1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Probleme mit (ominösen) Kontakten "Kontakte ohne Namen"

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von tommy0815, 9. März 2014.

  1. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    @guesa
    lass gut sein, will das es hier nicht wieder mal eskaliert, habe ihn schon per PN kontaktiert und nachgefragt was das (mal wieder) sollte.
    Sowas hat jedenfalls öffentlich nichts zu suchen :/

    vielleicht gefiel ihm meine Bloßstellung von Mark nicht so, weil das Board nun angst haben muss das er Sie auf Schadensersatz verklagt *lol (vielleicht auf 19 Milliarden? :grin:)

    ach kein Plan.......ich fand es jedenfalls arg daneben!
    Private Dinge sollen privat geklärt werden BASTA.

    Und jetzt bitte nichts weiter darüber, hat mich schon wieder genug genervt :(
     
    dunicht und guesa sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  2. Ora
    Offline

    Ora Teste mit subjektiver Wahrnehmung

    Registriert seit:
    22. Februar 2013
    Beiträge:
    9,356
    Danke:
    6,394
    Handy:
    LeEco Le Max 2 (X820) <- Arbeitstier
    ELE Vowney Lite <- Kamerareferenz
    Leagoo Elite 1 <- Frau
    zenFone 2 <- Videokamera Monitor
    @edtih
    @yelupic : Wer ist eigentlich edtih?:):)
    Die Rechtschreibehilfe finde ich irgendwie komisch:)
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  3. Rumpelstilzchen
    Offline

    Rumpelstilzchen Well-Known Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    5,597
    Danke:
    1,132
    Handy:
    Nexus 5
    Für mich nach wie vor unschlagbar :-)
    Dann halten wir uns ALLE in Zukunft auch bitte daran. Egal um welches Thema es geht.
    Ich bin Apple und seinen Kollegen jedenfalls für Ihre Arbeit hier sehr dankbar :)
    Und finde daher die Wortwahl sehr entscheidend.
     
  4. guesa
    Offline

    guesa GNO Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    1,562
    Danke:
    2,057
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    THL W200S in use
    ="tommy0815, post: 457420, member: 31872"]Private Dinge sollen privat geklärt werden BASTA[/quote]

    einverstanden ...
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2014
  5. dunicht
    Offline

    dunicht Guest

    Die Schwester oder Bruder von Edit :)
    @yelupic, ich war mal so Frei..
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  6. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    So kann man seine Editierungen leichter finden. - Ist auch humorvoll gemeint, da eine persönliche Assistentin (die gute Edith) für die Korrekturen sorgt.

    Abweichend von mir, geben sich ja viele andere bei der Rechtschreibung absolut keine Blöße und stehen ganz offen zum aktuellen "Release-Stand" ihrer Knowledge-Base ... (Hat auch was mit Respekt dem Leser gegenüber zu tun, meiner Meinung nach.)

    Außerdem hat jemand mal das festgestellt:
    Ich MUSS also zwingend eine andere Lösung einsetzen, wie du siehst ... :music:
     
    Herr Doctor Phone sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    wie schön das durch einen Post eines Admins wir mal wieder ins OT gewandert sind, danke dazu nochmal :(
    (eigentlich sind wir hier nicht im Smalltalk :( )
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  8. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Also dann, back to topic: Hast du es inzwischen in den Griff bekommen? - Wenn ja, wie? - Wenn nein, was ist passiert? - Wir bekommen das schon wieder hin.
     
    tommy0815 sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  9. tommy0815
    Offline

    tommy0815 Well-Known Member

    Registriert seit:
    26. November 2010
    Beiträge:
    3,896
    Danke:
    808
    Handy:
    Samsung Galaxy Note 4
    Oppo Find 7
    ich habe jetzt erstmal lediglich (mal wieder) die Kontakte manuell gelöscht und habe die Anzeige auf "nur Telefonspeicher" gestellt.
    Was mich nur mehr interessieren würde durch welches Programm diese "Fehler" verursacht werden, ob man das irgendwie "loggen" kann?

    Deine Sachen habe ich noch nicht probiert, weil mir das im ernsten Moment zu aufwendig war :(
    Deswegen warte ich jetzt einfach mal ab was passiert!
     
    yelupic sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Die interne Kontakte-Datenbank von Android hat eine definierte und relativ komplexe Struktur.
    Wenn sich jemand (Developer) damit nicht richtig auskennt oder absichtlich für seine App Tabellen bzw. Datensatz-Felder dieser Datenbank zweck-entfremdet "missbraucht", dann kann es zu unerwünschten Ergebnissen führen.
    Low-Level-Loggen wirst du so etwas nur schwer (adb logcat; Android-SDK), da du die Sources eher nicht hast.

    Die Datenbank-Struktur (der Kontakte) wird auch von Googles Seite ab und zu geändert/angepasst, je nach Release von Android.
    Wenn man als Developer das nicht beachtet - warum auch immer - dann hat der User ein Problem.

    Mein Verdacht ist, dass eine der Third-Party-Apps sich nicht richtig "benimmt" und MPE die Daten so interpretiert, dass du die leeren Kontakte bekommst. - Außerdem ist es immer komplex und problematisch, an zwei Stellen (gleichzeitig) Daten zu erzeugen/ändern (Phone/Rechner) und diese dann zu synchronisieren/replizieren. - Das kann zu Replizier-Konflikten führen mit denen die unterschiedlichen Apps/Programme dann unterschiedlich umgehen, was alles noch verschlimmert.

