1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Probleme mit Star X15i

Dieses Thema im Forum "Allgemeine Informationen/Fragen" wurde erstellt von Kontex, 28. März 2012.

  1. Kontex
    Offline

    Kontex New Member

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Star X15i
    Sehr geehrte Community,

    Ich besitze seit einiger Zeit das Star X15i und bisher bin ich damit sehr zufrieden.
    Doch nun ist mir aufgefallen, dass wenn ich telefoniere sich mein Handy ausschaltet.
    Daher kann ich auch nicht auflegen, noch kann ich meine Prepaid Karte aufladen, da ich nicht auf die Tasten zurückgreifen kann.
    Ebenfalls blinkt links oben immer ein kleines rotes Licht auf.
    Aber der Bildschirm reagiert nicht mehr und ich kann es weder einschalten noch sonst etwas tun.

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.
     
  2. MomoFab
    Offline

    MomoFab Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    348
    Danke:
    4
    Handy:
    Star X18i 3G
    Hi Kontex,

    Ich habe kein x15i aber ein x18i, aber ich denke es ist in etwa das Gleiche, hardwaremäßig. Ist das kleine, rote, schnellblinkende Licht nicht dein Näherungssensor, der während des Telefonats und Näherung ans Ohr das Display ausschaltet damit du nichts verstellst? Hat das x15i so etwas?
    Wenn ja, dann scheint es nach dem Wegheben vom Ohr nicht mehr freizuschalten.
    Kannst du den Vorgang wenn du anrufst genauer beschreiben?

    Gruß, Momofab.
     
  3. Kontex
    Offline

    Kontex New Member

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Star X15i
    Also
    1.Ich schalte mein Handy an
    2. Beantworte diverse Tastensperren
    3. Gehe auf das Icon "Phone"
    4.Wähle das Kontakt-Icon und suche mir irgendeine Nummer raus.
    5.Gehe auf "Phone" und dann über die entsprechende SIM Karte
    6.Plötzlich geht das Handy aus und die Stimme des anderen Gesprächspartners wird immer leiser oder unterbricht plötzlich
    7.Gleichzeitig geht das kleine Lämpchen oben links (das 1. von links) an/ fängt an wild zublinken
    8.Versuche den Bildschirm wieder anzuschalten aber er reagiert nicht mehr sondern taucht manchmal wieder auf aber meist nicht
    9. Öffne die Abdeckung und entnehme den Akku um das Handy neu zustarten.

    So läuft es bei jedem Telefonat ab.
     
  4. MomoFab
    Offline

    MomoFab Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2011
    Beiträge:
    348
    Danke:
    4
    Handy:
    Star X18i 3G
    Hi Kontex,

    vorbildlich, schön detailliert.

    das heißt, sobald der Anruf losgeht, schaltet sich das Display aus, richtig?

    Hat dein x15i überhaupt einen Näherungssensor? Wenn ja, dann sollte sich das Display erst dann ausschalten, wenn du dein Phone ans Ohr legst.

    Hat es das zuvor gemacht?

    Und was ist das für eine LED?

    Wenn ich aber lese, dass dein Gegenüber immer leiser wird, kommt mir der Gedanke, dass dein Akku während des Anrufs/Sendens zusammenbricht: hast du deinen zweiten Akku mal eingelegt, ob es an dem liegt?

    MomoFab.
     
  5. Kontex
    Offline

    Kontex New Member

    Registriert seit:
    27. März 2012
    Beiträge:
    3
    Danke:
    0
    Handy:
    Star X15i
    Ich habe inzwischen den anderen Akku benutzt aber es tut sich trotzdem nichts.
    Ob das Handy über einen Näherungssensor verfügt ist mir nicht bekannt.
    Aber ich konnte inzwischen cect-shop kontaktieren und sie sind bereit den Artikel zu reparieren bzw. umzutauschen.

    P.S. Hat jmd. Erfahrung mit dem Umtausch bei cect-shop ?
     
  6. ColonelZap
    Offline

    ColonelZap Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    9. April 2008
    Beiträge:
    24,824
    Danke:
    8,063
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Xiaomi Mi4
    installiere Dir mal:

    Z-DeviceTest - Android Apps auf Google Play

    Damit kannst Du das sehr gut testen (und auch bitte wirklich testen, nicht nur schauen, ob per proximity sensor angeblich vorhanden sein soll)