1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Onda M975M mit Armlogic 802

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für andere Geräte" wurde erstellt von Orange22, 21. Januar 2014.

  1. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Habe mir auch das Onda gekauft. Aliexpress für 148 Euro inkl. Versand und 25 Euro EUST.
    Wo finde ich aber den App Drawer? Playstore ist laut Einstellungen installiert, aber ich kann ihn nicht finden.
    Wäre über einen Tipp dankbar.
     
  2. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    http://www.v975m.com/download/new-root-tool-for-onda-v975m-v1-v3-for-4-3-roms

    Die funktioniert Konstant ... bin seit gestern auch Stolzer Besitzer eines V975M 32GB V3 ... Hab auch die 4.3. V1.1.0 Geflasht , lüppt ganz gut , hier und da nochn paar kleine Lags und das Wlan ist zwar recht empfangsstark, aber nicht ganz so Stabil wie bei nem Markentablett ... Display ist ganz gut und auch der Touch funktioniert ohne große klagen ... das BT Modul tut auch seinen Dienst, ist aber z.b. als BT Audio zuspieler nicht so Klanglich Hochwertig wie nen MT, Rockchip , Tegra oder Snapdragon Bluetoothstack ... hatte mal nen Acer B1 , zumindest das war von den Verzerrungen her noch schlechter ...

    Leider hab ich bisher noch kein Gamepad an der Kiste ans laufen Bekommen (XBox USB,PS3 USB/BT,BT HID) .... wenn da noch jemand ne Lösung hat wäre das Klasse (Xpad.ko oder Joydev.ko z.b. oder ne APK die nen Pad als HID emulieren kann, bin gerne bereit den Controllerpark noch mal durchzutesten) ,...

    Bestellt hab ich über Mixeshop, lief Recht problemlos durch die DHL Zollkontrolle für nen "30$ Tablett +10$ Gamecontroller" ... 6,14€ zugezahlt und gut is ;) ... für den Kurs auf jeden fall nen schönes Teil, Hab die Bloatware entfernt, den Stocklaucher durch Apex im System ersetzt (4.3. AOSP läuft leider nicht) und dem Teil via Bootanimations Root nen neuen Anstrich verpasst ...

    Werd mal weiter Testen und rumspielen ... hat auf jeden Fall Potenzial mein Ampe A10 in Rente bzw. zu nem neuen Besitzer zu Schicken ;)
     
  3. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    das mit dem link-speed nervt mich echt ... top signalstärke und irgendwas zwischen 0,2 und 10 mbit ... verstehe ich nicht... muss n softwareproblem sein
     
  4. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Habe den Playstore gefunden. War irgendwo in einem chinesischen Ordner versteckt. Kann mir jetzt wer sagen wie man das Onda flasht? Habe keine Anleitung gefunden.
     
  5. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    kämpf dich mal durch forum: http://www.v975m.com/

    beim onda ist flashen eine heikle sache... lieber einmal mehr lesen als ein gebricktes tablet liegen haben!
     
  6. Profirudi
    Offline

    Profirudi Active Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2013
    Beiträge:
    286
    Danke:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Tronsmart TS7
    Das Forum habe ich schon angeschaut. Ich will KitKat nicht installieren. Mir genügt Android 4.3. Aber wie man das Onda flasht habe ich hier nicht gefunden.
     
  7. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    steht dort ganz sicher beschrieben, hab leider nicht den direktlink, aber habs auch so gemacht... ich leg dir nochmal ans herz ließ einmal mehr... falls du denkst du hast genug gelesen kann ich dir sagen wie es gemacht wird:

    sd-karte formatieren (nicht größer als 16gb)
    die files aus der heruntergeladen FW auf die sd-karte kopieren
    sd-karte ins tablet legen
    5sek Vol+ drücken und halte
    dazu nun 5sek power (vol+ ganze zeit gedrückt halten)
    nun power loslassen und weiter 5sek vol+ gedrückt halten

    dannach sollte es los gehen ... zurücklehnen und abwaretn, dauert so 15min ca.
    --- Doppelpost zusammengefügt, 10. April 2014, Original Post Date: 10. April 2014 ---
    achso ... tablet muss nat. aus sein ;)

    und nochmal !!! sei sicher das du genug infos hast!!! ich übernehm keinerlei verantwortung (hab mir selbst eins deep bricked)
     
  8. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Geht ansonsten recht gut über das integrierte recovery ... Booten + Vol + ... Die root Lösung ist leider doch nicht so konsistent, lässt sich aber darüber recht schnell nachflashen ...

