1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Nillkin Tempered Glass Folie zerstört

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Joe_User, 11. September 2014.

  1. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Meine Handys müssen einiges wegstecken, da ich sie auch mal gerne zusammen mit Werkzeug oder einem Schlüsselbund in der Hosentasche trage.

    Habe mir daher auf das quasi jungfräuliche Display vom Mi3 eine "Amazing H" Tempered Glass Folie von Nillking installiert. Zusammen mit dem "Frosted Shield Case", auch von Nillkin, sollte das Mi3 einiges wegstecken können.

    Umso erstaunter war ich, als ich heute entdecken musste, dass besagte Folie gesplittert ist. :eek:
    Lauter Risse, welche sternförmig von einem Zentrum weg gehen.

    Ich hatte das Mi3 zusammen mit meinem Portemonnaie in der Seitentasche der Arbeitshose. Also keine spitzen Gegenstände. Das Portemonnaie hat einen Nietknopf, welcher aber mit Leder verdeckt ist. Dieser Nietknopf kann auf das Display Druck ausgeübt haben, da ich auch mal auf dem Boden arbeiten musste.

    Aber das hat bis jetzt jedes andere Handy ausgehalten, das Portemonnaie ist schon etwas älter, und ich trage beides grundsätzlich in der Hosenbein-Seitentasche. Außerdem, eine Folie, welche als unkaputtbar beworben wird, lässt sich von einem Portemonnaie ausknocken?

    Werde jetzt wohl mal die Folie von Xiaomi ausprobieren und zur Sicherheit gleich Ersatz mit einplanen...
     
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,181
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ist dem Handy denn etwas passiert? Vielleicht hat die Folie das Display ja gerettet :grin:
     
  3. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,019
    Danke:
    1,357
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    @Joe_User : Das klingt nicht gut.Ich hoffe, Dein nagelneues Mi3 hat es überlebt?
    Was kostet so eine Folie?
     
  4. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Das Mi hat nichts abbekommen! :grin:

    Dank dem dünnen Klebefilm musste ich mich beim abziehen der Folie auch nicht mit Splittern rumärgern. Klebte alles noch zusammen, war nur etwas flexibler...

    Die Tempered Glass Folien für das Mi3 bekommt man normaler Weise nur in China. Die kosten da, je nach Marke, oder NoName, so zwischen 4 und 12€.

    Ich habe sie über eBay für 12€ plus 2€ Versand gekauft. Dafür war sie dann schon am nächsten Tag da.
     
  5. Klausl13
    Offline

    Klausl13 Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Februar 2013
    Beiträge:
    1,019
    Danke:
    1,357
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel K4000
    Trendy Jaguar
    Teclast 98
    Chuwi Hi10
    Xiaomi Redmi 3s
    Sehr gut, dann war die Folie ja doch gut.
    Hab mir 2 Stück bei Ali geholt, haben ~ 10$ gekostet.
     
  6. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Ich jetzt auch! Hatte vorher ja nicht geahnt, dass es sich um Verschleißteile handelt... ;) :grin:
     
  7. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Interessantes Gimmick. Von solchen Folien habe ich bis jetzt noch nichts gehört. Dass muss ich glaube ich auch mal ausprobieren.
     
  8. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Nutze auch auf meinem MX3 einen tempered glass protector und bin sehr zufrieden damit. Habe den jetzt bestimmt schon seit 2 Monaten auf meinem Phone und würde glaube ich keins mehr ohne haben wollen :)
     
  9. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,181
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich weiß nicht, ob die besser sind, aber in meinem "Test" hat so eine Folie einiges wegstecken können :grin:

     
    lulela und Joe_User sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Habe bereits eher gehört das die Nillkin einfach zersplittert oder risse bekommt. Übrigens Xiaomi hat nur normalen Displayschutzfolien und kein tempered glass Folie. Ich habe von PRCfrog auch einen "Xiaomi.com" Version für das Redmi bekommen, Fälschung ja aber wichtiger ist ob es wirklich schützt. Noch einigen Tipps beim Kauf:
    • Nimm kein tempered glass dicker als 0.25mm-0.3mm weil der Display dann vielleicht nicht mehr gut reagiert.
    • Härte am besten H9.
    • Eine Version mit 2.5D hat abgerundeten Ränder.
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. September 2014
    Joe_User sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hab auch die Tempered Glass Folie vom xiaomishop drauf. Macht einen wirklich sehr, sehr guten Eindruck. Einen Kratztest mitm Messer (und dazu einer gehörigen Portion Angstschweiß) hat die Folie schadlos überstanden :grin: Die läßt sich vor allem seeehr viel einfacher als normale Display Schutzfolien auftragen, keine Blasen oder unsaubere Ränder mehr, echt Klasse!
     
