1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Made4you.lu - Dein persönliches Geschenk!
    Information ausblenden

Quadrocopter L6053 erste Eindrücke

Dieses Thema im Forum "Quadcopter" wurde erstellt von steffsb, 5. Oktober 2015.

  1. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    1,982
    Danke:
    2,068
    Handy:
    wechselnd :-)
    Quadrocopter L6053

    Bezug/ Lieferung
    Lieferung nach 9 Werktagen per DPD, bestellt aus CN.
    Hierher http://www.geekvida.de/l6052-24g-4c...copter-mit-led-licht-p103170.html#product-des

    Specs lt. Shop:
    2,4 GHz 2-Kanal Fernbedienung
    Vier Modi: Easy, Normal, Advanced, Expert
    LED-Leuchten
    6-Achsen Gyro
    3.7V 380mAh LiPo-Akku

    Lieferumfang:
    Der Copter, Fernbedienung, Akku, 4x Ersatz Rotoren, Schraubenzieher, USB ladekabel, Bedienungsanleitung(EN/CN)



    Meine Eindrücke:
    DAS DING MACHT SÜCHTIG!!! :hehehe:
    Der L6053 ist sicher ein Einsteiger Copter.
    Robust ist er in jedem Fall! Das hab ich ausgiebig getestet(Crash´s ohne Ende)!!! Zum üben für Anfänger, wie mich, also geeignet.

    Die Fernbedienung wirkt haptisch etwas billig, nimmt aber alle Befehle prompt an.
    Vier benötigte LR6/AA Batterien/Akkus muss man selber bestücken, sind nicht im Lieferumfang.
    Die Reichweite ist mit 100 Metern angegeben, ca. 50-60 Meter kann ich selber bestätigen.

    Die Flugzeit/Akkuzeit beträgt ca. 7-10 Minuten.

    Zum „Appetit“ holen ist das sicher nicht verkehrt, ich war überrascht wie schnell das Ding sooooo hoch fliegen kann.

    Bei Fragen …, fragen … :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
    mibome und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.