    Kleiner Tipp für den Store und den mistigen Launcher ... Einfach nen 2ten zu installieren, dann tauchen die apps von alleine auf und es ist leichter die China bloatware zu identifizieren ...
     
  9. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Ok , scheine ne Stabile Root Lösung gefunden zu haben (1.10 4.3) erst mit dem Onda Flash Rooten :

    http://www.v975m.com/download/new-root-tool-for-onda-v975m-v1-v3-for-4-3-roms

    und anschließend mit : http://www.shuame.com/en/root/ Rootgenius hinterher (der vorherige root wird benötigt damit Genius ADB zugriff aufs Tab bekommt) ... zumindest 3 Neustarts hats bisher überlebt ...

    €: Hier mein Bauplan um das Tablet "seidig glänzend" zu machen :

    1.10 drauf
    rooten nach der Methode oben
    Schrottaps runter , den Serienlauncher durch Apex ersetzen
    Antutu CPU Master drauf , mindesttakt auf 300 mhz setzen
    in der Build prop den wert hw.nophone auf "true" setzen

    die 1.10er läuft ganz cremig, dazu mit dem apex Launcher gibts annährend Stock experience , dazu die anhebung des Mindesttaktes und die Kiste läuft schon cremiger, fehlt nur noch die akku Laufzeit , die lässt sich ohne das "Mobilfunkmodul" ordentlich hochsetzen ...

    fehlt nur nochn Workaround für die Wlan abbrüche ... ansonsten tuts jetzt so langsam was es soll ...

    Viele schwachpunkte (z.b. nen Schlechter Touch oder nen unzuverlässiger lagesensor) sind mir nicht aufgefallen , die Funkmodule könnten etwas besser sein , hab aber schon weitaus schlimmeres aus China gesehen ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2014
    smartphonesbln sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. coraxT
    Offline

    coraxT New Member

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    g 600
    Hallo

    Habe gespannt den Thread gelesen weil ich auf der Suche nach einem Tablet bin.
    Das onda wäre eigentlich schon so die Richtung die ich möchte.
    Wo ich mir total unsicher bin ist die frage nach dem besten chipsatz für ein Tablet.
    Klar richtig geil wäre natürlich ein Tegra4, ich will nur keine 400 Euro ausgeben.
    Jetzt habe ich hier das Onda als 975i mit Intel Bay-Trail gefunden. http://www.onda-tablet.com/onda-v97...9-7-inch-retina-screen-ram-2gb-tablet-pc.html

    Welcher Chip vorallem in der Grafikleistung bringt denn mehr Power, die Mali GPU oder der Intel Chip. Vorteil bei intel denke ich wäre die 64bit unterstüzung auch wenn das jetzt noch nix bringt weil die Apps fehlen.
    Oder gibt es noch was besseres als das Ondo. So bis 300$ wäre ich bereit auszugeben.

    Vielen Dank
     
  11. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    bin mir ziemlich sicher das im grafikbereich die Mali 450 (8kerne) deutlich besser abschneided als der intel-soc ... ich hatte das pipo w1 auch mit dem bay-trail und das hatte antutu so ca 8k -.- das onda v975m mit AML hatte 30k+ ... für mich wäre der fall klar ! ;)
     
  12. coraxT
    Offline

    coraxT New Member

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    g 600
    Wie ist denn die Soundquali von den Lautsprechern? Ich sehe auf dem Teil überhaupt keine? Stereo oder Mono? Kann jemand mal ein Sampel machen?
     
  13. coraxT
    Offline

    coraxT New Member

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    g 600
    HI

    warum hast du nicht diese Methode genommen
    http://www.ondaforum.com/topic/30-new-root-tool-for-android-43/
    Das scheint ja zu klappen auch nach dem reboot?
    Schon jemand probiert?
    Gibt es auch ein alterbatives recovery für das Gerät um leichter ein Backup machen zu können bzw. um custom roms zu installieren?
     
