1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

OTA (over the air) abschalten

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von kurt4999, 9. November 2012.

  1. kurt4999
    Offline

    kurt4999 New Member

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Simvalley SP-140
    Hallo

    Bekomme über den OTA (over the air) Service dauend chinesische apps (teiwleise mit Reklame>). Wie kann ich diesen Service abschalten?

    Danke für Hilfe.

    Kurt
    Star Mini Note N800
    android 4.0.4
     
  2. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Du könntest mit DroidWall diesem App die Internetberechtigung verweigern, also das Programm blocken.
    Dazu brauchst du aber root, das ist Voraussetzung für alle Android Firewalls.
    Mit root Rechten könntest du deine chinesischen Apps aber auch deinstallieren.
     
  3. kurt4999
    Offline

    kurt4999 New Member

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Simvalley SP-140
    Hallo Chris

    Besten Dank. Habe die chinesische app gefunden und deaktiviert. Denke aber, dass es besser wäre das Zeug zu deinstallieren. Ist dies Sache mit den root-Rechten schwierig. Lese viel davon, habe aber keine Ahnung, was wichtig ist (android Version, Handytyp usw.).
    Die Frage des rooten stellt sich auch, da ich ein firmwareupdate bekommen haben und auch hier nicht weiss wie vorgehen.
    Bin wirklich kein Baby in informatik, mit android habe ich aber keine Erfahrung.

    Hast du einen Typ, wie ich mir das Wissen aneignen kann.

    Danke Kurt
     
  4. rWx
    Offline

    rWx Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. April 2012
    Beiträge:
    3,726
    Danke:
    1,943
    Handy:
    Xiaomi Max 3/64
    Huawei Mate 7
    Huawei Mate S
    Xiaomi Redmi Note
    Hallo Kurt,

    bin grad kurz online ...

    Rooten deines N800:

    Als erstes brauchst du die ADB Treiber, damit dein Phone vom PC erkannt wird:

    Download: PdaNet -- USB Tether/Bluetooth DUN for Android

    Nach erfolgreicher Installation und Neustart kannst du es Schritt für Schritt nach dieser Anleitung rooten:

    Ein bißchen Geduld mußt du haben, es klappt nicht immer gleich beim ersten Mal ;)
     
  5. kurt4999
    Offline

    kurt4999 New Member

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Simvalley SP-140
    Hallo Chris

    Alles runtergeladen. Werde es in einem ruhigen Moment machen.

    Besten Dank im voraus.

    Kurt
     
  6. kurt4999
    Offline

    kurt4999 New Member

    Registriert seit:
    2. November 2012
    Beiträge:
    19
    Danke:
    0
    Handy:
    Simvalley SP-140
    Hallo Chris

    Habe das PdANet runtergeladen und installiert. Werde aber nicht schlau, was es bringt. Zugang zu meinem Handy hatte ich schon vorher (USB Speicher aktivieren). Die SD-Karten erscheinen als Laufwerk, wobei gewisse Ordner nicht sichtbar sind (z.B. system). Brauche ich in diesem Fall PdANet überhaupt?

    Gruss Kurt
     
  7. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,052
    Danke:
    1,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    hallo,
    das Programm PDA Net brauchst du eigentlich nicht, das wichtige an diesem Programm sind diese Treiber, die es mit sich bringt und damit installiert werden.