1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Ortung per Android Gerätemanager durchführen (erst erfolglos, dann geschafft)

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Tobee, 26. November 2013.

  1. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Ich schaffe es nicht trotz vermeintlich korrekter Einstellungen, meine beiden Chinaphones über den Android Gerätemanager zu orten. Icg bekomme immer die Meldung Standort nicht verfügbar mit teils aktuellem Datum für die letzte Verwendung. Kann die Geräte auch nicht klingeln lassen. Liegt das vielleicht am Dualsim, doppelte IMEI? Hat jemand eine Idee dazu?
     
  2. Hirsch
    Offline

    Hirsch Active Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2008
    Beiträge:
    482
    Danke:
    189
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Hero 9300+, No.1 N3 (verkauft), iNew V3
    Hier :)

    http://www.androidpit.de/google-android-device-manager


    Hast du das denn auch im Handy aktiviert ?
    --- Doppelpost zusammengefügt, 26. November 2013, Original Post Date: 26. November 2013 ---
    Wenn ja, anscheinend bist du nicht der einzige mit dem Problem wenn man mal ein bisschen googelt
     
  3. Gassi2106
    Offline

    Gassi2106 New Member

    Registriert seit:
    11. August 2013
    Beiträge:
    22
    Danke:
    18
    Handy:
    Huawei U9508(G615)
    Also ich habe mehrere Geräte. An der Zahl 5 oder 6. Es hat bisher bei keinem funktioniert... In den Einstellungen ists zwar alles eingeschaltet aber es geht nunmal nicht. Daten löschen habe ich nicht probiert bisher

    Gesendet von meinem Nexus 7 mit Tapatalk
     
  4. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Also ich hab jetzt raus gefunden das es wohl nur mit Gmail Adresse geht. Hab jetzt mal mein Konto transformiert. Halt euch auf dem laufenden.
     
  5. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Also, nach dem Umstellen auf gmail (googlemail.com Konto im Phone gelöscht und mit gmail.com neu angelegt) ging es jetzt bei meinem G3-T :).

    So transformiert man zuvor das Konto: https://support.google.com/mail/answer/159001?hl=de

    Habe allerdings auch noch mal im Phone alles zurückgesetzt, wie es hier im zweiten Teil des Artikels beschrieben wird (https://support.google.com/accounts/answer/3265955?hl=de), falls das Gerät nicht gefunden wird. Der Rest wie gehabt (Geräteadmin, etc.)

    Gebt mal Rückmeldung ob es daran lag.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2013
  6. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

  7. Tobee
    Offline

    Tobee Born to buy from China

    Registriert seit:
    26. August 2013
    Beiträge:
    765
    Danke:
    1,032
    Handy:
    Faea F2S (Stock-Rom) geht "langsam" in Rente
    Lenovo K3 Note
    Redmi Note 2 Nonpremiumfakefdd
    Hatte ich auch drauf, ist auch gut, will aber mal schauen wie es ohne geht. Soll sogar Apps geben, die einen Factory Reset überstehen können. Da wohl viele User das Debugging auf Ein haben, hat sich jeglicher Schutz sowieso erledigt.....