1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

No.1 Sun S2 Review - Runde Smartwatch, Metallgehäuse

No.1 Sun S2 Review - Runde Smartwatch, Metallgehäuse

  1. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
  2. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Und wie installiert man Apps auf dieser Uhr ;)?
     
  3. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Gar nicht, bzw. wartet auf das nächste Update und schaut ob neue Apps enthalten sind :grin:. Ich habe seit knapp einem Jahr die Swatch K2 mit kompletten Android JB, auf der also alle Android Apps laufen. Das habe ich persönlich allerdings außer in der Anfangsphase niemals genutzt, sondern eigentlich exakt nur diese Standard-Apps. Aber das ist mit Sicherheit vom User her abhängig, für was er die Smartwatch nutzt :). Sollte ich aber in der Tat noch als Contra einfügen.
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Für mich macht diese Möglichkeit erst ein "Gerät" Smart, egal ob Telefon oder Watch ;).
     
  5. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Fur mich kommt es auf das Gerät an ;). Ist ein Telefon smart weil es telefonieren kann? Wohl eher nicht. Ist ein Kühlschrank smart wenn er telefonieren kann? Ich würde sagen ja, auch ohne Apps :grin:.
     
  6. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,377
    Danke:
    1,278
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
  7. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,326
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Das NO.1 SUN S2 ist ja auch nur ein "Bluetooth SmartWatch", da sollte man vom Technich nicht zu viel erwarten.

    Bluetooth SmartWatch = Simpler Watch ohne Android OS (wo man auch selbst keine Apps installieren kann) die nur in Verbindung mit ein Smartphone richtig funktioniert - Sind normalerweise Billig und haben fast kein Internen Speicher. Können aber immer noch "Smart" aussehen.

    Phone SmartWatch = Normalerweise mit Android OS - fast wie ein Smartphone, manche sogar mit GPS, oft kann man auch selbst Apps installieren, und viele haben auch ein SIM Karten Slot oder TF Karten Slot - Kostet normalerweise auch etwas mehr. Z.b. das ZGPAX S8.
     
  8. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Ne g watch gibts für 70-80 auf eBay, die pebble für 89 neu. Für CN smartwatches seh ich wirklich keinen Grund :O

    Danke trotzdem fürs review :)
     
  9. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,326
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    ja weil das Design ist ja total egal? Das Pebble finde ich so von hässlich, aber ist ja geschmackssache. Aber das runde G Watch R sieht ok aus, wo kann man das für 80 EUR mit alles finden? habe keine auf ebay gefunden, nur welche für mininum 215 EUR.
     
  10. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Dieses rundsein ist der größte schnickschnack ever. Das Ding soll funktionieren als Smartwatch und gut war :)
     
  11. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Das Zeug ist höchstens etwas für Reviewer, ob smart oder nicht smart, es bleibt Elektronik Schrott, den die Welt nicht braucht. Sorry... Meine erste ZGPAX war gerade an der Schmerzgrenze, weil alle Dinge auch autark waren.
    Auch wenn in diesem Thema frisch und frei gegen Markenrechte verstoßen werden kann (Rolex Ziffernblattnachbildung) dann nur, weil ein Fünftel davon fehlt :p :p Achtung, wir sind öffentlich.
     
  12. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Wie wahr :). Aber Smartwatches insgesamt, ob nun mit Full Android, Android Wear, Nucleus OS; E-Ink, TFT, IPS; eckig oder rund; zähle ich persönlich auch zu Schnickschnack :hehehe:. Etwas das nett ist zu haben, aber wirklich brauchen tut man es nicht :grin:. Und ich mag die Pebble von der Funktion her sowie dem E-Ink, allerdings vom Aussehen her eher weniger. Und der Preis der Pebble Steel ist für mich dann wiederum über dem Preis, den ich für ein Gimmick ausgeben würde, welches ich eigentlich gar nicht brauche.

    Dann orientiere ich mich daran :p :
    (https://en.m.wikipedia.org/wiki/Smartwatch)

    Da brauche ich nochmal etwas mehr Erklärung warum. Das klingt für mich sehr subjektiv. Ich habe eine Watch, die viele von dir in deiner Review geforderten Eigenschaften besitzt (z.B. GPS, alle Android JB Apps autark). Aber nach einiger Nutzungszeit musste ich feststellen, dass ich persönlich einfach eine Smartwatch haben möchte, die mich optisch anspricht und nur grundlegende zusätzliche Funktionen in Form eines zweiten Displays besitzt. Ich brauche keinen Dualcore, da dieser nur mehr Energie verbraucht, und auch keine autarke Phone Watch, da mir meine 2 SIM Karten im Handy reichen.
    Aber wie gesagt, ich denke hier hängt vieles vom persönlichen Geschmack sowie Vorstellungen ab.
     
