbe Fehlermeldung "Nicht mit anderen Apps mit der gleichen gemeinsamen Nutzer ID kompatibel" weil ich Google Play Dienste nicht aktualisieren kann kann ich auch google+ nicht nutzen.:(

    @ danmue: Danke ! Das mit dem Wörterbuch hat schon mal funktioniert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  10. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2013
  11. guennib1968
    Offline

    guennib1968 New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    efox
    S3 clone
    GT-i9300
    Android 4.1.1
    Version
    MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1
    2013/01/04
    Hallo danmue,
    leider hat dein Tipp auch nicht funktioniert,es kommt nach wie vor diese blöde Fehlermeldung.
    Was jetzt noch ist,das mein Handy blinkt wenn ich eine App installiert habe,deshalb muss ich ein "Wipe Cache Partition" durchführen danach kann ich es wieder ganz normal verwenden.
     
  12. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Wie es blinkt? Was genau blinkt?

    Aber irgendwie scheint dein ROM ne Macke zu haben. Sind da die google Dienste nachträglich eingekocht? War das ROM beim kauf drauf, oder hast Du das geflasht?

    Doppelpost zusammengefügt nach 2 minutes:

    Achso, hast Du die Play Dienste mal über den root uninstaller deinstalliert und dann von dort neu installiert?
    Doppelpost zusammengefügt nach 3 minutes:

    Ansonsten such mal hier nach nen ROM. Deins scheint das Star i9300 zu sein (bei den 1000 verschiedenen Modellen aber ohne Garantie)
    http://chinamobiles.org/showthread.php?31647-Star-GT-i9300-MT6577
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Mai 2013
  13. guennib1968
    Offline

    guennib1968 New Member

    Registriert seit:
    23. Mai 2013
    Beiträge:
    18
    Danke:
    0
    Handy:
    efox
    S3 clone
    GT-i9300
    Android 4.1.1
    Version
    MAUI.11AMD.W12.22.SP.V8.P1
    2013/01/04
    Kann man das wieder rückgängig machen wenn es nicht passt und wie muss ich da vorgehen?
    Danke für deine Hilfe.
     
  14. danmue
    Offline

    danmue Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    1,354
    Danke:
    855
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Xiaomi Redmi Note 2 †
    Xiaomi Redmi Note 3G †
    Caesar A9600 / ZP910
    Hero H9300+ / ZP900
    Hero H2000+
    Wenn Du dann ein passendes ROM findest und NICHT den preloader geflasht hast, dürfte es zurückflashbar sein.
    Am besten mit MTK-Droid-Tools ein Backup von dein ROM machen!

    Fragen zu den ROMs und fragen, woran du erkennst, ob ein ROM zu dein Handy passt, fragst du am besten im i9300 Thread.
    http://chinamobiles.org/showthread.php?31647-Star-GT-i9300-MT6577
     
  15. kosarg
    Offline

    kosarg New Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2012
    Beiträge:
    7
    Danke:
    0
    Handy:
    Zhou Xing
    Hallo,
    ich habe exakt das gleiches Problem.
    Vermutlich vor paar Monate habe ich die Dienste mit Titanium entfernt und jetzt wo ich sie brauche, kriege ich sie nicht drauf.
    Selbstverständlich hatte ich mein ROM von der Auslieferung gehabt und mit flashTool zurückgeflasht in der Hoffnung das es alles wieder ok wird, aber.....
    Kaum fängt das Telefon Updates zu machen (Maps, Google+ usw.) spätestens dann verlangt die "Google Play Dienste" . Nach dem Download und Anfang der Installation , endet Alles mit der og. Meldung...

    Weiss jemand wie ich weiter komme???

    Und noch eine Frage: Was ist nicht verstehe ist, wenn ich das Urspringliche Backup flashe, warum bleiben die Änderungen vom Titanium erhalten? (in dem Fall das DEinstallieren der Play Dienste). wie ist das möglich??
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Juni 2014