1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit dem G-SENSOR beim t 5355

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Infos und Fragen" wurde erstellt von bigralf, 18. Juni 2010.

  1. bigralf
    Offline

    bigralf New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    67
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect v709
    Hallo
    Ich hab mir von MM das t5355+/t5358 gekauft.
    Zwei probleme hab ich nun .
    Ersten sollte da ein German Rom drauf sein .
    Ich kann in den Einstellungen auch auf German stellen aber es ist dann nicht wirklich Deutsch, sondern bleibt bei Englisch.
    Das aber nicht wirklich so das grosse Problem nur wäre es schön wenn mir einer sagen könnteob das Deutsche rom hier in der Downloadbase auch für das von MM passt, hab ja schon einiges gelesen von wegen farben verdreht und so.
    Die von MM wollen mir zwar ein Deutsches zukommen lassen aber das ist jetzt auch schon ca 2 wochen her ( angeblich haben die in China HOLIDAY).
    Das zweite etwas nervige Problem ist das wenn ich den G-Sensor aktiviere dann klappt alles mit dem Drehen , aber leider nur einmal dann schaltet sich es wieder automatisch ab , also wenn ich wieder in die G-Sensor einstellung gehe dann sind die haken wieder raus.
    Hat da einer eine Lösung für ??

    Gruss
     
  2. darkzone
    Offline

    darkzone Vollpfosten

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    543
    Danke:
    939
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi Note 3 Kate
    Redmi 3S
    Homtom HT7 Pro
    .......und ein paar mehr 8-)
    Hi bigralf,

    ob das ROM paßt wird dir wohl kaum jemand zu 100% beantworten können.
    Sicher ist, daß das ROM aus der Base nicht auf allen Geräten läuft.
    Ich würde an deiner Stelle lieber auf ein ROM von MM warten, sicher ist sicher.
    Das auf Deutsch umstellen bezieht sich lediglich auf die
    Regionalen Einstellungen, Datum, Einheiten usw.
    Das Problem mit dem G-Sensor wird wahrscheinlich nur über
    ein neues (anderes) ROM zu beheben sein.

    Gruß

     
  3. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Die G-Sensor Einstellungen nicht mit Exit sondern mit dem X in der Ecke verlassen.
    Dann funktioniert der Sensor.
     
  4. bigralf
    Offline

    bigralf New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    67
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect v709
    Das mit dem X oben in der ecke habe ich gemacht aber trotzdem keine Besserung.
    Naja dann warte ich ma auf das Rom von MM

    Thx

    gruss
     
  5. duffy-31
    Offline

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Hmm, bei mir geht's, solange die Settings im HG auf sind.
     
  6. bigralf
    Offline

    bigralf New Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2010
    Beiträge:
    67
    Danke:
    0
    Handy:
    Cect v709
    Ich bin es nocheinmal

    Also ich habe bis heute leider noch kein German Rom von MM erhalten :(

    Kann vielleicht einer bei dem der G-Sensor funktioniert mal mit dem Mobile RegistryEditor schauen was bei ihm in den einstellungen steht.
    Dann könnte ich es damit ja vielleicht einstellen.
    unter
    HKEY_LOCAL_MACHINE/system/gdi/rotation
    hier meine werte
    (ich geb nur an was in den werten eingetragen ist von oben nach unten)
    (value not set)
    0
    0
    1
    4
    2


    wäre fein wenn es einer nachschauen könnte.

    Gruss

    hab das Problem gefunden und beseitigt.
    manchmal ist es zu einfach um drauf zu kommen.
    ich habe die Einstellungen im G-Sensor gemacht und dann hab ich das Programm einfach über den Home-Button verlassen und siehe da,nun behält er die Einstellung .

    Danke trotzdem für eure Bemühungen
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juli 2010