1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

quadrocopter Erfahrungen und Tipps für Anfänger

Dieses Thema im Forum "Quadcopter" wurde erstellt von elaj, 30. Mai 2015.

  1. Akitoyo
    Offline

    Akitoyo Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2
    Das Kabel ist nicht für die RunCam :) ist für den Transmitter, werde vom Balance Port der Syma X8C den Strom ziehen :)
     
  2. wydan
    Offline

    wydan Well-Known Member

    Registriert seit:
    20. März 2013
    Beiträge:
    1,933
    Danke:
    2,251
    Handy:
    Moto X Play, BQ M5, Micromax Canvas Knight = Wiko Highway
    Blackview Crown
    C2 -1GB - MIUI
    OT
    ich hab letztens jemanden mit einem größeren copter (30 cm) zugeschaut die fezen ja ganz schön rum
     
  3. dorschdns
    Offline

    dorschdns ClonePhone Facharzt

    Registriert seit:
    15. Oktober 2009
    Beiträge:
    2,057
    Danke:
    1,687
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oukitel U10
    Cubot X9
    INEW V3
    Doogee Turbo2014
    GT-I9500 1micro Sim
    H868
    I5C
    ....mir ging es auch nicht um das Kabel - sondern um das Firmwareupdate für die Cam. :)
     
  4. Akitoyo
    Offline

    Akitoyo Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2
    Achso, Updates würde ich sofort als erstes machen
     
  5. onemaster
    Offline

    onemaster Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    746
    Danke:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone SE jailbreak
    iPhone 5
    iPad Mini 4
    Ich verkaufe meinen UDI 818A-1 falls jemand Interesse hat :)

    Mir fehlt in letzter Zeit einfach die Zeit dafür.
     
  6. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Das Hobby kann es einem auch antun. Mittlerweile fliege ich so gut wie täglich mit meinem Runner. Ich warte nur noch auf dem Empfänger, dann geht es bei mir mit FPV los, Kamera und Sender sind schon auf dem Runner, die Brille liegt auch schon da. ;)
    Ich hoffe, dein Kopter startet dann noch mit dem Zusatzgewicht und fliegt nicht wie eine lahme Taube.
    Du weißt aber schon, die 600 mW liegen VÖLLIG außerhalb des gesetztlichen Rahmens, erlaubt sich in Deutschland nur 25 mW.:eek:
    Ich bin aber schon gespannt auf dein Bericht.

    Runner als Rasenmäher

    IMG_20151003_181448.jpg
     
    Akitoyo, mibome und lauterohre sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  7. Akitoyo
    Offline

    Akitoyo Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2
    @Hawkeye Ja ist mir bekannt, ich werde mich selbstverständlich an geltendes Recht halten und nur außerhalb der deutschen Grenzen fliegen :grin:

    Der Runner steht auch auf meiner Einkaufsliste, bin schon auf deinen Bericht gespannt :grin:
     
  8. elaj
    Offline

    elaj Well-Known Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2010
    Beiträge:
    199
    Danke:
    298
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    CUBOT S308 , UMI Zero , CUBOT S222 , Ele. P8000
    Boah alter, seid ihr geil bekloppt :ok:

    ich bin froh, das ich mein H12 hier sauber ums haus fliegen kann und teilweise recht gute Aufnahmen von der Umgebung machen kann ;)
    ab und zu meine familie nerve und durchs ganze haus/einzelne Zimmer fliege,:spiteful:

    bis jetzt hatte ich nur 2 mal je ca. 1 stunde suche, (mit familien unterstützung), 2 neue motoren(kostenlos von coolicool erhalten) und 2. accu....

    geladen werden die accus , schonend an der usb buchse......

    bin am überlegen, ob ich es ausbaue oder mir auch mal so einen geilen speed boot hole :laughing:
    meine frau sagt gerade "je oller je doller" :resent:verstehe ich nicht

    :rofl:

    aber danke für eure geilen beiträge, ich liebe das geile forum
     
  9. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    habe es auch nicht anders erwartet. ;)
    Zum Runner muss ich aber sagen, es ist eine kleine, nervöse Kampfsau. Ist aber alles zu lernen.

