1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

PC geht einfach aus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von GtaBK, 29. Dezember 2008.

  1. Delta-12
    Offline

    Delta-12 New Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    SciPhone i68+ (bald)
    Okay, hast du eine Nvidia Grafikkarte der 8x/9x Serie?

    Desweiteren empfehle ich immer noch die Taktung aufs Original zu setzten.

    Wie du in den Bios kommst weiss ich nicht genau, normalerweise musst du dann direkt beim start (noch vor dem Windoof-Logo) [entf] drücken. Danach bekommst du so einen schönen blauen Screen wie den hier:
    [​IMG]

    Und da hast du denn eine Option auf 'Fail-Safe' oder 'Default' zu setzten.
     
  2. Powery
    Offline

    Powery New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZT5310

    Nokia N95

    Blackberry Storm 9500

    Htc T5358+
    Hallo

    Könnte auch das Netzteil sein.

    Hatte das vor 3 Wochen an einem Pc.

    Fing dort damit an, das er ab und zu mal "1 - 3 Versuche" schon beim Start hing...aber dann normal Lief.

    Also, das er schon nach dem Bios einen Neustart machte.

    Ich fuhr hin (Schwiegermutter) :)
    Seltsam war, das die Zeichen und Buchstaben im Bios schon so seltsam ausgesehen haben.
    Da war ein Farbverlauf und im Bios fehlten Buchstaben...nur ein paar!
    Ab und zu stand da auch "Cmos-Error"
    Pc fuhr auch nicht mehr hoch, kam manchmal bis zum Bootscreen und dann Reboot usw.

    Hab dann alles Probiert...nix gefunden.
    Ab damit nach Hause mit Pc unterm Arm zu mir.

    Dachte mir, mache ein Bios-Update, schon wegen dem "Cmos-Error".

    Zuhause...Stecker rein...Rauch und Gestank...Tot !!!

    Aha...Netzteil.

    Neues Netzteil eingebaut und das Ding läuft wie ne eins.

    Ich hätte nie auf das Netzteil getippt, "Cmos-Error" wenn das Ding nicht abgeraucht wäre!!!

    Nehme an, beim Transport zu mir hat es den Rest bekommen.

    Grüße
     
  3. chris.1984
    Offline

    chris.1984 Active Member

    Registriert seit:
    12. April 2008
    Beiträge:
    1,004
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect P168+
    Ciphone 3G 3,5" (Big C)
    T58 DVB-T Handy
    mini iphone 3G+
    Ciphone C6
    Das Problem hatte ich auch ich war zu faul als ich meinen rechner bewegt hab alle kabel abzumachen. das kabel von der grafikkarte war noch dran und ein bisschen auf spannung da ist mir ein kleiner pin angerissen und der rechner startete immer neu mal nach 1 minute mal nach 5. ich hab überall nochmal vorsichtig alles festgedrückt und nach ein paar versuchen läuft er bis heute problemlos. Den tip habe ich von nen bekannten der hat nen pc laden und hat gesagt das sowas häufig vorkommt.
     
  4. Jörg0101
    Offline

    Jörg0101 keinohrhase

    Registriert seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    56
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    S3 mini
    ich denke es liegt am netzteil. wenn die möglichkeit besteht, teste doch einmal mit einem andern netzteil. du kannst dir aber auch über "everest ultimate" die werte für die verschiedenen stromleitungen, wie 12v leitung, 5v leitung usw. auslesen lassen. sollten die werte unter denen liegen, z.B. bei der 12v leitung steht dann da 11,89v oder so, kannst du evtl. davon ausgehen das mit dem netzteil etwas nicht stimmt oder es zu schwach ist, da die werte immer etwas höher seien sollten wie benötigt, also bei der 12v leitung sollte dann z.B. 12,23v stehen.
    http://www.chip.de/downloads/EVEREST-Ultimate-Edition_15036759.html
     
  5. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Hallo

    Ich habe mir jetzt dieses Everest runtergeladen, bevor ich meine Taktung zurücksetze.
    12V kann ich nicht auslesen wegen Trial Version
    bei 5V steht aber weniger als 5V ( zwischen 4.87 und 4.92 )

    Kann es also am Netzteil liegen?

