1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

PinPhone 3gs lädt nicht mehr?

Dieses Thema im Forum "Hardware/Zubehör (Speicherkarte/Headset/Akku/etc.)" wurde erstellt von US-Roadrider, 17. April 2010.

  1. FlightcranK
    Offline

    FlightcranK Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    158
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia ZL (Ersatzhandy)
    Samsung Galaxy Ace (Ersatzhandy)
    Ulefone Be One (aktuell)
    Wenn du draußen damit rumrennst und es regnet, hast 100% Luftfeuchtigkeit. Packst das Handy luftdicht ein, passiert damit gar nichts. Oder was passiert wenn einen Regenmantel anziehst? Genau, du wirst nicht nass darunter.

    Damit ihr nicht denkt das ich Blödsinn laber:

    http://www.tomshardware.de/Li-Ionen-Akkus,testberichte-239772-8.html

    http://handy.t-online.de/handy-akkus-handy-im-kuehlschrank-verlaengert-laufzeit/id_17815430/index

    http://www.elektronik-kompendium.de/sites/bau/0810281.htm

    Dort heißt es kühl und trocken. Ich weiß nicht wie eure Kühlschränke arbeiten, aber bei mir steht kein Wasser unten drin. Chip hat soagr Iphone damit wieder aufgeladen und da ist der Akku bekanntlich fest installiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2010
  2. wes666
    Offline

    wes666 New Member

    Registriert seit:
    21. August 2009
    Beiträge:
    66
    Danke:
    0
    Handy:
    Meizu m8, Ciphone C6a, HTC HD2,
    ^^ ich weiss das hat nix mit dem Topic zu tun aber BITTE erzähl mir ma warum man bzw aus welchem grund man eine Grafikkarte in einen BACKOFEN tut ? was ist der sinn ?
     
  3. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    also diese Akkureanimationsmythen habe ich auch schon getestet;
    MP3 Player mit fest verlotetem Akku (nur noch 3 statt 10Std gelaufen):
    -Mit Vakuummasch. verschweißt und mit 25% Ladung über Nacht eingefroren, dann voll laden...Ergebnis: keine Verbesserung.
    -6x 5Min. Stoßladung mit je 5Min Pause, dann voll laden,
    Ergebnis: s.o
    Habe dann einen neuen Akku eingelötet.
    Ergebnis: Top
    :happy:
     
  4. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Wieso diese danach wieder funktionieren ist noch nicht vollständig geklärt, es gibt aber versch. Theorien dazu. Ich vertrete die Theorie, dass sich dadurch auf atomarer Ebene die Teilchen neu ordnen und so vllt eine kaputte Leiterbahn bzw. Lötstelle wieder i.O. ist.

    Habe es selber schon ein paar mal gemacht und es hat sogar bei einer Grafikkarte funktioniert.


    B2T:
    Ein Pinphone ist was anderes als ein iPhone und die Materialien sind nicht so hochwertig, es kann durch die niedrige Temperatur zu einem Defekt kommen, da ist die Luftfeuchtigkeit völlig egal.
     
  5. FlightcranK
    Offline

    FlightcranK Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    158
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia ZL (Ersatzhandy)
    Samsung Galaxy Ace (Ersatzhandy)
    Ulefone Be One (aktuell)
    Leiterbahnen, ist gar nicht so weit weg vom Thema. Der Lötzinn wird wieder weich und lässt die Verbindungen schließen. Gleichzeitig verdunstet das Lötfett, welches isoliert. Mythen sind es nicht mit den Akkus, man muss nur den Hintergrund kennen. Akkus leben länger in trockener kühler Umgebung, als wenn sie Hitze und Feuchtigkeit ausgesetzt sind. Das Kühlschränke gefrieren hab ich auch noch net gehört, aber jeder hat wohl was anderes zuhause rumstehen.
     
  6. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    Ich hab´s halt mit einfrieren gelesen (zwecks Neuordnung der Ionen).
     
  7. FlightcranK
    Offline

    FlightcranK Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    158
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia ZL (Ersatzhandy)
    Samsung Galaxy Ace (Ersatzhandy)
    Ulefone Be One (aktuell)
    Und Iphones sind schon explodiert weil sie zu heiß geworden sind im ganz normalen Alltag, hochwertige Materialien sei dank. Natürlich sind solche Handys nicht für extreme Temepraturen gedacht, doch ein 8° Kühlschrank sollte genauso ungefährlich sein, wie ein sonniger 25° Junitag.

