1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Plötzliche Probleme beim THL T11 - bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Rosenklotz, 27. April 2015.

  1. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    Mein THL T11 hat bis kürzlich einwandfrei funktioniert. Plötzlich tauchen seltsame Phänomene auf, die ich mir nur durch Software Fehler erklären kann, bzw. Malware/Virus.

    - On/Off Button: Versagt plötzlich seinen Dienst. Da ich das Klappcover verwende, habe ich das erst gar nicht bemerkt, aber als ich das T11 neulich Rebooten wollte, da ging der Knopf nicht. Double tab to wake funktioniert, Klappcover auch, aber der Knopf bleibt ohne Funktion, Druckpunkt okay, kein Sturz oder sowas.

    Habe dann die Batterie rausgenommen und direkt danach gedacht..."Schei**e, wie soll ich das Phone jetzt wieder anschalten?!". Aber: Anschalten kann ich das Gerät problemlos mit dem ON/OFF Knopf, die Hardware scheint also völlig okay. Nur wenn das Telefon läuft, reagiert der Button nicht.

    - Kopfhörer: Bislang einwandfrei, aber jetzt neulich im Fitnessstudio schauen mich alle Leute so komisch an, bis ich an den Vibrationen in der Hosentasche merke, dass der Lautsprecher trotz eingestöpselten Kopfhörern in voller Lautstärke läuft (ausgerechnet Cannibal Corpse....:[). Kann ich als MP3 Player so nicht mehr nutzen.

    Sowohl Avast Anti Virus als auch Malwarebytes zeigen keinen Alarm an. Mir fällt nur auf, dass das T11 manchmal (insbesondere beim Internet surfen) manchmal kleine "Hänger" hat, die zT erst nach Memory Clean up verschwinden.

    Woran kann das liegen? Ich habe die Firmware von Comebuy drauf und kein Root.
     
  2. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    563
    Danke:
    518
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    ich habe bislang keinerlei probs
     
  3. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    @dierose Welche Firmware hast Du denn drauf? Vielleicht muss ich mir was anderes flashen?
     
  4. dierose
    Offline

    dierose Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    563
    Danke:
    518
    Handy:
    Mlais M52
    Jiayu G2F
    iFive 3gs Tablet
    habs jetzt nicht zur hand.
    ist aber die stock 4.4.2 bei auslieferung.
    ota gabs ja nichts.
     
  5. mcconner
    Offline

    mcconner Yepp

    Registriert seit:
    27. April 2015
    Beiträge:
    18
    Danke:
    33
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Redmi 2 (2/16GB)
  6. Rosenklotz
    Offline

    Rosenklotz Active Member

    Registriert seit:
    22. August 2012
    Beiträge:
    321
    Danke:
    231
    Handy:
    Cubot Dinosaur
    @mcconner Ja, bis zum Jiayu S3 sind es tatsächlich nur 50€... aber ich will dann natürlich das T11 verkaufen, und in dem Zustand geht das nicht. Also muss eine Lösung her.
     
  7. mblaster4711
    Offline

    mblaster4711 Active Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2014
    Beiträge:
    138
    Danke:
    159
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL5000
    Dann mach mal einen Wipe und schau ob die Fehler danach immer noch vorhanden sind.
    Manchmal können Reste von Apps schuld sein, dass das Android nicht rund läuft.
    Oder auch das wiederherstellen von Einstellung über Google deaktivieren (besonders bei einrichten nach Wipe), da können auch Einstellungen wieder hergestellt werden die zu seltsamen Phänomen führen.