1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Original HTC HD2 aus den USA kompatibel?

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Clonewars, 6. Oktober 2010.

  1. Clonewars
    Offline

    Clonewars Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    316
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone I9 3G
    LG KU580
    Nokia 7380
    Nokia 7260
    Motorola KRZR K1
    Siemens Xelibri 5
    So hier jetzt die konkrete Frage. Wir hatten das schon mal angesprochen und ich hab mir auch schon einen Wolf gegoogelt aber keine Antwort gefunden.

    Vielleicht weiß da jemand mehr als ich.

    Ist ein in den USA gekauftes originales HTC HD2 in Europa ohne Einschränkung im 3G Netzwerk/Hsdpa und GSM Netzwerk nutzbar(einfach gesagt unsre Netze)???

    Der Preis der dort vertriebenen (und sogar viel besser ausgestatteten Geräte [Frechheit wie der deutsche Kunde verarscht wird]) macht die Überlegung mehr als attraktiv.

    Wenn ihr mir helfen könntet wäre ich dankbar. Evt. mit Quellenhinweis.

    DANKE!
     
  2. Petteri
    Offline

    Petteri Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Beiträge:
    7,467
    Danke:
    132
    Handy:
    Originale:HTC M8, GALAXY Note 3
    Clones:Huawei Honor 6, ZOPO C7, ZP900
    Tablets: Acer Switch 10
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2010
  3. Clonewars
    Offline

    Clonewars Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    316
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone I9 3G
    LG KU580
    Nokia 7380
    Nokia 7260
    Motorola KRZR K1
    Siemens Xelibri 5
    Ok also wenn möglich dann nur mit Glück. Ich wusste nicht das es mit dem originalen ROM gar nicht geht. Hmm sehr sehr ärgerlich. Ist schon der Hammer zu welchen Preisen die dort drüben übern Tisch gehen und das mit der höheren Ausstattung und Leistung.

    Seh irgendwie nicht ein für die gedrosselte deutsche Variante soviel Geld zu bezahlen...
     
  4. Schussi
    Offline

    Schussi Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    28. Oktober 2007
    Beiträge:
    16,383
    Danke:
    1,285
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    HTC (10) 32+32GB, iPhone6 16GB, iPad Air LTE 16GB, iNew V3 16+16GB
    Leider ist das aber in DE so. Alle meinen sie können uns mit höheren Preisen verwöhnen ;).
    In den USA wird aber ein anderer UMTS-Standard verwendet - GSM sollte aber Quadband sein (da wäre es denn Egal). Meines Wissens nach haben die aber nur ein wenig mehr Speicher...
     
  5. Clonewars
    Offline

    Clonewars Member

    Registriert seit:
    9. Oktober 2009
    Beiträge:
    316
    Danke:
    0
    Handy:
    Sciphone I9 3G
    LG KU580
    Nokia 7380
    Nokia 7260
    Motorola KRZR K1
    Siemens Xelibri 5
    Die haben sowohl mehr RAM als auch ROM. Aber gut nur für GSM lohnt das natürlich nicht. Wenn 3G nicht funktioniert ist es witzlos in D.

    Schade........was könnt ich mich über die Preispolitik aufregen...
     
  6. mondred
    Offline

    mondred New Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    76
    Danke:
    0
    Handy:
    T5388+ Dual SIM
    In der englischsprachigen Wikipedia gibt es eine ganz gute Übersicht. Also wirklich nicht kompatibel.
    Das "U" in UMTS ist genauso fehl am Platz wie bei USB...

    Zum Evo 4G: Das Teil ist doch für WiMax-Netze, die eine andere Codierung verwenden als UMTS. Würde mich schon sehr wundern, wenn das mit Flashen zu korrigieren wäre... würde mal vermuten, dass da ein anderer Chip verbaut ist, so dass es auch an der HW scheitert.