1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PC/laptop Internetverbindung mit Android teilen

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von josi111, 20. Oktober 2012.

  1. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Hi zusammen,
    habe vom Tethering gelesen, bräuchte es aber eigentlich in umgekehrter Verbindung. Habe zu Hause kein Wlan und würde gerne die Kabelinternetverbindung vom Laptop auf das Smartphone übertragen. Habe ICS auf meinem Jiayu G3 und Windows 7 Home 64bit. Ist es möglich, oder muss man sich Hardware kaufen, um die nicht Wlan fähige Fritzbox zu erweitern.
    Danke
    Grüße
    josi
     
  2. rob1337
    Offline

    rob1337 Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820 (weiß)
    Ohne hardware zu kaufen wird es meines Wissensstandes nach nicht gehen. Soweit ich weiß ist es nicht möglich eine Datenverbindung zum Internet über ein USB-Kabel zu schicken. Bin der Meinung mal irgendwo gelesen zu haben, dass es bestimmte Kabel + Treiber möglich machen per Kabel zum Smartphone eine Internetverbindung herzustellen.
    Kann dir aber ehrlich gesagt nur empfehlen bei dir zu Hause WLAN einzurichten oder frag nen Nachbarn von dir nach dem Passwort zu seinem WLAN :)
     
  3. rob1337
    Offline

    rob1337 Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2012
    Beiträge:
    42
    Danke:
    1
    Handy:
    Amoi N820 (weiß)
    Mit PDANet ist nur das von ihm bereits erwähnte "Tethering" möglich.

    Mit anderen Worten, mann kann das Smartphone als Modem benutzen um somit einem PC/Laptop Internet zu ermöglichen aber er willst genau andersrum und ohne Wifi sondern mit Kabel.
     
  4. FliegenTöter
    Offline

    FliegenTöter Guest

    Ich mache das manchmal mit meinem Netbook. Allerdings nutze ich kein Windows, sondern Ubuntu, da ist das ganz easy ohne zusätzliche Software realisierbar.

    Gibt bestimmt irgend n Programm für Win7, damits geht. Einfach mal googeln.

    Oder halt Ubuntu nutzen :dirol:
    Aber prinzipiell geht das schon, wenn man ein Kabel am Pc/Laptop hat und ein Wlan fürs Handy aussenden will.
     
  5. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Danke Fliegentöter! :yeees!::yeees!:
    Bin fündig geworden: Virtual Router
    Feine Sache, sogar WPA verschlüsselung
     
  6. theodormachnich
    Offline

    theodormachnich New Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2012
    Beiträge:
    15
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC Desire HD
    @FligenTöterOder halt Ubuntu nutzen

    Kannst Du mal erklären wie dass geht, suche schon lange so ne Lösung unter Ubuntu/LinuxMint

    Viele Grüße Theo
     
  7. brunni2000
    Offline

    brunni2000 中國移動用戶

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    439
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    diverse Handys auf dem deutschen Markt erworben
    diverse China-Java-Teile
    HOT HD958 / FET T8888
    STAR B79 / iHTC ONE X
    Newman N1
    Jiayu G4
    Aber da machst du doch wieder die Verbindung über WLAN (klingt nach einer simplen ad hoc Verbindung) oder???? Wolltest du nicht einfach das Handy nur per Kabel an einen PC/Laptop anschließen und darüber Internet auf dem Handy nutzen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Oktober 2012
  8. FliegenTöter
    Offline

    FliegenTöter Guest

    Wenn dein Laptop am Kabel hängt, einfach rechts oben aufs "Wlan/Internetsymbol" klicken und "Verbindungen bearbeiten". Dort auf "Funktnetzwerke" und "Hinzufügen".
    Einfach irgend nen Namen und Verschlüsselung wählen.

    Dann wieder aufs "Wlan/Internetsymbol" oben rechts klicken und dein gerade erstelltes Wlan auswählen.
    Das Wlan dann mit dem Handy suchen und tada :grin:
    Hoffentlich geht das mit den neueren Ubuntuversionen noch so simpel.

    Und ja, das ist nur ne adhoc Verbindung aber ich dachte, der Threadersteller sucht genau nach so etwas.
     
  9. oz42
    Offline

    oz42 Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2012
    Beiträge:
    70
    Danke:
    0
    Handy:
    FAEA F1 / Lenovo A789 / Lenovo A750 / Galaxy S SCL / Nokia N97 mini
    Da gab es doch was bei XDA... habe es selbst aber nie getestet.
     
  10. Herr Doctor Phone
    Offline

    Herr Doctor Phone Senior Member Handy/Tab Doc und Pc Chirurgie

    Registriert seit:
    23. August 2009
    Beiträge:
    6,430
    Danke:
    7,587
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Cubot X9
    Huawei Ascend G525
    Samsung Tab GT-P7300
  11. josi111
    Offline

    josi111 Member

    Registriert seit:
    28. September 2012
    Beiträge:
    181
    Danke:
    4
    Handy:
    Samsung Galaxy S3
    Bluebo L100-FW
    Star V1277
    Ich wollte irgendwie das Internet meines Notebooks, welches nur Kabelinternet hat, mit meinem G3 nutzen. Jetzt habe ich das Notebook als Wlan Router laufen, mit dem Tool Virtual Router. Super fein, auf der Terrasse mit dem G3 zu sitzen inkl. Wlan. :)
     
  12. brunni2000
    Offline

    brunni2000 中國移動用戶

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    439
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    diverse Handys auf dem deutschen Markt erworben
    diverse China-Java-Teile
    HOT HD958 / FET T8888
    STAR B79 / iHTC ONE X
    Newman N1
    Jiayu G4
    Ok, dann ist klar! Nur Anfangs hatte ich es so verstanden als willst du per USB Kabel vom PC das Internet auf dein Handy zaubern :)