    Wenn du einen bestellst, guck mal bei EBay nach Rahmenverstärkung und Kuhfänger. Die Rahmenverstärkung verhindert einen Bruch des Powerboards nach einem Crash und die Kuhfänger schützen die Kamera (entfällt ab dem Runner mit GPS). Der Akkuhalter ist auch nicht verkehrt, ohne knallt der Akku vielleicht nch vorne durch und macht aus dem Anschluß für die Kamera Kleinholz. Und jede Menge Props besorgen.

    Denk gleich an ein paar Akkus und ein vernünftiges Ladegerät, mit einem Akku kommst du nicht weit und das Ladegerät braucht fast 2 Stunden um einen Akku vollzupumpen.
     
    Akitoyo sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  10. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    bin aktuell auch ziemlich tief in der Quadcopter Sache drinnen, habe mir auch schon viele Runner angesehen aber wenn ich dann das Bild von deinem Rasenmäher sehe XD übe ich lieber erstmal mit den Toygrad Quads, bis man ein gefühl dafür bekommt. Ich fliege auch täglich und es wird immer Besser, mein aktuell schnellster copter is die Dromida Ominus, das teil geht auf expert mode schon ordentlich ab.

    Das ganze umdenken wenn man auf sich zufliegt sowie schöne kurven fliegen etc sollte man meiner Meinung Nach mit was günstigeren anfangen.

    So ein Runner kann komplett in arsch gehen wenn man mal ordentlich abstürzt oder wo dagegen fliegt.

    in absehbarer zeit wirds aber auch bei mir ein Upgrade auf was schnelleres geben ;) aber erstmal viel üben üben üben!! XD
     
  11. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Es gibt auch günstigere RTF-Kopter wie z.B. den Black Widow http://hobbyking.com/hobbyking/stor...lack_Widow_260_FPV_Racer_RTF_Set_Mode_2_.html
    Aber da bin ich mir nicht so sicher was die Teileversorgung angeht.
    Im Grunde sind die Teile für den Runner recht günstig und gut verfügbar, wenn es mal crasht, dann kostet es nicht die Welt. Kleinere Crashes steckt er recht gut weg, kostet meist nur ein bis zwei Probs von denen man immer ein paar auf Lager haben sollte.

    Das Rasenmähen war nur Übung in einem Feld mit recht hohem Gras, Tiefflug halt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
    elaj sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  12. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Und falls sich jemand mal einen Kopter mit Brushless-Motoren zulegt, immer schön Mindestgas auf einen Schalter an der Funke legen. Brushless laufen meist etwas unterschiedlich an und wenn der Gasknüppel etwas zu tief gezogen wird um zu sinken, dann kommt es schnell mal zum Flip of death.
    Dazu möglichst auch FailSafe einstellen. Es gibt Kopter, die gehen beim Verlust der Funkverbindung auf 100% Gas und es kommt unweigerlich zu einem Flyaway.
    Bei Failsafe fällt der Kopter zwar aus dem Himmel, aber besser als wenn er unkontrolliert wer weiß wo hin fliegt und dann runter kommt.

    Das nur mal als Tipps um sich und seine Umwelt zu schützen, größere und schnellere Kopter können zu gefährlichen Geschossen werden.
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  13. onemaster
    Offline

    onemaster Well-Known Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2015
    Beiträge:
    746
    Danke:
    563
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    iPhone SE jailbreak
    iPhone 5
    iPad Mini 4
    Mit dem Umdenken hatte ich zu anfangs auch größere Probleme als ich dachte. Dachte erst es wäre nicht viel anders als mit RC Cars. Aber in der Luft ist das wieder ganz anders. Mittlerweile gehts aber wenn das Teil nur etwas zu schnell um die Ecke kommt wirds schwierig. Zum Glück sind um mich rum genügend große Felder auf denen man gut üben kann.
     
