1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nokia 8820 Erdos Clone zerlegt mit Fotos!

Dieses Thema im Forum "Sonstige Chinahandy Modelle" wurde erstellt von maliziaboy, 21. April 2010.

  1. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Hallo Leute
    Habe für alle die es interessiert mal ein Nokia 8820 Erdos Clone zerlegt habe mal ein paar Fotos gemacht wo man sieht was für ein Chip verbaut ist usw...

    Kleiner Tip für alle die ein Erdos mit angeblich festverbauter Batterie haben! Die Batterie lässt sich auch wechseln das Backcover ist normal zum öffnen es geht nur was schwerer weil es mit ein paar tropfen kleber fixiert ist keine ahnung wieso die das gemacht haben!

    Ach ja an alle Flash experten eine Frage kann man bei diesem Chipsatz was mit flashen machen?? Hätte nämlich interesse was damit zu experimentieren?!
     

    Anhänge:

    Zuletzt bearbeitet: 21. April 2010
  2. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Bin zwar kein Experte, aber das sollte problemlos gehen, wenn man den Pinout kennt :)
     
  3. maliziaboy
    Offline

    maliziaboy Active Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2008
    Beiträge:
    658
    Danke:
    74
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Aktuell: HTC One Stealthblack ,Samsung Galaxy S3

    getestet: MacbookAir Clone, ZTE Blade, Gooapple , Pinphone, Hiphone, Goophone i5S, ihtc und viele mehr
    Wäre super wenn du mir sagen würdest wie man da am besten vor geht???
     
  4. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Das kann ich Dir nicht sagen, sowas müßte Dir jemand erklären, der mit einem Multimeter umgehen kann.

    Was Du auf jeden Fall brauchst, ist ein Flashkabel und einen passenden Stecker. Die Belegung (Rx, Tx, Gnd) kann man ausmessen (theoretisch) und sich somit dann ein Flashkabel löten.
     
  5. marcash
    Offline

    marcash Member

    Registriert seit:
    12. August 2009
    Beiträge:
    60
    Danke:
    0
    Handy:
    noch keins
    hallo,
    mich würde interessieren wie lange der Akku hält.

    und wie die sprachqualität ist?

    danke