1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PGS Hardcore/Lite (Android/Windows Handheld)

Dieses Thema im Forum "Shanzhai News" wurde erstellt von KloNom, 11. Juli 2016.

  1. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    Auf Kickstarter gibt es einen neuen Win 10 / Android 6 Dualboot Handheld zum vorbestellen: PGS Hardcore & PGS Lite.
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    Das ganze scheint allerdings (für mich) etwas zu schön um wahr zu sein. Die "Hardcore" Variante gibt es für 280$. Dabei wären 5,7" QHD Amoled Display, 8GB RAM, 128 GB SSD, x7-z8750 @ 2,6 GHz, LTE (4G), GPS, 6000 mAh Akku, etc.

    Sehr weit fortgeschritten ist auch ihr "Prototyp" :grin::
    [​IMG]
     
    Andycat und Createx sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Createx
    Offline

    Createx Active Member

    Registriert seit:
    1. September 2015
    Beiträge:
    68
    Danke:
    249
    Handy:
    Mi4
    Note 10.1 2014
    Moment, haben die einfach einen Bildschirm in ein 3D-gedrucktes Gehäuse geklatscht? Könnte auch ebensogut ein Screenshot sein, der von einem Pi Zero angezeigt wird :p
    Die Specs sind einfach ein wenig zu gut bei dem Preis - vergleichbare China-Tablets haben nur einen Bildschirm mit FHD, etwas schlechtere Konnektivität, nur eMMC, weniger RAM und andere Kleinigkeiten. Außerdem wollen sie hier den Atom Z8750 verarbeiten, den sehe ich sonst fast nirgendwo. Zum Vergleich, das Surface 3 (nicht Pro) hat den Z8700, also die etwas kleinere Version. Das ist ein teuer SoC! Und das Ganze als Kleinserie?
    Außerdem weiß ich nicht, wie die den beim Gamen kühlen wollen - ich habe noch keine passiv gekühlte Implementierung in kleinen Geräten gesehen. Wie gesagt, das ist im Surface und im Acer Predator Pro, und die sind zumindest aus wärmeleitfähigen Materialien.
    Dazu kommt, dass die CPU nie im Leben halbwegs aktuelle PC-Spiele schafft. Laut notebookcheck ist die GPU-Performance etwa zwischen Snapdragon 801 und 805, das ist nicht viel für PC-Games. Wieder laut notebookcheck soll CS:GO auf niedrigen Einstellungen spielbar sein, und das ist dann das höchste der Gefühle. Das kannst du dann auf einem QHD-Bildschirm ganz vergessen, das skaliert also alles auf max. 720p runter. Die beim Kickstarter angegebenen Werte halte ich für mehr als utopisch.
    Als Vergleich fällt mir der/die (?) Pyra ein, ein Open-Source Handheld, was ähnliche Ansprüche hat. Das Teil kostet dann aber 500€ Minimum (dafür erscheint das auch mit relativ hoher Wahrscheinlichkeit tatsächlich...). Wie man sieht, sind die Specs deutlich anspruchsloser und das Ganze ist noch eine Nummer kleiner, wird aber hauptsächlich von Leuten in ihrer Freizeit entworfen - Entwicklungskosten dürften deutlich geringer sein.

    Was mir noch negativ aufgefallen ist: Der Typ, der das Video präsentiert, scheint Schauspieler zu sein. Wieso? Er ist ziemlich sicher Muttersprachler, aber wenn ihr mal bei seinem Text hinhört, sind da einige Fehler und Formulierungen drin, die es bei einem Muttersprachler nicht gäbe. Das deutet für mich stark darauf hin, dass er den Text nur vorgetragen hat. Passt dazu, dass die Entwickler angeblich aus Detroit sind, wenn man aber mal kurz durch die Namen klickt, die man findet, klingen die eher osteuropäisch. Die Antworten auf Fragen sind auch nur in passablem Englisch.

    Ich kann nicht sagen, ob Abzocke oder zu hoch gesteckte Ziele, aber Geld würde ich denen auf keinen Fall geben.
     
  3. allmecht
    Offline

    allmecht New Member

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    14
    Danke:
    7
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    alcatel-sagem-erricson-sonyerricson-sony-zte blade-inew-Zopo 3X-mi3-more to come
    pc gaming auf einem 5,7" display nicht wirklich prickeld und dann noch die hardware da ist nicht allzuviel möglich in sachen gaming
    als retro konsole und für das ein oder andere (ältere) game vielleicht ganz nett aber da bleib ich lieber bei meinem laptop
     
  4. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,051
    Danke:
    1,664
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ..... für mich fällt dies unter die Rubrik "Dinge, die die Welt nicht braucht"
    Windows 10 bei dieser Displaygröße - kann ich mir nicht wirklich vorstellen.
     
  5. sippi
    Offline

    sippi Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    40
    Danke:
    85
    Handy:
    Jeden Monat ein anderes...oder auch mal zwei :)
    Der Z8700/ Z8750 wird schon was können, sieht man ja am Surface. Selbst auf nem 2 GB Ram Tablet mit dem lumpigen Z3735 konnte ich z.B. PES 2015 noch spielen - natürlich mit niedrigen Einstellungen. Und der Z3735 ist echt nicht so prickelnd... :)

    Ansonsten gibt's halt noch das GPD Win für etwa 300 €. Kommt, glaube ich, nächsten Monat.
     
    KloNom sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. KloNom
    Offline

    KloNom Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2014
    Beiträge:
    381
    Danke:
    843
    Handy:
    Xiaomi Redmi Note 3 Pro
    ...und das Kickstarter-Projekt wurde gecancelt :grin:. Aber sie sind nett, man kann das Gerät nun direkt auf ihrer Seite vorbestellen:grin:.
     
    Erbsenmatsch sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Erbsenmatsch
    Offline

    Erbsenmatsch Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Mai 2013
    Beiträge:
    1,954
    Danke:
    3,742
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6s Plus
    Nubia Z9 Classic
    Hatte ich auch gesehen aber nicht mehr den post gefunden. Dachte mir schon armer @KloNom