1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Priorität: Kamera & Community

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung für Handys, Smartphones..." wurde erstellt von K0rbi, 5. Juli 2016.

  1. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    Hallo erstmal!

    Ich bin ganz neu bei euch, denn nun ist es bei mir soweit:

    Mein geliebtes Nexus 4 gibt allmählich den Geist auf und ich liebäugle damit es mit einem preiswerten Chinaphone zu ersetzen. Aufgrund der Unsicherheit mit Garantie etc. möchte ich höchstens 200€ ausgeben, lieber deutlich weniger :) Meine Anforderungen:

    · Gute Kamera (inklusive vernünftigem LED Blitz; Bildstabilisator ist bei meinem Preisrahmen wohl nicht drin…)
    · Guter Community Support (offizieller Cyanogenmod wäre gut)
    · Speicher sollte 32GB oder größer sein
    · Vernünftige Akkulaufzeit (Wechselakku ist mir allerdings nicht wichtig)
    · LTE Band 20 ist nett, aber kein KO-Kriterium
    · Leistung ist kein richtiges Kriterium, da ich so gut wie nicht spiele mit dem Handy. Da wäre mir eine solide Verarbeitung beispielsweise wichtiger

    Das sollten die wichtigsten Rahmenbedingungen sein. (Punkt 1 und 2 ergeben wohl einen leichten Vorteil für Snapdragon Architektur?)
    Bisher habe ich mir vor allem folgende Geräte angeschaut:

    Xiaomi redmi 3 pro (Kamera soll nicht gut sein, Akku dafür top, (noch?) kein Band 20)
    Leeco Le 2 (Kamera soll ok sein, keine Kopfhörerbuchse, Verarbeitungsqualität soll wohl stark schwanken)
    Elephone P9000 (Kamera (anfangs?) mäßig, teilweise Probleme mit GPS)
    Xiaomi Mi4 („alt“, aber recht guter Preis zur Zeit)

    Habt ihr noch andere Empfehlungen für mich? Was China Handy angeht bin ich ein kompletter Neuling, Android nutze ich allerdings schon seit Ewigkeiten :)

    Vielen Dank und schöne Grüße,

    Korbi
     
  2. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    WEnn du mit dem Nexus 4 zufrieden warst, vielleicht grad der Nachfolger?
     
  3. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    Du meinst das Nexus 5X? Das ist mit 270 Euro ein bisschen außerhalb meines Preisrahmens. Bzw. komm ich dann schon in eine Kategorie wo ich mit einem LG G4/G5, OP3 oder Axon 7 vergleiche. Das hatte ich zwar auch schon überlegt, würde allerdings erstmal gern die "Billig"-Variante ausloten.
     
  4. JoHo
    Offline

    JoHo Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Danke:
    35
    Handy:
    Nexus 4, Redmi 3
    Ich sach mal so: hatte mit meiner zusammen 2 Nexus 4 im Einsatz, die beide Ende letzten Jahres die Grätsche gemacht haben. Nu eines 2 redmi 3.
    Zwar nur mit 16gb, da wir kein Dualsim brauchen, haben wir aber durch die sd mehr Speicher als nötig.
    Fotos sind definitiv besser als beim Nexus. Akku hält (wenn die Rom brauchbar ist und man sich benimmt) locker 2 Tage.
    Band 20 ist nicht mit an Bord, brauche. Wir auch nicht. Aber nen bisschen mehr Power als das Nexus hats auf jeden Fall.
    Sowohl Frau als auch ich würdens wieder nehmen!
     
  5. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    16GB + SD wäre für mich auch ok, Dualsim benötige ich ebenfalls nicht. Die Kamera beim Nexus war eines der wenigen Dinge die mich gestört haben - da möchte ich auf alle Fälle eine Upgrade mit einem neuen Gerät. Ebenso beim Akku, der zumindest gegen Ende nur noch knapp über den Tag reicht.
    Das sollten aber fast alle neuen Geräte erfüllen. Nur ist die Frage welches am besten meine Ansprüche zum kleinsten Preis erfüllt - der Markt ist doch einigermaßen unübersichtlich ...
     
  6. Ausgelebt
    Online

    Ausgelebt Internet-Polizei

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    672
    Danke:
    1,710
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    3310
    Nein ich meine das normale Nexus 5, das gibt es schon ziemlich günstig zu kriegen.
     
  7. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    Hab das normale Nexus 5 (32GB) bei Idealo auch nur für 270€ gefunden. Das Teil ist ja auch schon bisschen in die Jahre gekommen und ich glaub ich hätte da lieber was 'aktuelleres' - zumindest für den Preis.
     
