1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Passt der Akku für das Zopo ZP980+ auch ins C2/ZP980

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von queen-shit, 22. September 2014.

  1. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Passt der Akku für das Zopo ZP980+ auch ins C2/ZP980? Das C2/ZP980 hat leider nur einen 2000mah Akku und ich hätte gerne einen mit mehr Ausdauer. Das ZP980+ ist doch an sich dasselbe Phone, nur eben mit Octacore - da müsste der Akku doch auch ins C2/ZP980 passen, oder?
     
  2. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    ja, sind ja beide modelle gleich meines wissens nach.
    ich könnte mich irren, aber ich sah in beiden geräten kein unterschied als ich welche hatte.


    -
     
  3. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Weiß das jemand vielleicht GENAU?
     
  4. BaSch
    Offline

    BaSch Active Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2012
    Beiträge:
    431
    Danke:
    68
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    TOPS HD7
    ZTE V970
    Jiayu G4
    Zopo ZP980H
    Das 980+ hat doch auch nur 2000mah
     
  5. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
  6. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    @doc
    Leider nicht - der 3000er ist für 990(+) - diese Geräte sind doch größer als das C2/ZP980. Bei dem weiß ich, dass die Akkus NICHT kompatibel sind... Den, den du meinst, ist nur der 2000er.

    Beim Ali habe ich einen 3000er fürs 980+ gesehen. @BaSch: Ob das auch der ist, mit dem die ausgeliefert werden, das weiß ich nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2014
  7. pengonator
    Offline

    pengonator Well-Known Member

    Registriert seit:
    10. April 2014
    Beiträge:
    1,415
    Danke:
    2,672
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Doogee DG310, Elephone P6000 Pro, Ulefone BE Pro, Elephone P7000, Elephone P9000
    Unser Doc hat Recht, der Akku beim ZP980 und beim ZP980+ sind identisch, das stand ja auch so auf der zopomobileshop-Seite. Da liegst Du falsch @queen-shit, der Hersteller Zopo spricht beim ZP980+ selbst von einem 2000mAh Akku.
     
    queen-shit sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. JensK
    Offline

    JensK Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. September 2012
    Beiträge:
    417
    Danke:
    453
    Handy:
    Oneplus Two
    Wie habe ich vorhin in einem anderen Thread gelesen und geschmunzelt :)

     
    noplan sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    @pengonator
    Dann ist ja alles gut. Dann bestelle ich das Ding und dann sehen wir mal...
     
  10. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,061
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Den 3000er von Ali? Das Ding wird im Leben nicht mehr Leistung bringen, wenn es möglich gewesen wäre dem Handy einen stärkeren Akku zu verpassen, dann hätte das Zopo auch 100%ig getan :grin:
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Das Angebot war ein Nepp. Dort stand 3000mah, aber auf dem Bild nur 2000. Ich habe so lange gezielt nachgebohrt, bis sie mir bestätigt haben, dass es nur 2000mah sind.
     
  12. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    geht ja nicht obs möglich ist oder nicht, geht ja wie immer ums Geld. Höhere Kapazität = höhere Kosten.
    Man sieht ja grade im KFZ Bereich wie chaotisch es da abläuft :/

    Denke bis die das im Griff haben sind wir hier alle längst tot :grin:
     
  13. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Genau. Es gibt mehr als genug Geräte, für die man stärkere Akkus nachkaufen kann. Ich glaube auch nicht, dass der enthaltene Akku zwangsläufig auch mit der höchstmöglichen Kapazität ausgestattet sei muss.
     
  14. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    wie gesagt Problem sind eben die imensen Kosten.
    Rein technisch wäre es sogar möglich ein flaches Handy mit einem Akku auszustatten, der eine standby Zeit von bis zu zwei Wochen oder sogar länger hätte, aber wenn sich dann die Kosten für das Gerät verdoppeln, wer kauft das dann noch?
    Vor allem wenn der Akku dann mal das zeitliche segnet und man im Zubehör dann 150 Euro für einen Akku berappeln darf? Macht das Sinn?

    Die Technik muss erst reifen, dann wird sie auch bezahlbar, davon sind wir aber aktuell weit entfernt. Deswegen habe ich auch das Beispiel mit den KFZ Akkus gebracht.
    Wenn die Dinger das zeitliche segnen ist es nämlich ein wirtschaftlicher Totalschaden, da die Akkus das gleiche kosten wie manch Kleinwagen :grin:
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,061
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Ich denke trotzdem, daß die Handyhersteller sich, wenn möglich, des stärksten Akkus bedienen, der von den Maßen in ihr Handy paßt. Vielleicht nicht bei "no name" Phones, aber ein Unternehmen wie Zopo wäre schön doof ein Handy mit einem "schwachen" Akku auf den Markt zu bringen, wenn es für ein paar Euro mehr möglich wäre, es mit einem deutlich besseren Akku auszuliefern. Gute Akkulaufzeiten sind doch ein gutes Verkaufsargument.

    Apple hätte sich auch gerne stärkere Akkus in ihren iPhone 6 verbaut, wenn es irgendwie möglich gewesen wäre bei dem Format der Handys.
     
  16. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Bei THL sieht man derzeit ja, was technisch machbar - und auch bezahlbar ist.
    KFZ ist doch ein ganz anderes Beispiel - zudem kauft man da selten den Akku mit (was ja durchaus sinnvoll ist, wenn er dann ausgetauscht werden muß).
    (Also bei e-Autos .. nicht bei normalen Verbrennern)
     
  17. queen-shit
    Online

    queen-shit Sonnenkind

    Registriert seit:
    14. März 2010
    Beiträge:
    709
    Danke:
    229
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    Zopo ZP980H
    Ich denke, die Hersteller verkaufen i. d. R. ihre Geräte mit der Akkukapazität, die ungefähr dem Standard entspricht.
     
  18. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,061
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Der Preis dafür ist dann aber die Größe, bzw. die Dicke des Handys ;) Natürlich kann man einen 4400mAh oder 5000mAh Akku verbauen, aber wirklich klein, schlank und leicht wird so ein Handy dann sicher nicht mehr ausfallen ;)
     
  19. N2k1
    Offline

    N2k1 Well-Known Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    4,122
    Danke:
    938
    Handy:
    Elephone P7000
    Elephone P8
    Wenn ich mich nicht irre, ist das THL 5000 weniger als 1 mm dicker als vergleichbare Geräte.. ich denke, das kann man verschmerzen..
     
  20. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,061
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    Was sind denn "vergleichbare" Geräte? ;) Das Gionee Elife S5.1 ist deutlich dünner, aber da paßt sicher kein 5000mAh Akku rein ;)

    Wie auch immer, ich denke, es wird nicht leicht einen stärkeren Akku für das Zopo zu finden, wahrscheinlich auch eher gar nicht möglich.