1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OnePlus 3 Three (A3003) - Erfahrungen, Probleme, Bugs und Lobeshymnen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von esverkehrt, 14. Juni 2016.

  1. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
  2. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Ich warte wie üblich mit meiner Aussage dazu, bis ein, zwei Ladezyklen vorbei sind und die Stromsparmechanismen sich eingeregelt haben (+ meine Ausnahmen gesetzt sind).

    Könnt ihr auf dem Screenshot wirklich nicht links die Flicken erkennen, wo rechts nur verwischte Schatten sind? Mal abgesehen von der Farbe, links erkennbar Teer, rechts Staubpiste.
     
  3. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    @wolli_d hasst du nicht auch noch das P9000? Wie ist denn das zum Vergleich ? Akku, Display , Kamera .... ?
     
  4. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Hab ich schon einiges zu geschrieben, und Vergleichsbilder gepostet. Der Empfang vom OP3 kommt mir wesentlich besser vor, ist aber gerade eine andere Zelle als normal und auch nur Edge. Gestern war wenigstens UMTS möglich.

    WLAN finde ich extrem schnell, gestern die Kartendownloads haben die DSL 6Mbit Leitung genauso ausgelastet wie sonst der PC. Leider gibt es anscheinend auch hier einen Bug oder Vorgabe vom Energiemanagement, wo das WLAN bei ausgeschaltetem Screen beendet wird trotz anderer Vorgabe in den Einstellungen. Komischerweise hat es bei Tomtom problemlos geklappt, aber bei Here nicht. Da ist noch Tuning nötig.

    Der Fingerscanner des OP3 ist vom Feinsten, ich muss mich nur daran gewöhnen nicht mehr zu drücken wie beim Iphone. Außerdem besteht NFC die SafetyNet Checks, was für die Payfunktionen Vorraussetzung ist. Das NFC im P9000 ist nur für Tags auslesen/schreiben benutzbar.

    Die Hardwarebuttons sind endlich an der richtigen Stelle, Screenshots lassen sich ohne Verrenkung machen und ich drücke nicht mehr mit meiner Haltehand dauernd versehentlich auf den Buttons herum. Was die Benutzung vom P9000 ohne mein selbstgebasteltes Cover richtig nervig gemacht hat. Offscreen Tasten finde ich sowieso gut, und man kann sogar die "Samsung-Belegung" einstellen, also Menü und Zurück vertauschen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. Juni 2016
    MTK und HabiXX sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  5. Rantanplan123
    Offline

    Rantanplan123 Member

    Registriert seit:
    12. August 2015
    Beiträge:
    38
    Danke:
    87
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon 7
    Wenn ich die ganzen positiven Feedbacks lese, werde ich vllt doch schwach was das OP3 angeht... :popcorm1:
     
  6. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Schon klar, dass sich der Akku da noch etwas einspielen muss. Ist ja nicht mein erstes Smartphone. Von daher kann ich das schon ganz gut einschätzen. Bis jetzt hat mich noch kein Handy nach der "Akku-Einregelung" überrascht. ;)
     
  7. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Mich dagegen schon, besonders das Iphone 6 Plus, nach einigen Updates. Aber dieses Gerät ist ja hier nicht das Thema. Mal schauen, ob das OP3 bei mir am Ende nicht auch maximal zwei ganze Tage (+ xh) schafft, und bei heftiger Nutzung eben nur einen.
     
  8. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    Da kann man sicherlich noch viel rausholen (siehe OnePlus One)
     
  9. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Hat das OP3 eigentlich eine notification LED?? Wenn es eine hat dann ist es ein ganz heißer Kandidat als mein nächstes Handy :)
     
  10. HabiXX
    Offline

    HabiXX Well-Known Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2013
    Beiträge:
    468
    Danke:
    1,868
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    1+3
    ja, hat es und auch viele Farben! ;)
     
    Mülle sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Da diese Diskussion hier im Offtopic eigentlich Offtopic ist, habe ich @ColonelZap gebeten, passende Beiträge dahin zu verschieben, in der Hoffnung, es geht dort weiter.
     
  12. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,829
    Danke:
    8,091
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Wenn, dann verschiebe ich ALLES ab Seite 2, ich kämpfe mich sicher nicht seitenweise durch Posts und entscheide im Einzelfall, was verschoben werden sollte und was nicht ;) Nächstes Problem wird dann sein, daß die Chronologie gewahrt bleibt, da Dein Thread neuer als einige der Beiträge dieses Threads :( Vielleicht später ;)
     
    esverkehrt sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Danke!
     