  8. SnowyNight
    Offline

    SnowyNight Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    438
    Danke:
    807
    Geschlecht:
    weiblich
    Handy:
    LeEco Le Max 2
    und ein 5X?
    http://geizhals.de/google-nexus-5x-32gb-schwarz-a1331033.html

    für 272 auch nicht schlecht, alternativ vllt das mi4c ..mi4c wäre halt mehr ram und dual sim

    5X lte, bessere Kamera und fingerprint
     
  9. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    Würde mich gern erstmal mit den wirklich günstigen Chinaphones auseinandersetzen. Wenn ich da nichts passendes finde passe ich mich gern nach oben an. Wobei wie ich mich kenne ich dann doch wieder bei der Kategorie Oneplus 3 lande :grin:
    --- Doppelpost zusammengefügt, 5. Juli 2016, Original Post Date: 5. Juli 2016 ---
    Grad noch ein weiteres potentielles Gerät entdeckt:
    LeEco Le 1 Pro (X800)
    ist ebenfalls schon bisschen älter, die Kamera soll aber wohl recht gut sein.
     
  10. mibome
    Offline

    mibome Well-Known Member

    Registriert seit:
    24. Februar 2013
    Beiträge:
    598
    Danke:
    4,702
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi Max, Global ROM
    Ich hatte neulich mehrere Wochen lang das Motorola Moto G3 benutzt. Das kostet so um die 160 Euro neu aus DE und mit deutscher Garantie, und das hat eine ganz hervorragende Verarbeitung, ist wassergeschützt und hat eine Kamera, deren Bildqualität mich als verwöhnten Kameranutzer auch sehr beeindruckt hat.

    Die Nachteile hingegen sind: kein Dual-SIM; es ist keine chinesische Marke, auf die Du ja Wert legst (naja es ist ja am Ende doch chinesisch: Lenovo hat ja Motorola gekauft ;) ); und es hat nur 16GB eingebauten Speicher, ist aber erweiterbar.
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Ich teste seit Tagen das Ulefone Vienna 5.5 Zoll mit Band 20 und FHD Display von Sharp. Hat eine 3250 mag Batterie, 32 GB Speicher und 3 GB RAM. Die Kamera ist ausgesprochen gut , für 126 Euro bei Gearbest

    oder das Redmi 3. Die Kamera ist ebenfalls spitze, gibts nichts zu deuteln
     
  12. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    @mibome: Hehe, nein ich leg nicht wirklich wert darauf dass es aus China kommt :grin: Werd mir mal das Moto G3 näher anschauen, danke! Hat ja zumindest die aktuelle nightly von CM

    @schafxp2015: Zum Ulefone Vienna hab ich bis jetzt nur gemischte Sachen gehört. Du bist zufrieden? Der Community Support (Root / Roms / Cyanogenmod) ist meiner kurzen Recherche nach aber sehr bescheiden bis jetzt, oder?
     
  13. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Kommt vielleicht noch, was heraussticht sind die optimierten Kameratreiber und der hervorragende Bildschirm s. unten IMG_20160705_144540.jpg
     
    HabiXX sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  14. Youngn
    Offline

    Youngn Well-Known Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    430
    Danke:
    1,295
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone 6
    Wie wärs denn mit dem Asus Zenfone 2 ??
    Ist knapp über den 200€, aber mit Preisvorschlag bei ebay vllt. für 200,- zu kriegen. :p
    Cyanogenmod gibts ja auch dafür.

    Persönlich würde ich zu einem mit Fingerprint Scanner greifen, einfach weil a) bequem und b) die dann meist aktueller sind.
    Da wäre dann das Elephone P9000 zum Beispiel eher vorne dabei - aber kommt dann wieder drauf an: Was bedeutet für dich denn "Guter Community Support"??
    Cyanogenmod kommt (von einem Russen, nicht von Elephone) und gibt auch den einen oder anderen coolen Mod wie zB:
    1) http://forum.xda-developers.com/ele...om-stock-rom-elephone-p9000android-6-t3344038
    2) http://forum.xda-developers.com/ele...rom-darksense-p9000-aroma-mods-beats-t3385801
    3) http://forum.xda-developers.com/ele.../mod-grorkmod-eragon-aerom-v0-5-beta-t3395667
     
  15. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,825
    Danke:
    8,078
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    @schafxp2015 sage mal, ist es Dir eventuell auch möglich, Deine Bilder als Miniaturansicht bei uns zu posten, bitte? Von einem Rechner aus sollte das ja kein Problem sein :)
     
    schafxp2015 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  16. JoHo
    Offline

    JoHo Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Danke:
    35
    Handy:
    Nexus 4, Redmi 3
    Beim uuonlineshop gibts z.B. grade das Redmi 3S Pro für 155€. Hat dann Fingerprint und nen dickeren Prozessor als das normale Redmi und halt 3Gb/32Gb. Das Ding kommt direkt mit Android 6, was willste mehr?

    Problem: nur in Gold, sonst 170€

    Hab für das goldne standart Redmi 3 noch 135€ gezahlt. Wenn ich auch nur einen sinnigen Grund hätte mir das neue zuzulegen, würd ichs wohl tun.
     
  17. K0rbi
    Offline

    K0rbi New Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    1
    Handy:
    Nexus 4
    Danke für all den Input!!!

    @Youngn: Community Support bedeutet für mich in erster Linie gute Versorgung mit neusten Updates unabhängig vom Hersteller, sodass ich auch noch in einem Jahr ein gutes und sicheres Gerät habe.


    Ich hab es jetzt auf folgende 3 Geräte für mich runtergebrochen:

    LeEco Le One (X800)

    Preis: ca. 190€

    Vorteile:
    + Beste Kamera (sogar mit optischem Bildstabilisator)
    + ziemlich gute Verarbeitung
    + 2k Display (eigentlich egal für mich)
    + Stummschalter​

    Nachteile:
    - ziemlich kleine Community und quasi nur 1 Modder der Roms bereitstellt (Abhängigkeit von der Updatepolitik von LeEco; Betriebssystem noch ein bisschen buggy)
    - einigermaßen kleiner Akku

    - kein LTE Band 20
    - kein Fingerabdruck​


    Xiaomi Redmi Note 3 Pro (3/32GB) (Snapdragon)


    Preis: ca. 180€

    Vorteile:
    + größere Community mit regelmäßigem Updates (MIUI)
    + großer Akku

    + Speicher per SD erweiterbar
    +/- evtl. doch LTE Band 20 fähig (abwarten Taiwan)
    + Fingerabdruckscanner
    + Auflösung Full HD​

    Nachteile:
    - Kein Gorilla Glas 3
    - Kamera bei Dunkelheit nur mäßig und kein OIS


    Xiaomi Redmi 3 Pro (3/32GB) (Snapdragon)

    Preis: ca. 140€

    Vorteile:
    + evtl. die angenehmste Größe mit 5 Zoll
    + größere Community mit regelmäßigem Updates (MIUI)
    + sehr lange Akkulaufzeit

    + bester Preis
    + Speicher per SD erweiterbar
    + Fingerabdruckscanner
    + günstigstes Handy

    Nachteile:
    - Kein Gorilla Glas 3
    - Display nur HD
    - Kamera bei Dunkelheit nur mäßig und kein OIS
    - kein LTE Band 20
    - schwächste Performance (aber für mich denk ich trotzdem ausreichend)​
     
  18. schafxp2015
    Offline

    schafxp2015 Well-Known Member

    Registriert seit:
    9. November 2015
    Beiträge:
    540
    Danke:
    373
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    F 3 Pro, Redmi Note 2, Mi4c, Zopo zp 999, Samsung Galaxy s 6, buboo xtouch, Jiayu S3, Elephone M2, cubot x17
    Bei der Kameraleistung sollte man im Dunkeln beachten, dass die Redmis, aber auch die meisten anderen den ISO im Automatikmode teils auf wahnwitzige 3300 hochschrauben, da sieht jedes Smartphonebild grottig aus. Da sollte man im Professional Mode auf 800 ISO herunter gehen. Bei manchen Kameras kann man die Belichtungszeit einstellen, z.B. Nubia z9. Wenn man dann auf ISO 400 und Belichtungszeit 1/2 oder 1/4 geht hat man auch im Dunkeln ausgezeichnete Bilder. Daher würde ich solche Aussagen, wie z.B. im Dunkeln ist die Kamera Mist, mit grosser Vorsicht genießen. Samsung trickst doch hier gewaltig, die ziehen massiv den ISO runter und erweitern die Einblendzeit und dann wird alles schon geschminkt und aufgehellt.
     
    K0rbi sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  19. meth
    Offline

    meth New Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2016
    Beiträge:
    0
    Danke:
    2
    Handy:
    Elephone P6000
    Ich habe ja einen ähnlichen Thread hier gerade und muss feststellen: für gute Bilder greift man lieber zu älteren Telefonen der 'echten' Hersteller als zu den Chinesen. Aber wenn du es versuchen willst: im Suche/Biete Bereich wird ein Elephone Vowney feilgeboten, 155 Euro, das könnte was für dich sein.
     
  20. Andreas G
    Offline

    Andreas G Well-Known Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2014
    Beiträge:
    1,053
    Danke:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Iready Much G2
    Hmmm. Und was ist mit der Qualität der z.B. LeTv Le One Pro?

    Oder die neue 2-er Reihe von denen. Das sind doch gute Chinesen.