1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

[PATCH] Bessere Akkulaufzeit für m701, x5a, x6d?

Dieses Thema im Forum "Firmwarethread" wurde erstellt von Loonix, 27. Februar 2011.

  1. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    digrobot auf slatedroid hat modifizierte boot.img dateien für m701, x5a und x6d veröffentlicht.
    Darin hat er die tcc_modbattery.ko verändert und hofft eine längere akkulaufzeit, besonders aus dem geplagten x5a modell herauszuholen.
    Die veränderungen sind experimentell und bis jetzt hat er boot.img dateien für drei firmwares herausgegeben:
    Download hier: http://proshivka.biz/telechips/

    m701:
    Firmware #181 (m701 2GB) funktioniert bei mir

    x5a / x6d:
    Firmware #153 Noch kein Bericht
    Firmware #157 Noch kein Bericht
    Firmware #368 (ein Bericht das das pad auf dem 'I Love You' screen hängt)

    Die Dateien sind noch im experimentellen stadium! Wer diese dateien flashen will sollte wissen wie er sein pad entbricken kann, backups zu machen ist pflicht!!
    Die m701 variante habe ich ausprobiert, subjektiv ist die laufzeit besser.
    zu den beiden anderen images kann ich nichts sagen.
    Bevor ihr flasht solltet ihr euch den originalen Thread auf slatedroid anscheuen um zu sehen ob es schon Rückmeldung gibt!

    //EDIT: p.s. ich gebe absichtlich keine instruktionen wie man das boot.img flasht.
    Wenn ihr es nicht wisst oder herausfinden könnt rate ich euch von der benutzung ab!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2011
  2. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Ohhhh toll werde dann mein X6a Flashen.............
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2011
  3. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    Klasse,
    bitte gib feedback ob das boot.img geht
    und später ob du eine veränderung in der Laufzeit bemerkst!
     
  4. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Mhhhhhh Habe jetzt geflasht,ging ja verdammt schnell..........
    Hab mir schnell eine .bat Datei erstellt

    Dann steht da:
    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb push boot.img /nand/boot.img
    411 KB/s (0 bytes in 5160960.012s)
    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb shell flash_image boot /nand/boot.img
    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb shell reboot

    Neu gebootet hat er aber hat er auch geflasht?
     
  5. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    beim Kopieren muss da was schief gelaufen sein, die boot.img's sind doch etwas größer als 0 byte.
     
  6. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Auf jedenfall Platzsparend.
    Werde es nochmal versuchen..
     
  7. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    jetzt kommt das...........

    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb push boot.img /nand/boot.img
    280 KB/s (0 bytes in 5160960.017s)

    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb shell sync
    - exec '/system/bin/sh' failed: No such file or directory (2) -

    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb shell flash_image boot /nand/boot.img
    - exec '/system/bin/sh' failed: No such file or directory (2) -

    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb shell sync
    - exec '/system/bin/sh' failed: No such file or directory (2) -

    C:\g11\android-sdk-windows\tools>adb shell reboot
    - exec '/system/bin/sh' failed: No such file or directory (2) -
     
  8. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    dein Pad ist nicht gerooted, stimmts?
    Das kannst du mit 'z4root' schnell und einfach machen, das gibts leider nicht auf dem Market sondern auf xda-developers.
    Ich hängs hier mal an.
    Den Anhang z4root.1.3.0.apk.zip betrachten

    //EDIT: vielleicht musst du auch noch ein 'adb remount' machen damit du später schreiben kannst.
     
  9. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    mhhhh Ich hatte mal #157 drauf.
    Dann habe ich wieder auf #153 geflasht.
    Nach anraten des Herstellers wegen der Akku probleme.
    Habe dann auch die version des Herstellers genommen.
    Probier ich mal........Danke
    Befehle nimmt er an,gerootet is er auch aber er schreibt nix.
    der remount befehl da fragt er sacht er immer invalid argument
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2011
  10. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    merkwürdig...
    du hast aber nicht in irgendeinen recovery mode gebootet, oder?
     
  11. Andycat
    Offline

    Andycat Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2008
    Beiträge:
    542
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 2
    Mstar S700
    Acer S1
    Hab jetzt die Nase voll.mache morgen weiter................
    Lässt mir doch keine Ruhe.
    Nachdem ich Android geladen habe und der Speicher freigegeben ist könnte ich auch remounten.
    So aber immer noch flash mit 0 bytes ber keine fehler meldung.........
    Hab jetzt mal auf den Trichter gekommen mal ins root verzeichniss zu schauen.
    Die boot.img ist von Heute also doch kopiert...............
    Naja mal sehen wie lange der Akku nu hält..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2011
  12. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    digrobot hat heute erneut modifizierte boot.img's hochgeladen (selber link oben)
    Er sagt er hat die batteriestands berechnung stark modifiziert und nun göbe es nurnoch eine Warnung bei 15% und eine bei 5%
    Um zu testen kann man die veränderte tcc_modbattery.ko auch probieren ohne zu flashen, einfach das Modul von hier laden:
    http://proshivka.biz/telechips/modules/
    und mit
    Code:
    adb push tcc_modbattery.ko /nand/tcc_modbattery.ko
    adb shell insmod /nand/tcc_modbattery.ko
    testen ob das pad weiter funktioniert und stabil ist.
    Nach einem reboot seid ihr hierbei wieder bei den alten treibern.