    Vllt sind die Temperaturen noch wichtig:
    Motherboard: 42 °C
    CPU : 65 °C
    1. CPU / 1 Kern: 77° C
    2. CPU / 2 Kern: 77 °C
    Grafiprozessor hat 58 °C
    GPU Diode 69 °C
    GPU Speicher 58 °C
    GPU Umgebung 53 °C

    Vllt stimmt ja auch da was nicht also hab ichs mal gepostet.


    @Delta, ja ich habe eine Nvidia 8800gts
    Und ich setz das jetzt mal zurück.

    MfG

    Edit, habs zurückgesetzt. :)
     
  6. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Also ich kann wieder sagen: Pc ist wieder ausgegangen.
     
  7. 4leG
    Offline

    4leG New Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    117
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Toch Diamond
    geht er richtig aus? oder startet er neu?

    mach den rechner mal im dunkeln an und schau bei offenem gehäuse ob etwas funken schlägt oder leuchet :grin:.

    und dann mal kurz überlegen was du vor dem fehler gemacht hast, vielleicht etwas neu installiert,..,treiber oder ähnliches, updates , etc.

    Der Fehler wär ja seid dem Sommer und dem Lüfter nicht wieder aufgetretten oder doch?

    Ach und hast ihn mal formatiert? wenn ja ging er dann normal?
     
  8. Powery
    Offline

    Powery New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZT5310

    Nokia N95

    Blackberry Storm 9500

    Htc T5358+
    Hallo

    Hmmm...ich find die Temperaturen bei dir etwas hoch für die Taktzahl deiner CPU.

    Also ich hab meinen Pc auch minimal Übertacktet!

    Dual Core E6400. 2130 Mhz auf 2400 Mhz.

    Selbst bei 3100 Mhz komm ich nicht an deine Temperaturen.

    Bei 2400 Mhz :


    Everest:

    Cpu : 30 °C


    1. Kern : 41 °C


    2. Kern : 42 °C


    Motherbord 31 °C


    GPU 31 °C


    Alle Voltzahlen minimal über den Werten...zb.: 5 Volt ist 5,09 Volt

    Festplatten 28, 36 und 38 °C

    Hast du das bei dir unter Volllast gemessen?

    Schau mal bei Everest unter "Werkzeuge" - "Everest CPUID"

    Dort kannst du deinen Pc unter Last testen.

    Wenn er dort Abschmiert, hast du 100 % ein Temperaturproblem.

    Ausprobieren kostet ja nix :)
     
  9. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    1. Ja er geht richtig aus und startet nicht nicht. Leuchten tut nichts und Funken sind da auch keine ;)

    Wann er ausgeht ist eigentlich ziemlich unterschiedlich. Einmal beim spielen, einmal beim starten von MSN, das kommt eigentlich wann es will.. Hatte das Probleme aber heute schon 4mal. Mir kommts vor als passiert es immer öfter.

    Nach dem Sommer war das Problem bis jetzt nicht mehr aufgetreten, aber auch da wars nicht so schlimm wie jetzT!

    Und wielange soll ich das testen? ^^ Habs grad 3Minuten gemacht. xD Ne ich weiss ja nicht wielange.

    Aber wiegesagt mein Netzteil scheint ja dann auch etwas hinüber zu sein? Denn auch bei den 12V lieg ich drunter, bei nur 11,xx

    Aber meine Temperaturen sind gegenüber deinem schon sehr hoch. Hm

    MfG
     
  10. 4leG
    Offline

    4leG New Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    117
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Toch Diamond
    hast du im sommer mal formatiert? weil der fehler ja lange nicht aufgetreten ist.

    PS: im winter läuft doch die heizung ^^ könnt vielleicht trozdem warm sein

    und ich denk ma nicht das netzteil dann nach dem fehler trozdem solange gehalten hat, wenn dann wärs im arsch, schon längst. meine meinung ;)

    schonmal probiert nach viren oder pferden zu suchen, adware? oder treibern (z.B grakatreiber,oder ähnliche software...) ansonsten : wenn du nichts zu verlieren hast, setzt den rechner an einen tag zurück wo er sauber lief und schau wie lange er braucht bis er ausgeht...
     
  11. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Ich hab meinen PC vor einem Monat formatiert ;)
     
  12. 4leG
    Offline

    4leG New Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2008
    Beiträge:
    117
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Toch Diamond
    und der fehler ist seid? ca. ?

