1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Paypal

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von ironman2943, 12. April 2012.

  1. M-android
    Offline

    M-android New Member

    Registriert seit:
    22. April 2011
    Beiträge:
    24
    Danke:
    0
    Handy:
    A5000
    Doch, die Fake PAY-Pal Bestätigungen gingen immer an die Mail die auch dem angebotenem Artikel zugeordnet waren; war bei mir jedenfalls so
     
  2. Loonix
    Offline

    Loonix Spokenkieker

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1,923
    Danke:
    47
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu S3 Advanced
    ich denke, er meint eher eine adresse für ebay (ebay@herr.de)
    und eine für paypal (paypal@herr.de)
    wenn du dann nach einem ebay kontakt eine paypal zahlungsbestätigung an (ebay@herr.de) bekommst weist du das du diese getrost knicken und endlagern kannst.
    hört sich einfach an, ist aber zu kompliziert für manche ^^

    //edit: ^^ zu langsam getippt
     
  3. Herr Doctor Phone
    Online

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,431
    Danke:
    7,592
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
    die emails kann man auch anders prüfen, auf das ursprungsland.
    man braucht nur den header lesen, da sieht man wo die mail abgeschickt wurde,

    nunja, ich kann auch davon berichten was mir schon alles angeboten wurde, aber meine devise ist und war bisher: bargeld lacht :)
     
  4. ironman2943
    Online

    ironman2943 Guest

    ich bin nur froh das ich so ein skeptischer mensch bin. Und bevor ich etwas tue erstmal ne nacht drüber schlafen.
    Meine Kontonummer würde ich nie nie nie per e-mail jemanden geben. Online tätige ich alles eigentlich per paypal oder paysafecard.
    Aber ich sage mal wenn jetzt ein leichtsinniger(eine Person die noch an das gute glaubt) Mensch an meiner Stelle gesessen wäre. Der wäre jetzt echt nicht glücklich darüber was ihm wiederfahren ist. Deshalb kann ich nur Warnen vor solchen Kriminellen Machenschaften.

    Mitlerweile habe sich schon 3 Leute auf diese weise bei mir gemeldet. Der eine wollte seine Tochter in Großbritanien ein Geschenk Machen der andere seiner Nichte in Nigeria. Und der dritte bräuchte ganz dringend ein neuen buisness Laptop für seinen Schwager in Abudabi.

    Mein e-mail account habe ich bei hotmail. Das schlechte ist und das ist was mich irretiert hat. Die Paypal mail war ja von paypal@co.uk aber das war nur der Name des e-mail accounts. Und den findet man erst Heraus wenn man entweder auf den namen klickt oder halt auf "antworten" drückt.

    Das ist bei meinem Google Konto besser. Da sieht man wenigstens gleich die e-mail adresse vom Absender.
    Wer weiß was ein Mensch macht im affekt wenn er was online verkauft für bsp. 100 € und dann bekommt man ne mail das derjenige sogar 250 € bezahlen würde. Klar kommt es manchen komisch vor. Aber Geld stinkt nicht und wächst (noch) nicht auf bäumen.