    Dann kommt auch noch Google selbst mit ins Spiel mit deren Sync-Adaptern. - Google kann sogar, ohne dass man das gleich merkt (Notification, Abfrage-Dialog et al.) einfach so hintenrum Apps, Services und Datenbank-Strukturen ändern. - Das sieht man immer schön an den Play-Diensten und am Play Store, die sich einfach mal so ungefragt updaten, wenn man das nicht verhindert.

    Was ich in so einem Fall mache, wenn keine Lösung von anderer Seite zu finden ist (ähnliche oder identische Fälle)?

    Systematisches Black-Box-Testing (mit einem definierten Ausgangszustand):

    - Alle Fremd-Apps und Daten löschen (Werksreset).
    - Alle beeinflussenden (externen) Faktoren ausschließen (W-LAN, USB, SIMs, SD Card); s. o. meine Liste
    - definierte Ausgangsdaten generieren (in deinem Fall vielleicht ein paar Kontakte)
    - Davon dann einen Snapshot machen (CWM-R), dann kann man das Test Bed immer wieder "zurückdrehen" (MPE am Rechner nicht vergessen)
    loop:
    - Jede Fremd-App erstmal nur einzeln installieren
    - Dann vorher definierte Testfälle (mit identischen Test-Daten) durchspielen (z. B. CRUD Kontakte - Also Create Read Update Delete)
    - Ergebnisse bewerten/festhalten (schriftlich, Screenshots)
    - Reset mit Snapshot (nächste App)
    loopend:
    - Wenn die Apps alle einzeln durchgetestet wurden ohne (negatives) Ergebnis, dann mit Kombinationen anfangen, bis sich was "bewegt"

    Wer sagt, das Fehlersuche leicht ist und schnell geht (deswegen gibt es auch oft keine Stock ROM Updates/Bug Fixes => zu teuer)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2014
    Herr Doctor Phone, tommy0815 und Ora sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  11. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    So ich melde mich jetzt mal auch dazu. Habe ein Meizu Mx3 und habe seid ich glaube 2 Tagen nur Nummern aber alle Namen sind weg einfach so keine Ahnung was das soll.

    Gesendet von meinem M353 mit Tapatalk
     
  12. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    1. Welche Änderungen hast du in diesem Zeitraum selbst durchgeführt (Einstellungen, neue Apps installiert, alte Apps deinstalliert, andere Sachen)? - Welche?
    2. Hat sich deine Firmware geändert? - Welche Version ist das?
    3. Sind die Google-Services (Play Store Services, der Play Store) automatisch auf eine neue Version aktualisiert worden? - Welche Versionen sind das?
    4. Hast du Änderungen an einem Google-Konto gemacht (Synchronisierungseinstellungen, Kontakte via Web aus Import-Datei hochgeladen ...)?
    5. Setzt du so etwas wie MyPhoneExplorer ein? - Welche Version?
    6. Synchronisierst du "cross"? - Also Änderungen am Phone UND am Rechner/im Web an deinen Kontakten (evtl. gleichzeitig) und dann synchronisieren (auch automatisch)?
    7. Wie sind die Einstellungen der Kontakte-Konten bzgl. Synchronisation und Anzeige (<= gemeint ist hier "Welche Konten" - Alle/Konto A,B,C ...)?
    8. Welche war die LETZTE installierte App, die das Recht hat Kontakte zu verwalten (lesen, schreiben)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. März 2014
  13. Cykless
    Offline

    Cykless Well-Known Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2010
    Beiträge:
    1,005
    Danke:
    527
    Handy:
    No.1 S6 Root/CWM/ Manuxo v1.1.2
    Ja ich habe die Firmware geändert da ein neues Update herauskam.

    Gesendet von meinem M353 mit Tapatalk
     
  14. yelupic
    Offline

    yelupic likes 2 abuse shells

    Registriert seit:
    11. Mai 2013
    Beiträge:
    684
    Danke:
    534
    Handy:
    Nokia 'No Spy' 1209
    Wenn man die Kontakte komplett auf die SD Card exportiert, stehen die Namen dann irgendwo noch in der Text-Datei (.csv, .vcf) drin, wenn man diese mit einem Text-Editor öffnet?

    - t'ed -
     
  15. G3mob
    Offline

    G3mob Well-Known Member

    Registriert seit:
    12. April 2013
    Beiträge:
    1,083
    Danke:
    421
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Jiayu G4S
    Jiayu G3ST
    Jiayu G3
    Zopo 500 libero
    Asus MemoPad 10
    @yelupic
    Getestet, ja, stehen drinnen. Du kannst Export auf SdKarte machen, dann die datei,00001.vcf mit rootexplorer im Text Editor öffnen. Da stehen Namen und nummern gelistet drin.

    Asusmemopadtatalkt
     
  16. WiLLsn
    Offline

    WiLLsn New Member

    Registriert seit:
    18. März 2014
    Beiträge:
    1
    Danke:
    0
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Zopo 980+
    Hallo Leute,

    habe auch paar Probleme mit meinem Zopo 980+.
    Anfangs hatte ich auch dublizierte Kontakte, was ich aber wieder in Griff bekommen habe, indem ich meine Kontakte im Google-Konto exportiert habe und per Funktion doppelte kontakte löschen beseitigt habe.

    Nun zum ersteren Problem meinerseits.
    Bei werden leider nur die Rufnummern meiner Kontakte beim Anrufen angezeigt. Was natürlich ärgerlich ist, weil ich ja nicht weiß welche Nummer zu wem gehört.

    Hat jemand eine Lösung hierbei?
    ps. Kontakte sind auch als +49 Nummern abgespeichert.