    Ich weiß ja das einige ihr echtes Iphone dann nur rausholen um es anderen zu zeigen, aber am liebsten es erst gar nicht benutzen, da es Fingerabdrücke bekommen könnte oder sowas ähnliches. Etwas weniger Paranoia wäre angebracht. Und jemanden zu raten das Teil aufzuschrauben, die Garantie dann zu verlieren, ist noch viel blödsinniger.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. April 2010
  8. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Ich versuche nur einem weiteren Thread ala "Hilfe mein Pinphone macht keinen Mucks mehr" vorzubeugen, indem ich nur zum Akku im Kühlschrank rate OHNE Handy.

    Im Kühlschrank kann es übrigens sehr wohl Kondenswasser geben, genauso wie im Pinphone sich ein Niederschlag bilden kann, da hier Display etc. nicht so abgedichtet sind wie beim iPhone.

    EDIT: Ich habe schon im Video darauf hingewiesen, dass 1. das Garantiesiegel ruhig zerstört werden kann, die Chinesen interessiert das herzlich wenig; 2. wer aber auf Nr. sicher gehen möchte kann ich auf besagter Seite einfach das Garantiesiegeldokument downloaden und ausdrucken.
     
  9. flumo
    Offline

    flumo Active Member

    Registriert seit:
    14. Dezember 2009
    Beiträge:
    364
    Danke:
    195
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    ZTE Axon mini
    habe mir gerade mal die Links durchgelesen.
    Ist ja eigentlich ne andere Baustelle ...Lebenszeit verlängern und nicht Tote wiederbeleben ;)
    aber eine Überlegung wert, sich ein Fach im Kühlschrank einzurichten.
    Problematisch (bei Geräten mit festem Akku) ist aber wohl eher das Rausnehmen.
    Kondenswasser wird sich nämlich vor allem dann an/in dem kalten Gerät bilden
     
  10. we3dm4n
    Offline

    we3dm4n Helfer in der Not

    Registriert seit:
    27. Oktober 2008
    Beiträge:
    2,097
    Danke:
    0
    Handy:
    HTC HD2
    Sciphone i68+
    iTouch HD2
    Ciphone C6a
    Fly-Ing F006
    Pinphone 3GS
    Sciphone Dream G2+
    Xintai T200+ (verkauft)
    CECT V180
    Anycool D66+ (verkauft)
    Mein Reden, aber es wird ja als "blödsinnig" betitelt das Handy aus dem Spiel zu lassen.
     
  11. FlightcranK
    Offline

    FlightcranK Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2008
    Beiträge:
    158
    Danke:
    2
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Sony Xperia ZL (Ersatzhandy)
    Samsung Galaxy Ace (Ersatzhandy)
    Ulefone Be One (aktuell)
    Wenn der Akku fest verbaut ist, geht es auch schlecht. Beim aufschrauben kann man mehr kaputt machen, als man reparieren könnte. das Handy wird es überleben und der Akku ist nicht tot, sondern nur entladen. 10 Minuten dürften reichen um den gewünschten Effekt zu bekommen. Alternativ kann man es auch auf die Kellertreppe legen, wird genauso kalt sein ...
     
  12. 300M
    Offline

    300M New Member

    Registriert seit:
    30. März 2010
    Beiträge:
    6
    Danke:
    0
    Handy:
    pinphone 3GS
    sciphone i9+++
    giebt es ein alternativ Akku für das Pinphone mit Höhere mA?????
     
  13. MJD
    Offline

    MJD Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2009
    Beiträge:
    743
    Danke:
    2
    Handy:
    History:
    I9+++
    3 GS
    Pinphone 3GS
    T5353+
    T5388
    E88+
    JC-E2

    Aktuell:
    C6a
    HTC Touch Diamond 2 Original
    nö! der ist doch aber eigentlich sehr gut. bei dir nicht? ansonsten gibt es die möglichkeit nen externen akku einzustecken, wenn du längere zeit abseits von steckdosen bist...
     
  14. schokodrink
    Offline

    schokodrink King of BBQ

    Registriert seit:
    25. März 2010
    Beiträge:
    134
    Danke:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Nexus
    Ich find den Akku 1A noch NIE hat mir der Akku 3-4 Tage unter Vollast gehalten!!
    ist aber offtopic^^