1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Quadrocopter L6053 erste Eindrücke

Dieses Thema im Forum "Quadcopter" wurde erstellt von steffsb, 5. Oktober 2015.

  1. steffsb
    Offline

    steffsb Well-Known Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2011
    Beiträge:
    2,266
    Danke:
    2,664
    Handy:
    wechselnd :-)
    Quadrocopter L6053

    Bezug/ Lieferung
    Lieferung nach 9 Werktagen per DPD, bestellt aus CN.
    Hierher http://www.geekvida.de/l6052-24g-4c...copter-mit-led-licht-p103170.html#product-des

    Specs lt. Shop:
    2,4 GHz 2-Kanal Fernbedienung
    Vier Modi: Easy, Normal, Advanced, Expert
    LED-Leuchten
    6-Achsen Gyro
    3.7V 380mAh LiPo-Akku

    Lieferumfang:
    Der Copter, Fernbedienung, Akku, 4x Ersatz Rotoren, Schraubenzieher, USB ladekabel, Bedienungsanleitung(EN/CN)



    Meine Eindrücke:
    DAS DING MACHT SÜCHTIG!!! :hehehe:
    Der L6053 ist sicher ein Einsteiger Copter.
    Robust ist er in jedem Fall! Das hab ich ausgiebig getestet(Crash´s ohne Ende)!!! Zum üben für Anfänger, wie mich, also geeignet.

    Die Fernbedienung wirkt haptisch etwas billig, nimmt aber alle Befehle prompt an.
    Vier benötigte LR6/AA Batterien/Akkus muss man selber bestücken, sind nicht im Lieferumfang.
    Die Reichweite ist mit 100 Metern angegeben, ca. 50-60 Meter kann ich selber bestätigen.

    Die Flugzeit/Akkuzeit beträgt ca. 7-10 Minuten.

    Zum „Appetit“ holen ist das sicher nicht verkehrt, ich war überrascht wie schnell das Ding sooooo hoch fliegen kann.

    Bei Fragen …, fragen … :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2015
    mibome und ColonelZap sagen Danke für diesen hilfreichen Beitrag.