    ColonelZap sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Barbudo
    Offline

    Barbudo Mi-Boy [CH]

    Registriert seit:
    15. März 2014
    Beiträge:
    46
    Danke:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4C
    neues update 3.1.2 macht es bisschen schneller, aber ram management noch nicht
    optimiert.
     
  15. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Finde ich lustig, wie alle "RAM-Management" im Chor singen, ich merke bei meiner täglichen Benutzung keine Einschränkung. Aber wie schon gesagt, ich bastel nur noch in Notfällen.

    Die 3.1.2 Software mit Sicherheits-Patchlevel Juni '16 kam gleich letzte Woche bei der Ersteinrichtung per OTA. Die Aktualisierung per WLAN funktionioniert also auch. Stand ist Android 6.0.1

    Zur Akkulaufzeit ein Zwischenbericht:
    Es war die erste volle Ladung nach dem Einrichten und Download der Apps. Zwei volle Tage bei einer geringen Nutzung sind mindestens möglich, bei einer DOT (DisplayOnTime) von über fünf Stunden. Rest 15%.

    Die DOT zeigt die Zeit, wo man wirklich mit dem Gerät was macht. Deshalb ist die DOT neben der Angabe der Gesamtlaufzeit (wo das Phone über Nacht bei mir im Flugmodus herumdöst) für einen Eindruck der tatsächlichen Laufzeit nötig.

    2016-06-19 21.51.47.jpg 2016-06-19 21.51.57.jpg 2016-06-19 21.52.14.jpg

    Ein Akku-Geekbench3 kommt demnächst.


    ===================================================
    Noch eine Kleinigkeit, die eingebaut ist, gefällt mir sehr. Die Prozentzahlanzeige beim Akkusymbol in der Benachrichtigungsleiste kann man normalerweise nach Aktivierung vom System UI Tuner einschalten.

    Beim OP3 hat man aber noch mehr Gestaltungsmöglichkeiten, über ein Symbol unter Einstellungen - Akku:
    2016-06-20 06.21.51.jpg 2016-06-20 06.21.59.jpg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20. Juni 2016
  16. Mülle
    Offline

    Mülle Active Member

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    484
    Danke:
    188
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    OnePlus 3
    Ich habe gerade mal auf die op Seite geschaut und gesehen das man allerhand Zubehör zu dem op3 dazu bestellen kann (muss??) Jetzt ist meine Frage was das op3 an sich an Zubehör mit bringt?? Bekommt man wirklich nur das Handy ohne Ladegerät und alles oder kann man das Ladegerät extra bestellen auf der Seite on op wenn man einfach ein 2tes Ladegerät zu Hause braucht?? Will mir das Handy bestellen weiß aber nicht welches Paket sinnvoll wäre ;)
     
    johndebur sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  17. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    johndebur und Mülle sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  18. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Geekbench 3 Akkutest, dim on:
    http://browser.primatelabs.com/battery3/323098
    GB3_OP3.JPG

    Wie auch schon beim Vowney Lite, widerspricht dieses Ergebnis meiner Erfahrung, dass ich mit meiner üblichen eher geringen Nutzung über zwei ganze Tage komme, mit gut 5h SOT.

    Das Schnell-Ladesystem vom 3 ist auch klasse, nach etwas über einer halben Stunde war das Phone wieder auf mehr als 60% Ladung, ohne dass man sich am Gerät die Finger verbrennt. Das Display und Metall wird nicht mal lauwarm. Wie sich das auf die Haltbarkeit vom Akku auswirkt, wird man sehen.

    Da kenne ich von einigen Universal Qi Empfängern aber viel schlimmeres, man hat das Gefühl das Smartphone kocht gleich trotz nur 800mA Ladestrom.
     
  19. esverkehrt
    Online

    esverkehrt Guest

    Nach Akkutest und nachfolgender voller Ladung eine Laufzeit von 3d 11h, DOT 3h 52m (geringe Nutzung).

    2016-06-26 21.25.42.jpg 2016-06-26 21.25.24.jpg 2016-06-26 21.25.16.jpg
     
  20. Ausgelebt
    Offline

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Ich gehe davon aus, dass man mit softwareseitiger Bastelei auch beim OP3 wieder mehr als drei Tage rausholen kann.