  14. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    auch hier is das problem sobald es nen update vom SU gibt wird root weg sein,,, daher ist die methode mit rootgenius schon gut so
     
  15. coraxT
    Offline

    coraxT New Member

    Registriert seit:
    26. April 2014
    Beiträge:
    10
    Danke:
    0
    Handy:
    g 600
    Ok, das erklärt die Schwierigkeit.

    Mal eine andere Frage. Bisher habe ich nur erfahrungen an meinem Huawei Tel gemacht. Dort habe ich ein cwm recovery geflasht und konnte damit ja ganz easy ein full Backup machen welches ich ebenso leicht wieder einspielen konnte, wenn ich beim rumspielen was zerschiesen sollte.
    Wie mache ich beim Onda solch ein Backup?
    Welche Treiber muss ich denn installieren? Bei Andriod Hilfe habe ich gelesen mann muss das sdk installieren. Damit habe ich aber auch noch nie etwas gemacht.
    Wäre nett wenn mir jemand ne kurze wegbeschreibung geben kann. Im englischen ondra forum verstehe ich nur die hälfte, leider.

    EDIT Was auch noch interessant wäre wie ich eine neue Firmware flashen muss. Ich habe in dem englischen Forum von etlichen bricks gelesen. Normalerweise braucht es ja z.b. eine Flash tool wie für mtk chips oder eben über cwm. Wie beim Onda geflshtt wird habe ich nicht ganz kapiert.

    Gibt es auch eine offizelle Downloadseite vom Hersteller?

    liebe grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. April 2014
  16. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    @coraxT

    soweit ich weiss gibt es kein CWM fürs Onda V975m , das liegt hauptsächlich an dem SOC ... also dem Amlogic 802m ...

    das flashen ist etwas heikel (wenn du den thread hier gelesen hast, dann weißt du das ich mir ein Onda damit gebrickt hab) ... wenn du allerdings nur das aktuelle 4.3 Rom aufspielst sollte es keine Probs geben ... heikel ist die KitKat version, da gibts häufig bricks (vorallem beim zurück flashen auf 4.3)

    die aktuelle 4.3 Version ist aber stabil und nachdem man alle chinesischen apps weg hat und alles eingerichtet hat läuft das tablet ziemlich rund und gut (meiner ansicht nach)
     
  17. Joolsthebear
    Offline

    Joolsthebear Well-Known Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2014
    Beiträge:
    297
    Danke:
    418
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus Two 64GB, ZTE Axon Elite
    Beim Onda wird über das integrierte Recovery geflasht (im Settings einstellen oder beim Booten Vol+ wählen), gibt auch noch nen Bootloader der ohne Recovery flasht, hab den gottseidank noch nicht gebraucht ...

    im Ondaforum werden die OEM Roms verteilt ... denke mal das Onda da mitrührt ;)

    Hab allerdings das prob das CPU Master die Clocks nicht übernimmt ... irgend ne idee ?
     
  18. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    Joolsthebear sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. bolbotam
    Offline

    bolbotam Member

    Registriert seit:
    6. November 2012
    Beiträge:
    52
    Danke:
    9
    Handy:
    Guophone G9502/i9502, Hero 9300+, Hero 2000+, Inew V3, Cube U30GT, Onda V975M
    @smartphonesbln hast du ein Kontakt APP mit deienen Kontakten auf dein v975m? Bei mir ist es nicht zu sehen bzw. Ist zwar unter apps--->alle aber ich kann das widget einfach nicht auf dem Desktop holen. Wie ist es bei euch den?
     
  20. smartphonesbln
    Offline

    smartphonesbln Active Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2013
    Beiträge:
    120
    Danke:
    92
    Handy:
    Lenovo A660
    benutz ich nich sry, keine ahnung
    --- Doppelpost zusammengefügt, 27. April 2014, Original Post Date: 27. April 2014 ---
    vll nen anderen launcher testen ;) ... wäre jetz meine idee