  12. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    Die Vorteile der Folien sind mir durchaus bewusst. Werde, falls verfügbar, auch nur noch solche verwenden.

    Ich hätte jedoch vorher nicht gedacht, dass die so leicht splittern. Die "Amazing H" scheint aber auch schon etwas älter zu sein. War deutlich dicker als die Folien, welche ich für den S5 Clone gekauft hatte. Außerdem findet man bei Nillkin nur noch "Amazing H+", also den Nachfolger.

    Bin jetzt am überlegen, nochmals 14€ für die Nillkin ausgeben, oder volles Risiko, bis die Lieferung aus China da ist?
     
  13. IceTea7
    Offline

    IceTea7 Well-Known Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2009
    Beiträge:
    1,144
    Danke:
    587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ...zu viele
    Ich würde dir für die Arbeit zusätzlich zu den Folie auch noch ein Flipcase oder ähnliches empfehlen.
     
  14. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,843
    Danke:
    8,181
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Die Dinger sind Fälschungen? Das wußte ich nicht! Sehen Deine auch so aus?

    2014091207340866.jpeg
     
  15. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    685
    Danke:
    1,728
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ich denke die geben sich nicht viel. Ich hatte eine von ORZLY die ist nach einem heftigen Sturz zu Bruch gegangen. Jetzt habe ich eine von CaseBase weil dort der Zweierpack soviel gekostet hat wie eine einzelne und die sind für mich identisch.
     
  16. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Ja, die habe ich auch. Im Tmall Bereich hat Xiaomi kein tempered glass Schutzfolie nur normalen. Aber wie gesagt Fälschung oder nicht wichtig ist ob es schützt.
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. mrkörnchen
    Offline

    mrkörnchen ...ab und zu mal hier

    Registriert seit:
    20. Mai 2012
    Beiträge:
    640
    Danke:
    259
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Note Pro (Daily Driver)
    Meizu MX4 (Als Notfallhandy)
    Nokia Lumia 930 (Arbeitshandy)
    Naja, Fälschung würde ich nicht sagen. Die Dinger sind halt unoffiziell, aber von einer Fälschung kann man so ja eigentlich nicht reden, da es ja trotzdem schützt.
     
  18. Chocoball
    Offline

    Chocoball 瞧好吧!

    Registriert seit:
    28. März 2011
    Beiträge:
    904
    Danke:
    1,708
    Handy:
    Huawei P8 Max, Xiaomi Mi Max, Infocus M560/ M808/ V5, Alcatel Flash 2, Xiaomi Mi4c, Xiaomi Redmi 3S
    Stimmt, mit Fälschung meinte ich eher das unerlaubt benutzen von Xiaomi/Mi Logo auf das Produkt anstatt eine Kopie :-[{
     
  19. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,530
    Geschlecht:
    männlich
    OK, dann habe ich ja nix falsch gemacht. Wollte zuerst die vermeintlichen Originale bei xiaomishop.com kaufen, aber 23$ Versand aus Deutschland waren mir dann doch zu viel.

    Habe jetzt welche mit den gleichen Werten für 5$, allerdings per Bummelpost.
     
  20. lulela
    Offline

    lulela Active Member

    Registriert seit:
    2. April 2014
    Beiträge:
    118
    Danke:
    96
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Alps gt-i 9300 geschrottet weg
    Cubot x6 Display tausch zieht sich...
    Zopo ZP700 :-)
    Kingzone N3 :-(
    Xiaomi Note 4g :-)
    Doogee x5Pro :-)
    Teclast x98 Air III :-)
    Hätte nicht gedacht das die wirklich so viel aushalten mal schauen ob es die für das ZPO zp 700 und cubot x6 gibt