  13. s7yler
    Offline

    s7yler Youtube.com/s7yler

    Registriert seit:
    26. Februar 2014
    Beiträge:
    1,326
    Danke:
    1,565
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZUK Z2 Pro / Honor 7 / Xiaomi Mi5 + Mi4S / Leagoo Elite 1 / Ulefone Future / LeEco Le1 Pro X800 / OnePlus X / Elephone P9000 / UMI Super / Vernee Apollo Lite
    Da kann ich mich nur anschließen, für manche darf ein Uhr auch gerne gut aussehen!
    Es scheint ja fast wie für Erbsenmatsch und Ora ist es völlig egal wie das Ding aussieht, hauptsächlich es hat viel Technik drin und kann 100 verschiedene Sachen. Für MICH nicht, das Uhr muss zuerst gut aussehen und dann kann es gerne nur 10 gute Funktionen haben statt 100 wo ich die 90 nicht in eine Uhr brauche. (weil ich trotzdem immer mein Smartphone mit mir habe).

    Irgendwie werden die Bluetooth Smartwatches immer von manche missverstanden. Das ist kein Ersatz für den Handy und es probiert auch nicht es zu sein. Es ist einfach nur ein zweites Display, ein Begleiter zum Smartphone.
     
  14. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,053
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Meine Meinung: Ich brauche ganz sicher keine Smartwatch, ich brauche nicht einmal eine normale Armbanduhr ;) Aber wenn ich tatsächlich eine Smartwatch trüge, sollte sie auf jeden Fall rund sein! Eine Uhr hat rund zu sein, ansonsten sieht es für mich nicht nach einer Uhr aus, sondern nach einem kleinen Bildschirm am Handgelenk! :hehehe:

    Bei Uhren geht es doch zu 99% eh nicht um Funktionalität, eine Uhr ist Schmuck, Statussymbol, eventuell eine Geldanlage oder was auch immer ;)

    In erster Linie müßte eine Smartwatch für mich optisch gut aussehen (<----ACHTUNG, das war ein GEWOLLTER Fauxpas :hehehe: wollte mit einem schlechten Beispiel vorangehen, bevor ich den Klugscheißermodus anschalte ;) )

    *Klugscheißermodus AN*

    Bist Du noch Student? Mußt Du Dich eventuell noch öfters schriftlich im Rahmen Deines Studiums "beweisen"? Falls ja, bitte über "Verlängeritis" / "Sprachblähungen" informieren, so etwas kann bei wissenschaftlichen Arbeiten einen GROßEN positiven oder negativen Eindruck auf die Prüfer machen :hehehe:

    http://www.b-treude.de/verlaengeritis.htm

    *Klugscheißermodus AUS*

    Zum Thema: Die No.1 Sun S2 ist zwar rund, aber ich (ohne persönlich) finde sie trotzdem häßlich wie die Nacht :hehehe: Aber ich will sie sicher nicht herabmindern (<--- *pups*), ist natürlich Geschmackssache :grin:
     
  15. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    Richtig, und das ist es auch.
    Sehr einfach,
    -- das linke Handgelenk trägt bei mir ab und zu eine "runde Uhr", die in 18 Jahren erst einen Akkuwechsel hatte, weil die Sonne drauf scheint.
    -- das Tragen von Uhren am Handgelenk bei meinen Fitness-Aktivitäten ein hohes Verletzungsrisiko darstellt (Handgelenkbruch).
     
  16. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Jap, ins schwarze getroffen, allerdings verwende ich in wissenschaftlichen Arbeiten niemals (oder besser so gut wie nie) eine Ich-Form, das passt einfach nicht für mich :grin:. Aber vielen Dank für den Hinweis trotzdem :). Ich wollte einfach betonen, dass es sich hierbei um meine subjektive Meinung handelt, nicht etwas was alle Leute so fühlen müssen :).
     
  17. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    lese doch vielleicht @ColonelZap 's Link noch mal gründlicher
     
  18. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,519
    Geschlecht:
    männlich
    Du besser auch noch mal, Ora... ;)

    Es geht um wissenschaftliche Schreibweise. Sollte diese sterile Schreibweise auch Abseits ihres eigenen Ökosystems Einzug halten, dann wander ich aus!

    Ich frage mich schon bei manchen Behördenbriefen, ob die vielleicht von einer KI verfasst wurden...
     
  19. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,340
    Danke:
    6,367
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @Joe_User : Wohin?
    MEINE Meinung ist immer subjektiv und nicht ortsabhängig. :p
     
  20. Joe_User
    Offline

    Joe_User Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2014
    Beiträge:
    795
    Danke:
    1,519
    Geschlecht:
    männlich
    Ich habe es schon befürchtet... :grin: