1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Problem: "Es ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden" Was tun? :-(

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von taikee, 9. Januar 2015.

  1. taikee
    Offline

    taikee Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    47
    Danke:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei X5, Samsung galaxy S3
    Seit heute bekomme ich die Meldung:
    "Es ist nicht genügend Speicherplatz auf den Gerät vorhanden"

    Ich wollte ganz normal im play store google Kalender aktualisieren. Aber es geht nicht.
    Andere apps kann ich auch nicht mehr aktualisieren.
    Ich habe schon sehr viele Apps die ich nicht viel nutze deinstalliert, aber das Problem bleibt.

    Speicher unter "Apps" in Einstellungen: 2,4 GB belegt und 3,4 GB frei.

    Gerät ist ein THL T200

    wer weiss Rat?
     
  2. Daemonarch
    Offline

    Daemonarch Chiclone-Lover

    Registriert seit:
    20. Dezember 2011
    Beiträge:
    2,389
    Danke:
    713
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    No.1-N3, Doogee DG2014, Samsung Galaxy S1+, S2, Note1, Note2...
    Mach mal screenshots von der Speicher-verwaltung in den Telefoninfos...
     
    taikee sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. thor2001
    Offline

    thor2001 Well-Known Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2013
    Beiträge:
    2,308
    Danke:
    3,461
    Handy:
    Coolpad 9976A
    Note (GT-N7000)
    Nokia N97/E90
    Nokia 8100/8850/N9000
    Vodafone 890N
    Lösch mal den Cache/Data von Google Play (in /Settings/Apps/Google Play).

    Wird dann neu eingelesen.
     
  4. taikee
    Offline

    taikee Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2013
    Beiträge:
    47
    Danke:
    38
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Huawei X5, Samsung galaxy S3
    also vom Playstore habe ich den cache leer gemacht. Aber kein Erfolg.
    in der Speicherverwaltung den Cache löschen brachte die Lösung :)
    Nun ist alles wieder gut :)
     
    thor2001 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.