    Wenn du wissen willst ob es an der temp und dem überhitzen liegt, lass ihn mal draußen laufen, terasse oder garage oder so. :grin: mach ein paar fette games drauf und schau wie lange er sich schlägt. Hätt ich jedenfalls gemacht
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Dezember 2008
  13. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Das ist aber umständlich ^^ naja wenns garnichts bringt dann versuch ich das.

    Also ich hab da sProblem jetzt wieder ca. ne Woche. Und es tritt immer öfter auf. Gerade jetzt wieder passiert. Hatte jetzt aber auch wieder diese Everest Auslastung laufen, aber ich weiss nicht obs einen Zusammenhang damit hat.

    MfG
     
  14. Powery
    Offline

    Powery New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZT5310

    Nokia N95

    Blackberry Storm 9500

    Htc T5358+
    Und wielange soll ich das testen? ^^ Habs grad 3Minuten gemacht. xD Ne ich weiss ja nicht wielange.

    Aber wiegesagt mein Netzteil scheint ja dann auch etwas hinüber zu sein? Denn auch bei den 12V lieg ich drunter, bei nur 11,xx

    Aber meine Temperaturen sind gegenüber deinem schon sehr hoch. Hm

    MfG[/quote]


    Hmm...da bei rund 80° Grad die CPU Thermal Control eingreift, halte ich deine Temperaturen defenitiv für zu hoch!

    Wenn du so schon 77 ° Grad Kerntemperatur hast, was ist dann unter Last?

    Wie haben deine Temperaturen nach 3 Minuten ausgesehen?

    Ist übrigens nicht Normal, das deine Voltzahlen unter den Sollwerten liegen!
     
  15. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Nach den 3Minuten hatte meine CPU: 78°
    Und die Kerne stehen grade auf "-32" Was spinnt denn jetzt da? :hahaha:
    Hab den Test grade wiederholt und davor standen da 85°
     
  16. Powery
    Offline

    Powery New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZT5310

    Nokia N95

    Blackberry Storm 9500

    Htc T5358+
    Mal ne Frage.

    Hast du die Nvidia 8800gts nachträglich eingebaut?


     
  17. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Nein, die war drin als ich den PC gekauft habe.
     
  18. Powery
    Offline

    Powery New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZT5310

    Nokia N95

    Blackberry Storm 9500

    Htc T5358+

    Meiner Meinung, sind deine Temperaturen einfach zu hoch!

    Der Original Intel-Lüfter ist normal nicht zum Übertackten geeignet.

    Hast du mal geschaut, ob deine Lüfter zugestaubt sind...ob sich alle Lüfter drehen?

    Hast du vielleicht den Lüfter auf dem Sockel bewegt und damit den Kontackt zur CPU verschlechtert?
    Wennja, könnte eine Demontage,reinigen und erneuern der Wärmeleitpaste was bringen.
    Aber bei einer solchen Aktion würd ich gleich nen neuen CPU-Kühler montieren.
     
  19. GtaBK
    Offline

    GtaBK Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11. August 2007
    Beiträge:
    2,953
    Danke:
    883
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi5 Pro
    Verstaubt ist eigentlich nicht wirklich etwas... Aber ich werde den Intel Lüfter durch einen neuen ersetzen und wohl auch ein neues Netzteil kaufen.
    Ich hoffe dass das dann hilft!

    MfG
     
  20. Powery
    Offline

    Powery New Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    11
    Danke:
    0
    Handy:
    ZT5310

    Nokia N95

    Blackberry Storm 9500

    Htc T5358+
    Nur mal zur Info :

    Den hier habe ich :http://www.alternate.de/html/produc...CNJ-2000/278269/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Kühler

    Bei dem must du aber noch so ein Rentention-Kit kaufen, damit machst du ihn von Hinten am Bord fest!
    Ohne das Kit hast eventuell Probleme, wegen dem hohen Gewicht und den Halteklammern!
    Dafür musst du das Bord ausbauen :(

    Günstiger und auch gut (Mein Vorgänger) :http://www.alternate.de/html/produc...er_7_Pro/125315/?tn=HARDWARE&l1=CPU&l2=Kühler

    Einfache Montage und auch Akzeptabel in der leistung.


    War nur ein Tip