1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nochmals dringende Frage zum Nktel 2800

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von HubertAngerer, 11. Mai 2009.

  1. HubertAngerer
    Offline

    HubertAngerer Member

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Handy:
    Nktel 2800
    Mein Nktel 2800 hat super funktioniert. Und dank der Hilfe von hev hab ich auch wallpaper, andere Klingeltöne usw aufgespielt. Alles war prima. Doch heute habe ich sehr viele mp3 dateien mit dem USB kabel aufgespielt. Und seit dem klappt es nicht mehr.
    Wenn ich am Computer unter dem Wechselspeierträger meines Nktel schaue, kann ich nur formatieren anklicken oder nein, - bei nein ist alles leer.-Im Handy selber erscheint: Entleeren Sie, aber ich kann diese Funktion nicht ausführen. Bei der Speicherverwaltung erscheint nur noch der Telefonspeicher. Und auch im Menue- Multimedia erscheint nur: Entleeren Sie bzw. Erfrischen Sie, was ich aber nicht ausführen kann.
    Leider ist auch mein Wallpaper verschwunden und nur das Telefonieren usw. klappt noch.
    Bitte um Hilfe!!
     
  2. Kareem85
    Offline

    Kareem85 Ingeniör mit Auszeichnung

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    2,435
    Danke:
    7
    Handy:
    Siemens SK65, Nokia 6820, ipple188, i68 , i68+, i9, i9+, Samsung D990, HTC Trophy
    ich würde sagen, da ist was an der formatierung deiner speicherkarte kaputt gegangen. formatier die karte unter windows und dann neu aufspielen. kann sein, dass du zuviel draufgemacht hast...
     
  3. suko
    Offline

    suko New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2008
    Beiträge:
    12
    Danke:
    0
    Handy:
    HiPhone 168+
    wie Kareem schon sagt unter windows formatieren wen es da auch nicht klappt neue speicherkarte , den das spiel habe ich bei einen Anderen Handy auch schon durch.
    wen das klappt dan noch mal mit dem Handy selber Formatieren um eventuell die Ordner die du brauchst wieder zu bekommen (kann aber sein das du sie selber anlegen mußt achte aber auf die Schreibweise ob groß oder klein weil sonst der Ordner nicht erkannt wird.

    Für den Fall das sich die Speicherkarte nicht über das Handy Formatieren läßt mußt du wohl ne neue Kaufen aber nehme dan einen Anderen Hersteller weil es sein kann das deine Speicherkarte nich 100% kompatiebel ist (solange es keine Orginal ist vom Handy )

    Gruß Suko
     
  4. hev
    Offline

    hev New Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2009
    Beiträge:
    5
    Danke:
    0
    Handy:
    Nokia 5110
    Sony CMD - CD5
    Siemens M50
    SonyEricsson T610
    SonyEricsson W800i
    SonyEricsson W890i
    NKTEL 2800
    Nokia 5800 Xpress Music
    Hi!

    Bei meinem Nktel war es genau das gleiche. Die Speicherkarte funktionierte wunderbar, bis ich versucht habe sie mit MP3s zu füllen. Danach war sie eindeutig defekt. Die Speicherkarte scheint gefälscht zu sein. Das heißt sie hat in Wahrheit eine Kapazität von weniger als 2 GB, identifiziert sich jedoch als 2GB Karte. Sobald man nun über den tatsächlich verfügbaren Speicher hinaus Daten auf die Karte schreibt, werden alte Daten überschrieben.

    Langer Rede kurzer Sinn, die Karte ist wahrscheinlich Müll. Um sicher zu gehen kannst du sie mit h2testw testen. http://www.heise.de/software/download/h2testw/50539

    Ich habe von meinem Ebay Händler schnell und unkompliziert Ersatz erhalten. Der Händler wollte zwar das ich ihm die defekte Karte nach China schicke, das habe ich aber nicht gemacht. Die Versandkosten wären wahrscheinlich ungefähr genauso hoch wie der Wert der Karte. Für 5 Euro kriegst du überall ne neue.


    MfG

    HeV
     
  5. HubertAngerer
    Offline

    HubertAngerer Member

    Registriert seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    45
    Danke:
    0
    Handy:
    Nktel 2800
    Danke für die schnellen Antworten zum Nktel

    Danke für die schnellen Antworten an hev, suko und kareem85. Es ist toll, dass ihr so gut Bescheid wisst.-Ansonsten bin ich mit meinem Nktel recht zufrieden.
    Gruß HubertAngerer
     
  6. hugh
    Offline

    hugh New Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Handy:
    nokia 3200
    motorola f3
    nktel
    Ich hatte auch ein solches Problem, habe es aber anders gelöst:
    Start - Ausführen - cmd - Enter.
    chkdsk /f [Laufwerksbuchstabe, z.B. F:] - Enter
    Danach stand wieder die geamte Kapazitzät zur Verfügung.
    Vermutl. hatte ich beim Draufschreiben mal die USB-Verbindung unterbrochen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 31. Mai 2009