  14. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    @Hawkeye Da finde ich diesen hier etwas Schicker: http://www.aliexpress.com/item/Each...D-With-HD-Camera-BNF-Version/32459356829.html
    Vor allem schon alles an board für FPV, zwar auch kein Koffer und Fernbedienung aber da gibt es auch genügend Angebot was das angeht ;)

    Also wenn ich mir der ganzen Sache sicher bin und ich schön kontrolliert in allen Lagen fliegen kann werd ich mir so einen holen.

    @onemaster In einer normalsituation hab ich das ganze auch schon gut im Griff aber wenns brenzlich wird neige ich noch gerne dazu etwas in Panik auszuarten was sich dann in falscher Steuerung weiters auf einen Absturz ausdehnt XD Aber das wid schon noch, bis jetzt leben alle noch *dreimal auf Holz klopft* ;)
     
  15. Akitoyo
    Offline

    Akitoyo Active Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2014
    Beiträge:
    106
    Danke:
    86
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Redmi 2
    Den gibts auch relativ günstig auf banggood :)
     
  16. lupusworax
    Offline

    lupusworax The beast wihin

    Registriert seit:
    30. Juli 2012
    Beiträge:
    758
    Danke:
    732
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Ständig was andres
    Ich find ihn auf Banggood nur um 9 Euro teurer, aber ist wohl ziemlich gleich bei den China shops :)
     
  17. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Genau da ist das Problem, BNF, ohne Funke und ohne Empfänger.
    Also ich traue mir das ganze mit den Reglern einstellen, evtl. PIDs einstellen und so noch nicht zu.
     
  18. duffy-31
    Online

    duffy-31 Well-Known Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2010
    Beiträge:
    2,184
    Danke:
    463
    Geschlecht:
    männlich
    Handy:
    Oneplus One 64GB Sandstone Black
    Teile dürften nicht das Problem sein, so wie es aussieht ist es der Rahmen, aufgemotzt mit ein paar Teilen von einem ZMR oder ähnlichem Kopter.
    Flightcontrol, Motoren, ESC's ist auch alles Standard.
    Es ist aber nur ein Park Fly Receiver drin, die sind in der Reichweite meist etwas beschränkt, erweiterbar auf Telemetrie u.ä. ist er auch nicht.
     
  19. lauterohre
    Offline

    lauterohre Skynet is online

    Registriert seit:
    10. August 2012
    Beiträge:
    393
    Danke:
    726
    Handy:
    Atom Z2580
    Seit einem guten viertel Jahr liegt der Kleine in der Luftpolstertasche im Schrank.
    Jetzt hab ich ihn doch mal zusammen gebaut. Was für ein kleiner Teufel. :hehehe:
    IMG_20151007_193251_794.jpg
    Hier gekauft: http://www.ebay.de/itm/251966537402?_trksid=p2060353.m2749.l2649&ssPageName=STRK:MEBIDX:IT

    Akkus und Funke sind vorhanden, somit musste nur noch ein Empfänger und eine passender Stecker für den Akkuanschuß besorgt werden.

    Summt ganz schön laut, werd' mal die Propeller noch auswuchten.

    Flycamone Eco HD soll noch ran.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Oktober 2015
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.
  20. Hawkeye
    Offline

    Hawkeye Handyzöllner

    Registriert seit:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    850
    Danke:
    120
    Handy:
    A1-, B63M, ZTE Grand X V970, N0.1 S6, INew V3
    Ja, was wartest du noch, Empfänger besorgen, Akkus laden, binden und Erfahrungsbericht. ;)
    Welche Akkus willst du fliegen, 2S oder 3S und wie viel mA/h?

    Edit
    Props wuchten sich selbst wenn du irgendwo einschlägst... :grin:
     
    mibome sagt Danke für diesen hilfreichen Beitrag.